ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Toilettenkalender (Mannheim) 1795

Herausgeberunbezeichnet
Realname
OrtMannheim
Jahr1795
TitelToiletten / CALENDER / Mannheim. / 1795
ReihentitelToilettenkalender (Mannheim) 1795
StrukturVB, verso G, T, 6 BB Kal darin 5 GG, SS 1-48 §§, 20 BB
Norm
Anmerkungen§§ SS 11-14 fehlen, $ vermutl fehlt Modekupfer /) weitere Jgg nicht ermittelt /) s.a.: Für die Toilette und das gesellige Vergnügen Mannheim im neuen Kunstverlag 1797; alm-4128
AlmanachNr27


24 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

AutorSchnorr del. P. W. Schwarz sc. Nbg. 1794
RealnameSchnorr von Carolsfeld, Hans Veit u. Schwarz, Paul Wolfgang
TitelKósciuszko. / Gott! laß mich für's Vaterland sterben
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
Abbildung1
AnmerkungenTitelgraphik
InhaltNr56611
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler1

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelToiletten / CALENDER / Mannheim. / 1795
Incipit 
ObjektTitel
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr56612
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektKalendarium
Abbildung 
Anmerkungenmit 5 Graphiken im Kalendarium
InhaltNr56613
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler3

AutorThelott fec. $
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
Abbildung1
Anmerkungen$ vermutl. Johann Philipp Thelott d. J. s. T/B XXXII, 593 /) Graphik im Kalendarium Februar
InhaltNr56614
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler4

AutorKrust
RealnameKrust
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
Abbildung1
Anmerkungenkol. Modekupfer im Kalendarium April
InhaltNr56615
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler5

AutorKrust sculp.
RealnameKrust
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
Abbildung1
Anmerkungenkol. Modekupfer im Kalendarium Juni
InhaltNr56616
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler6

AutorKrust sculp.
RealnameKrust
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
Abbildung1
Anmerkungenkol. Modekupfer im Kalendarium August
InhaltNr56617
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler7

AutorJ. P. Thelott fecit
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
Abbildung1
Anmerkungen$ vermutl. Johann Philipp Thelott d. J. s. T/B XXXII, 593 /) Graphik im Kalendarium Oktober
InhaltNr56618
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler8

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelEtwas über den heutigen / Modezustand
IncipitJe höher eine Sache hinauf gestiegen ist, zur Stufe der Vollkommenheit, desto gewisser, desto schrecklicher ist ihr Fall.
ObjektText
Abbildung 
AnmerkungenSS 11-14 fehlen, SS 15 ff mit numerierten Beiträgen No.8 - No.15; wahrscheinlich Textbezüge zu den Modekupfern
InhaltNr56619
Seite1
Paginierungar
Objektzaehler9

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelChiffer-Sprache für geheime / Briefe
IncipitDa immer ein jedes seine kleinen Geheimnisse hat, die man gern vor den profanen Augen verbergen möchte, so sollen hier einige Chiffers angegeben werden,
ObjektText
Abbildung 
AnmerkungenEs folgen 5 Beiträge INr 56630-56634, Obj 11-15
InhaltNr56620
Seite19
Paginierungar
Objektzaehler10

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
IncipitDie I, ist mit einem Zahlen-Alphabet, wo man entweder bei A- oder Z oder in der Mitte, oder sonst bei einem andern Buchstaben zu zählen beginnt,
ObjektText u. Tabelle
Abbildung 
AnmerkungenChiffer-Sprache für geheime Briefe (Sammlung INr 56620, Obj 10)
InhaltNr56630
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler11

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelII. Buchstaben-Versetzung
Incipit 
ObjektText u. Tabelle
Abbildung 
AnmerkungenChiffer-Sprache für geheime Briefe (Sammlung INr 56620, Obj 10)
InhaltNr56631
Seite26
Paginierungar
Objektzaehler12

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelIII. Arabische oder Türkische Chiffer
Incipit 
ObjektText u. Tabelle
Abbildung 
AnmerkungenChiffer-Sprache für geheime Briefe (Sammlung INr 56620, Obj 10)
InhaltNr56632
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler13

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelIV. Chiffre nach doppelten Büchern
Incipit 
ObjektText u. Tabelle
Abbildung 
AnmerkungenChiffer-Sprache für geheime Briefe (Sammlung INr 56620, Obj 10)
InhaltNr56633
Seite31
Paginierungar
Objektzaehler14

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelV. Musik-Chiffer
Incipit 
ObjektText u. Musikbeigabe
Abbildung 
AnmerkungenChiffer-Sprache für geheime Briefe (Sammlung INr 56620, Obj 10)
InhaltNr56634
Seite34
Paginierungar
Objektzaehler15

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelUeber das Alterthum der Schminken
IncipitDie Schminken haben ein großes Alterthum vor sich. Ihren ersten Ursprung sollen sie von den Aegyptiern haben.
ObjektText
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr56621
Seite38
Paginierungar
Objektzaehler16

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelAnekdoten
Incipit 
ObjektSammlung
Abbildung 
AnmerkungenSammlung von 2 Anekdoten INr 56624, 56625; Obj 13, 14
InhaltNr56622
Seite47
Paginierungar
Objektzaehler17

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
IncipitDie Herzogin von Dorset hatte dem Minister Pitt eine Einladungs-Karte geschickt, daß er bey ihr um 10 Uhr des Abends dinieren sollte;
ObjektProsa
Abbildung 
AnmerkungenAnekdoten (Sammlung INr 56622, Obj 12)
InhaltNr56623
Seite47,001
Paginierungar
Objektzaehler18

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
IncipitAls Montesquieu zu Luxemburg im Speisesaal des Kaisers war, sagte der Fürst Kinsky zu ihm:
ObjektProsa
Abbildung 
AnmerkungenAnekdoten (Sammlung INr 56622, Obj 12)
InhaltNr56624
Seite48
Paginierungar
Objektzaehler19

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelDie Gefahren / der / Uebereilung
IncipitKonradin war einer von Europens reichsten Kaufleuten. Noch jung - ohne Kinder - brennend vor Leidenschaft zu reisen, verläßt er schnell sein Vaterland,
ObjektProsa
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr56625
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler20

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelStillschweigen beredter als Lob
IncipitPalmiro hatte das Unglück, einem heftigen blutgierigen Fürsten zu gehorchen;
ObjektProsa
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr56626
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler21

AutorF. B. Albers
Realname 
TitelNeueste Mode in der Liebe
IncipitMadame, erinnern Sie sich noch der Zeit, da wir uns liebten, Da ich so manche Stunde warf in Ihrem Zauberschoos?
Objektszen. Darstellung
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr56627
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler22

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelHofgunst
IncipitKhosvor ward von einem tödlichen Fieber befallen; da er sich nahe seinen letzten Minuten fühlte, ließ er seinen Sohn zu sich rufen,
ObjektProsa
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr56628
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler23

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelFolge einer Verzeihung
IncipitKönig Bekhrad war einst auf der Jagd, ein von ungefehr abgeschoßner Pfeil trifft das Ohr des Fürsten und reißt es ganz hinweg.
ObjektProsa
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr56629
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler24