ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Taschenbuch, Demokritisches 1800

HerausgeberUnächter Seitenverwandter des weil. berühmten Graf #
RealnameBouterwek, Friedrich
OrtErfurt (Henningsche Buchhandlung)
Jahr1800
TitelDemokritisches / Taschenbuch, / oder / Scherz nach dem Ernste. / Herausgegeben / von / einem unächten Seitenverwandten, / des weil. berühmten Grafen / Donamar / Erfurt, / in der Henningschen Buchhandlung. / 1800
ReihentitelTaschenbuch, Demokritisches 1800
StrukturgT, T, W, W, 5 BB, SS 1-252 darin 2 GG, 2 BB Anm d Vf, UG
Norm
Anmerkungen# Pseud. /) einziger Jg
AlmanachNr262


22 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelDemokritisches / Taschenbuch / oder / Scherz nach dem Ernst / für das Jahr 1800. / Herausgegeben von einem unächten / Seitenverwandten des weil: berühmten / Grafen Donamar. / Mit satyr. Kupfern. / Erfurt / in der Henningschen Buchhandlung
Incipit 
ObjektTitel FOTO
Abbildung1
Anmerkungengraph. Titel bzw. UG
InhaltNr16909
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler1

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelDemokritisches / Taschenbuch, / oder / Scherz nach dem Ernste. / Herausgegeben / von / einem unächten Seitenverwandten, / des weiland berühmten Grafen / Donamar. / Erfurt, / in der Henningschen Buchhandlung. / 1800
Incipit 
ObjektTitel FOTO
Abbildung1
Anmerkungen 
InhaltNr19067
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler3

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelDem / Durchlauchtigsten Fürsten und Herrn / des heil. R. R. Fürsten / zu / Thurn und Taxis, [...] / in tiefster Ehrfurcht / unterthänigst gewidmet / von der / Verlagshandlung
Incipit 
ObjektWidmung
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr19069
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler4

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelZueignung / an / Ihro Ungebornen, die Nachwelt
Incipit 
ObjektWidmung
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr19070
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler5

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelUngeborne / gnädige und unbestechliche / Generalweltrecensentin
IncipitIm Gefühle der tiefen Unterthänigkeit, mit dem sich die Gelehrten in ihren Zuschriften den hohen Gönnern empfehlen,
ObjektProsa
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr19071
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler6

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelEinzig möglicher Commentar über / das Titelblatt
IncipitEinzig möglicher? Lassen sich denn nicht so vielerlei Commentare denken wie Nasen, oder wie Schriftzüge
ObjektProsa
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr19072
Seite1
Paginierungar
Objektzaehler7

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelDer Genius der Zeit am Ende / des philosophischen Jahr- / hunderts
IncipitZu der unzähligen Menge von Genien, die sich seit einigen tausend Jahren unter den Menschen berühmt gemacht haben,
ObjektProsa
Abbildung 
Anmerkungenmit einer Illustration s. Graphik INr 19074, Obj 9
InhaltNr19073
Seite51
Paginierungar
Objektzaehler8

AutorRosmaesler del.
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
Abbildung1
AnmerkungenIllustration zum Beitrag »Der Genius der Zeit am Ende des philosophischen Jahrhunderts« INr 19073, Obj 8
InhaltNr19074
Seite52,01
Paginierungar
Objektzaehler9

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelDas Souper
IncipitHerr und Frau NN. lassen sich empfehlen und sich auf diesen Abend die Ehre ausbitten zum Butterbrodt.
ObjektProsa
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr19075
Seite111
Paginierungar
Objektzaehler10

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelAusländische Correspondenz
Incipit 
ObjektSammlung
Abbildung 
AnmerkungenSammlung von 2 Beiträgen mit einer Illustration INr 19077-19079, Obj 12-14
InhaltNr19076
Seite161
Paginierungar
Objektzaehler11

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelI. / Schreiben aus der Insel Sumatra, / betreffend den Tempel der / Vernunft
IncipitEndlich bin ich wieder unter Europäern. Aber ich lebe wie im Traume, wenn ich an die Reise denke,
ObjektProsa
Abbildung 
AnmerkungenAusländische Correspondenz (Sammlung INr 19076, Obj 11), mit einer Illustration s. INr 19078, Obj 13
InhaltNr19077
Seite161,01
Paginierungar
Objektzaehler12

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
Abbildung1
AnmerkungenIllustration zum Beitrag »I. Schreiben aus der Insel Sumatra, betreffend den Tempel der Vernunft« INr 19078, Obj 12
InhaltNr19078
Seite162,01
Paginierungar
Objektzaehler13

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelII. / Schreiben aus Samarkand, das /dortige Litteraturwesen, besonders / die Samarkandische Litteratur- / zeitung betreffend.
IncipitSeit acht Tagen bin ich in Samarkand, im Herzen der großen Tartarei.
ObjektProsa
Abbildung 
AnmerkungenAusländische Correspondenz (Sammlung INr 19076, Obj 11)
InhaltNr19079
Seite187
Paginierungar
Objektzaehler14

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelRecensionen / im Geschmack der Samarkandischen / Litteraturzeitung
Incipit 
ObjektSammlung
Abbildung 
AnmerkungenSammlung von 2 Beiträgen INr 19081, 19082; Obj 16, 17
InhaltNr19080
Seite220
Paginierungar
Objektzaehler15

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelI. / Recension mit der Pflockpfeife, aber feierlich / und ohne Blasrohr. / Schöne Künste. Klopstock's Werke. / erster und zweiter Band, Oden. / Leipzig, bei Göschen. 1798
IncipitDas deutsche Publikum hat sich von jeher durch seine Gutmüthigkeit ausgezeichnet.
ObjektProsa
Abbildung 
AnmerkungenRecensionen im Geschmack der Samarkandischen Litteraturzeitung (Sammlung INr 19080, Obj 15)
InhaltNr19081
Seite220,001
Paginierungar
Objektzaehler16

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelII. / Recension mit der Trommel. / Schöne Künste. Auf Kosten des Verfassers, in Komission bei Muku, / auf der Chinesergasse zu / Samarkand. / Lit. Z. Odinetten von Peter Sqenz. Drei / und ein achtel Bogen, auf Pergament sauber gedruckt, mit vielen Kupfern
IncipitUnter dem bescheidenen, aus dem Deutschen entlehnten Namen Peter Sqenz verbirgt sich vor dem tartarischen Publikum ein Dichtergenie,
ObjektProsa u. Gedicht
Abbildung 
AnmerkungenRecensionen im Geschmack der Samarkandischen Litteraturzeitung (Sammlung INr 19080, Obj 15)
InhaltNr19082
Seite236
Paginierungar
Objektzaehler17

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelEpilog
IncipitStatt dich, geneigter Leser, noch mit mehreren demokritischen Herzenserleichterungen zu unterhalten, muß ich mich für dieses Mal empfehlen.
ObjektProsa
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr19083
Seite246
Paginierungar
Objektzaehler18

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelNachschrift
IncipitDamit du, geneigter Leser, nicht glaubst, ich sey gegen den Setzer, meinen guten Freund, unbilliger gesinnt, als gegen mich selbst
ObjektProsa
Abbildung 
Anmerkungen 
InhaltNr19084
Seite251
Paginierungar
Objektzaehler19

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelIn allen Buchhandlungen zu haben
Incipit 
ObjektSammlung
Abbildung 
AnmerkungenSammlung von 2 Beiträgen INr 19086-19087, Obj 21-22
InhaltNr19085
Seite253
Paginierungar
Objektzaehler20

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelEdmund Olliver, ein Sei- / tenstück zu Rousseau's Heloise. Mit 1 Kupfer von Kohl und Schubart, 1stes Bändchen. 8. Erfurt in der Henningschen Buchhandlung
IncipitBei der geist- und herzlosen Menge der deutschen Romane, die unsere Litteratur überfluthen,
ObjektProsa
Abbildung 
AnmerkungenIn allen Buchhandlungen zu haben (Sammlung INr 19085, Obj 20)
InhaltNr19086
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler21

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelEuropens Götter im Fleisch. Ein Gemäl- / de aus der politischen Welt. Von dem / Verf. der Miranda und des Sauls II. / Zwei Theile mit satyr. Kupfern. 1799 / 1 Thlr. 12 Gr.
IncipitIch habe mich meinem Ziele genähert, hier übergebe ich dem Publikum die letzten Resultate meines Herumirrens in der politischen Welt.
ObjektProsa
Abbildung 
AnmerkungenIn allen Buchhandlungen zu haben (Sammlung INr 19085, Obj 20)
InhaltNr19087
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler22

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
Abbildung1
AnmerkungenUG (?) kleine Graphik mit Satyrmotiv
InhaltNr19088
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler23