ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Taschenbuch, Musikalisches 1805

HerausgeberFriedr. Theodor Mann
RealnameMann, Friedrich Theodor
OrtPenig (Dienemann)
Jahr1805
TitelMusicalisches / Taschenbuch / auf das Jahr / 1805. / herausgegeben / von / Friedr. Theodor Mann / mit Music von / Wilhelm Schneider. / Zweiter Jahrgang. / Penig / bey F. Dienemann & Comp.
ReihentitelTaschenbuch, Musikalisches 1805
StrukturUG, verso G, T, ar: SS 1-20 Vrwrt d Hrsg, SS 21-392 darin 5 MusBB, SS 1-31 13 MusBB
Norm
AnmerkungenMusikbeigaben mit Incipits der vertonten Gedichte, deren Autoren im Anmerkungsfeld
AlmanachNr24


56 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenUmschlaggraphik r.
InhaltNr56333
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler1

AutorW. Arndt sc.
RealnameArndt, Wilhelm
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenTitelgraphik
InhaltNr56334
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelMusicalisches / Taschenbuch / auf das Jahr / 1805. / herausgegeben / von / Friedr. Theodor Mann / mit Music von / Wilhelm Schneider. / Zweiter Jahrgang. / Penig / bey F. Dienemann & Comp.
Incipit 
ObjektTitel FOTO
AbbildungJ
Anmerkungengest. Titel
InhaltNr56335
Seite1
Paginierungar
Objektzaehler3

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelVorrede
IncipitTreu seinen Grundsätzen und Utheilen, welche aus einer emsigen Prüfung, einem partheylosen Geiste und einem geläuterten Geschmacke entsprungen sind, erscheint dies Taschenbuch auch mit diesem Jahre
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVorwort des Herausgebers
InhaltNr56382
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler3.01

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelI. / Uebersicht des jetzigen Musikzustandes, / vorzüglich in Deutschland
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenSammlung von 6 Beiträgen INr 56337-56342, Obj 5-10
InhaltNr56336
Seite21
Paginierungar
Objektzaehler4

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelI. Ueber / den Musikzustand Leipzigs
IncipitIndem hier von dem Musikzustande Leipzigs gesprochen werden soll, muß zuerst bey dem Bedingnisse aller aufzuführenden größeren musicalischen Kunstwerke, dem Orchstre angefangen werden.
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenDem Text vorangestellt: Verschiedentlich haben sich die Leipziger beklagt, als wäre ihnen im vorigen Jahre viel Unrecht geschehen; der Herausgeber hat deshalb dafür gesorgt, aus Leipzig selbst die folgende umständliche Uebersicht zu erhalten, [...] /) I. Uebersicht des jetzigen Musikzustandes, vorzüglich in Deutschland (Sammlung INr 56336, Obj 4)
InhaltNr56337
Seite23
Paginierungar
Objektzaehler5

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelII. / Jetziger / Musikzustand in Berlin
IncipitSeit einem Quinquennio etwa ist unsere heimische Kunst aus einem wahrhaft lethargischen Interegno hervorgegangen, wo süßliche Tändeley und kokettirende Oberflächlichkeit sie unterjochten.
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenDem Text vorangestellt: Die folgende Uebersicht ist von demselben Freunde der Tonkunst ausgearbeitet, welcher schon dem Apollon einiges im Allgemeinen über Berlin mitgetheilt hatte. /) I. Uebersicht des jetzigen Musikzustandes, vorzüglich in Deutschland (Sammlung INr 56336, Obj 4)
InhaltNr56338
Seite89
Paginierungar
Objektzaehler6

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelMusikzustand in den übrigen bedeutenden Städten, vorzüglich Deutschlands.
IncipitErinnerung. Die folgenden Notizen sind mit Genauigkeit aus den hier und da zerstreuten Nachrichten der Musicalischen Zeitung (April 1802 bis zum 38sten Stück des Juny 1803)
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenI. Uebersicht des jetzigen Musikzustandes, vorzüglich in Deutschland (Sammlung INr 56336, Obj 4)
InhaltNr56339
Seite139
Paginierungar
Objektzaehler7

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelUebersicht des jetzigen Musikzustandes / in Weimar
Incipit 
ObjektText u. Tabelle
AbbildungN
AnmerkungenI. Uebersicht des jetzigen Musikzustandes, vorzüglich in Deutschland (Sammlung INr 56336, Obj 4)
InhaltNr56340
Seite218
Paginierungar
Objektzaehler8

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelUebersicht des Musikzustandes in / Halle
IncipitInstrumentalmusik besteht aus den Stadtmusikern, den Oboisten und eingen Dilletanten.
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenI. Uebersicht des jetzigen Musikzustandes, vorzüglich in Deutschland (Sammlung INr 56336, Obj 4)
InhaltNr56341
Seite228
Paginierungar
Objektzaehler9

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelKurze Uebersicht des Musikzustandes / im Auslande
Incipit 
ObjektText u. Tabelle
AbbildungN
AnmerkungenI. Uebersicht des jetzigen Musikzustandes, vorzüglich in Deutschland (Sammlung INr 56336, Obj 4)
InhaltNr56342
Seite245
Paginierungar
Objektzaehler10

Autorn-et-ck
Realname 
TitelAus einem Schreiben von Mannheim den / 22. August 1803. Ueber den Zustand der / Musik daselbst und in Heidelberg
IncipitDer gegenwärtige Zustand der Musik in Mannheim kann nicht wohl dargestellt werden, ohne zuvor einen Rückblick auf jene glücklichen Zeiten geworfen zu haben, wo unter dem Schutze des gütigen Fürsten alle Künste und Wissenschaften in unserm Lande blüheten.
ObjektText
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr56343
Seite287
Paginierungar
Objektzaehler11

AutorHerausgeber
RealnameMann, Friedrich Theodor
TitelDie Sängerin Mara. / (Eine biographische Skizze.)
IncipitDas Aufsehen, welches die Sängerin Mara in diesem Jahre bey ihrer Reise durch Deutschland erregt hat, bewog den Herausgeber gegenwärtigen Aufsatz mitzutheilen,
ObjektText
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr56344
Seite297
Paginierungar
Objektzaehler12

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelVolkslieder / mit Melodieen
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenDer Sammlung vorangestellt: Die meisten der folgenden Lieder sind aus einem Aufsatze über Volkslieder entlehnt, der anfangs für das Taschenbuch bestimmt war seiner Extension wegen aber hierin nicht mehr Raum finden konnte. Leser, die für diesen wichtigen Gegenstand Interesse hegen, werden im 8ten Stücke des Apollon, 1803, jenen Aufsatz gedruckt finden, doch mit Weglassung der hier mitgetheilten Lieder, auf die dort nur verwiesen worden ist. /) Sammlung von 9 Liedern mit 5 Musikbeigaben INr 56346-5659 , Obj 14-27
InhaltNr56345
Seite314
Paginierungar
Objektzaehler13

AutorJahrg. II. Seite 48
Realname 
TitelI. / Ein Lyd vom Mayen
IncipitWol kumbt der May / Mit mancherley, / Der Blümlein zart / Nach ihrer Art
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenVolkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56346
Seite316
Paginierungar
Objektzaehler14

AutorJahrg. II. 128
Realname 
TitelII. / Ein Berglyd vom Hartze
IncipitAllerschönster Engel, / Allerschönstes Kind! / Komm eyle dych, / Unndt küsze mych, / Unndt mache geschwynd!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 56348, Obj 15 /) Volkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56347
Seite318
Paginierungar
Objektzaehler15

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelMelodie zum II. Liede
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenMusikbeigabe zu »Ein Berglyd vom Hartze« INr 56347, Obj 15 /) Volkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56348
Seite318,01
Paginierungar
Objektzaehler16

AutorI. c. I, 89
Realname 
TitelIII. / Ein Schwebisch Lyebes Lyd
IncipitTzum Sterben bin ij / Verlybet in dich, / Dayne schwarz-brawne Eugeleyn, / Versuren ya mich.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 56350, Obj 18 /) Volkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56349
Seite320
Paginierungar
Objektzaehler17

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelMelodie zum III Liede
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenMusikbeigabe zu »III. Ein Schwebisch Lyebes Lyd« INr 56349, Obj 17 /) Volkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56350
Seite320,01
Paginierungar
Objektzaehler18

AutorI. c. II, 77
Realname 
TitelIV. / Ein Lyd vom Freyen
IncipitWilt du nichts vom Freyen horenn? / Wünschest dyr dafür den Tod?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenVolkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56351
Seite322
Paginierungar
Objektzaehler19

AutorI. c. II, 52
Realname 
TitelV. / Tageweysz von eym jungen Knaben
IncipitMach uff meyn Hort / Vernymm meyn Wort,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenVolkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56352
Seite324
Paginierungar
Objektzaehler20

AutorI. c. I, 69
Realname 
TitelVI. / Lyd vom Rosengarten
IncipitJungkfrewleyn soll ich myt euch geen / Ynn ewren Rosengarten,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 56354, Obj 22 /) Volkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56353
Seite328
Paginierungar
Objektzaehler21

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelMelodie zum VI Liede
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenMusikbeigabe zu »Lyd vom Rosengarten« INr 56353, Obj 21 /) Volkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56354
Seite328,01
Paginierungar
Objektzaehler22

AutorI, c. II, 25
Realname 
TitelVII. / Eyn Lyd von eym Rewtersknaben
IncipitSo wünsch ich jr eyn gute Nacht / Bey der ich war alleyne,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 56356, Obj 24 /) Volkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56355
Seite330
Paginierungar
Objektzaehler23

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelMelodie zum VII Liede
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenMusikbeigabe zu »Eyn Lyd von eym Rewtersknaben« INr 56355, Obj 23 /) Volkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56356
Seite330,01
Paginierungar
Objektzaehler24

AutorI. c. I, 158
Realname 
TitelVIII. / Eyn Schlottfeger Lyd. / (Melodie dazu V.)
Incipit's Morgens wenn ich fru uffstee / Undt den Schorsteyn fegenn gee,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 56358, Obj 26 /) Volkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56357
Seite332
Paginierungar
Objektzaehler25

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelMelodie zum VIII Liede
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenMusikbeigabe zu »VIII. Eyn Schlottfeger Lyd« INr 56357, Obj 25 /) Volkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56358
Seite332,01
Paginierungar
Objektzaehler26

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelIX. Hall-Lyd
IncipitEine Magd is weis un schone, / Gott fur den höchsten Preis.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenAnm. am Objekt: Mitgetheilt aus einem Werke, welches in einiger Zeit über die Geschichte der hallischen Salzgruben und ihre Bebauer (die Halloren) herauskommen wird. [...] /) Volkslieder mit Melodieen (Sammlung INr 56345, Obj 13)
InhaltNr56359
Seite334
Paginierungar
Objektzaehler27

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelJoahnn Friedrich Reichardt. / (Eine Charakteristik.)
IncipitWie es dem weisen Forscher ein eben so großes Entzücken gewährt, mag er mit weitumfassenden Blicken eindringen in die großen kühnen Massen der einzelnen in sich selbst und durch sich selbst feststehenden Welten,
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenDem Text vorangestellt: Die hierzu nothwendigen Vorerinnerungen, sowie ein Theil der Characteristik selbst stehen schon im vorjährigen Taschenbuch, wohin ich den Leser, dem es um ein organisirtes Ganzes zu thun ist, verweisen muß. Der Verf. /) Fortsetzung des Beitrags »Johann Friedrich Reichhardt Zweite Periode« in: Taschenbuch, Musikalisches 1803; INr 56267
InhaltNr56360
Seite338
Paginierungar
Objektzaehler28

AutorFriedr. Theodor Mann
RealnameMann, Friedrich Theodor
Titel1. / An Wilhelm Schneider. / (Die Lieder zum 2ten Jahrgange des Musicali- / schen Taschenbuchs.)
IncipitWem Dunkelheit des Lebens-Glanz umnachtet, / Die Sterne all' erblassen, / Wen Lieb' und Freude einsam schmachten lassen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr56361
Seite379
Paginierungar
Objektzaehler29

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel2. / An Joseph Haydn
IncipitKraftlos, um träg zu schlummern, hingesunken / Lag ohne Leben einst die Kunst der Klänge;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr56362
Seite383
Paginierungar
Objektzaehler30

AutorS-n.
Realname 
Titel3. / An Dülon
IncipitDer fernern Welten Geistertöne / Fühl' ich allmächtig mir das Herz durchdringen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr56363
Seite384
Paginierungar
Objektzaehler31

AutorAmadeus Wendt
RealnameWendt, Johann Amadeus
Titel4. / Die Hexen im Macbeth. / (nach Reichardts Musik zu Bürgers Bearbeitung / desselben.)
IncipitAus nächtlich dunkler Erde tiefstem Grunde, / seh ich geheim das Schreckliche geboren:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr56364
Seite385
Paginierungar
Objektzaehler32

AutorFr. Th. M.
RealnameMann, Friedrich Theodor
Titel5. / Mozarts Requiem
IncipitVom Himmel ward zur Erd der Mensch getragen, / In ihn verpflanzt zum Ewigen die Keime;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr56365
Seite387
Paginierungar
Objektzaehler33

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel6. / Charactere
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenAnm. am Objekt: Der Herausgeber hat keinen Anstand genommen, diese wunderlichen und oft dunklen Sprüche aufzunehmen, da die unschuldige Laune des hier Mitgetheilten durchaus nicht beleidigend ist. /) Sammlung von 7 Beiträgen INr 56367-56373, Obj 35-41
InhaltNr56366
Seite388
Paginierungar
Objektzaehler34

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel1.
IncipitWollt ihr dulden die Wahrheit, verschleyert in ernst- / hafter Predigt, / Gut, so duldet sie auch, dichtet ein Vers sie im Scherz;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen6. Charactere (Sammlung INr 56366, Obj 34)
InhaltNr56367
Seite388,001
Paginierungar
Objektzaehler35

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel2.
IncipitMittel, die fehlen euch nicht, o hegt nur kräftigen / Willen, / Manches steht euch zu Dienst,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen6. Charactere (Sammlung INr 56366, Obj 34)
InhaltNr56368
Seite389
Paginierungar
Objektzaehler36

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel3.
IncipitAlles der Nachklang nur verfloßner schönerer Zeiten, / Aber doch glaubet ihr fest, herrlicher könnt' es / nicht seyn.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen6. Charactere (Sammlung INr 56366, Obj 34)
InhaltNr56369
Seite390
Paginierungar
Objektzaehler37

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel4.
IncipitGlaubt nur, bey Euch wird nimmer 'was Rechts für / die Künste geschehen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen6. Charactere (Sammlung INr 56366, Obj 34)
InhaltNr56370
Seite390,001
Paginierungar
Objektzaehler38

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel5.
IncipitJa, das Studium erst verwandelt die Geister in Geister; / Zeigen vor allen nicht zwey Bildungsanstalten dies / klar?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen6. Charactere (Sammlung INr 56366, Obj 34)
InhaltNr56371
Seite391
Paginierungar
Objektzaehler39

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel18. / Trost für P-z.
IncipitDu erboße dich nicht, entleerend die Brust von dem Winde; / Klappert der Müller doch fort,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen6. Charactere (Sammlung INr 56366, Obj 34)
InhaltNr56372
Seite392
Paginierungar
Objektzaehler40

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel25. Monatsfrüchte
IncipitGiebt es doch einige Früchte, die nach dem Pflük- / ken verderben.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen6. Charactere (Sammlung INr 56366, Obj 34)
InhaltNr56373
Seite392
Paginierungar
Objektzaehler41

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelDas Rädchen
IncipitDas Rädchen dreht munter das Fädchen hinunter: / Wo weilst du, Lieber, was eilst du fernüber?
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Lieds der Lila aus »Zerbino oder die Reise nach dem guten Geschmack« von L. Tieck /) unter der Musikbeigabe: Tiek /) Photos 56374,01-56374,03
InhaltNr56374
Seite1
Paginierungar1
Objektzaehler42

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelLied
IncipitDen Teufel kennt fast niemand , und wär' er noch so dick;
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Lieds des Jeremias aus »Prinz Zerbino oder die Reise nach dem guten Geschmack« von L. Tieck /) unter der Musikbeigabe: Tiek /) Photos 56375,01; 56375,02
InhaltNr56375
Seite4
Paginierungar
Objektzaehler43

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelDie Sterne
IncipitAn Himmels Höhn, die Sternlein gehn in frommer stiller Bahn!
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Die Sterne « von A. Mahlmann /) unter der Musikbeigabe: August Mahlmann /) Photos 56376,01; 56376,02
InhaltNr56376
Seite6
Paginierungar1
Objektzaehler44

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelDas Lieblingsörtchen
IncipitWohl wölbet sich lieblich am kühligen Bach mach duftend Gewinde zum blühenden Dach;
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Das Lieblingsörtchen« von Sophie Mereau /) unter der Musikbeigabe: Sophie Mereau
InhaltNr56377
Seite8
Paginierungar1
Objektzaehler45

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelAn den Erlöser
IncipitDu, der in Schmach und Hohne am Stamm des Kreuzes starb; du, der mit seinem Blute der Sündenwelt zu Gute, das Leben neu erwarb;
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »An den Erlöser« von K. H. Giesebrecht /) unter der Musikbeigabe: Giesebrecht
InhaltNr56378
Seite10
Paginierungar1
Objektzaehler46

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelBergmannsleben
IncipitDer ist der Herr der Erde, der ihre Tiefen mißt,
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Bergmannsleben« von Novalis /) unter der Musikbeigabe: Novalis /) Photos 56379,01; 56379,02
InhaltNr56379
Seite12
Paginierungar1
Objektzaehler47

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelDer König in Tule
IncipitEs war ein König in Thule, gar treu bis an das Grab
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Der König in Thule« von J. W. v. Goethe /) unter der Musikbeigabe: Göthe
InhaltNr56380
Seite14
Paginierungar1
Objektzaehler48

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelDie vor Liebe sterbende Maria / Hymnus nach dem Lateinischen
IncipitHört! Sianitinnen, meine Gespielinnen! Seht mich mitleidig an, saget dem Bräutigam:
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenPhotos 56381,01-56381,05
InhaltNr56381
Seite16
Paginierungar1
Objektzaehler49

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelDer Kuß
IncipitMinna! kennst du noch die Stunde, die zu schnell vorüber gieng,
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenUNter der Musikbeigabe: Aus dem Jakobischen Tagebuche 1801 /) Photos 56383,01-56383,02
InhaltNr56383
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler51

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelMarmotte
IncipitIch komme schon durch manche Land, avecque la Marmote, und immer was zu essen fand, avecque la Marmotte,
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenLied des Marmotte aus »Das Jahrmarktsfest von Plundersweilern« von J. W. von Goethe /) unter der Muskikbeigabe: Göthe
InhaltNr56384
Seite24
Paginierungar1
Objektzaehler52

Autorunbezeichnet
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelLid
IncipitO, alte Heimath! süß Wo find' ich wieder dich? Welche Qual ist dies?
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
Anmerkungenunter der Musikbeigabe: Tiek
InhaltNr56385
Seite26
Paginierungar1
Objektzaehler53

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelDie Ratte
IncipitEs war eine Ratt' im Kellernest, lebte nur von Fett und Butter, hatte sich ein Ränzlein angemäst, als wie der Doktor Luther
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Lieds des Brandner aus »Faust. Eine Tragödie. [Auerbachs Keller in Leipzig]« von J. W. von Goethe /) unter der Musikbeigabe: Göthe
InhaltNr56386
Seite28
Paginierungar1
Objektzaehler54

AutorWilhelm Schneider
RealnameSchneider, Johann Georg Wilhelm
TitelMarcia
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenPhotos 56387,01-56387,03
InhaltNr56387
Seite29
Paginierungar1
Objektzaehler55

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenUmschlaggraphik v.
InhaltNr56388
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler56