ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Musenalmanach (Göttinger) 1796

Herausgeberunbezeichnet
RealnameReinhard, Karl
OrtGöttingen (J. C. Dieterich)
Jahr1796
TitelMUSEN / ALMANACH / 1796. / Göttingen bei J. C. Dieterich
ReihentitelMusenalmanach (Göttinger) 1796
StrukturUG, verso G, gT, 16 SS Kal, S 1 nT, SS 3-258 darin 6 GG u 3 MusBB, SS 259-263 I-Verz u VrlgM
Norm
Anmerkungen§ MusB INr 4070: Vertonung des Gedichts »Gesellschaftslied« von Usteri beschädigt
AlmanachNr93


165 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenUmschlaggraphik r.
InhaltNr17937
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler1

AutorSchwarz gez.
Realname 
TitelJohann Arnold Ebert / geb. Februar 8, 1723 / gest. März 19, 1795
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenTitelporträt s. Gedichte INr 4212-4214 Obj 157-158
InhaltNr3909
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2

AutorFiorillo del
RealnameFiorillo, Johann Dominicus
TitelMUSEN / ALMANACH / 1796. / Göttingen bei J. C. Dieterich
Incipit 
ObjektTitel FOTO
AbbildungJ
Anmerkungengraph. Titel
InhaltNr4060
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler3

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektKalendarium
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr17938
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler4

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelPoetische / Blumenlese / für das Jahr 1796 / Göttingen / bei Johann Christian Dieterich
Incipit 
ObjektTitel
AbbildungN
AnmerkungenNachtitel
InhaltNr17939
Seite1
Paginierungar
Objektzaehler5

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelDie Nachtfeier der Venus
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenGedicht in drei Teilen mit einer Illustration INr 4061-4063, 4065; Obj 6-9; s. a. die erste Fassung des Gedichts in: Musenalmanach (Göttinger) 1774 INr 2124, 39059-39061
InhaltNr36290
Seite3
Paginierungar
Objektzaehler5.01

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
Titel1. / Vorgesang
IncipitMorgen liebe, was bis heute / Nie der Liebe sich gefreut! / Was sich stets der Liebe freute, / Liebe morgen, wie bis heut! / Unter Wonnemelodieen / Ist der junge Lenz erwacht. / Seht, wie froh den Phantasien / Neuer Lust sein Auge lacht!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenDie Nachtfeier der Venus (Sammlung INr 36290, Obj 5,01) mit einer Illustration s. Graphik INr 4063, Obj 8
InhaltNr4061
Seite3,001
Paginierungar
Objektzaehler6

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
Titel2. / Weihgesang
IncipitAuf, und stimmt zu Cypris Feier, / Stimmt ihn an, den Weihgesang!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenDie Nachtfeier der Venus (Sammlung INr 36290, Obj 5,01)
InhaltNr4062
Seite6
Paginierungar
Objektzaehler7

AutorNahl #; Riepenhausen
RealnameNahl, Johann August (d. J.) u. Riepenhausen, Ernst Ludwig
TitelWiegten Sie entzückte Wogen / An des Ufers Blumenrand
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
Anmerkungenpaginiert 1. /) Illustration zum Gedicht »Die Nachtfeier der Venus. 1. Vorgesang« von Bürger INr 4061, Obj 6 # Bezeichnung aus dem I-Verz
InhaltNr4063
Seite6,01
Paginierungar
Objektzaehler8

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
Titel3. / Lobgesang
IncipitHa! Schon naht der Tag der Feier: / Auf, beginnt den Lobgesang!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenDie Nachtfeier der Venus (Sammlung INr 36290, Obj 5,01)
InhaltNr4065
Seite11
Paginierungar
Objektzaehler9

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelUeber Gleims Abt. / (Voss'ens Musenalanach. 1795 S. 183) #
IncipitDie Nonnen für den, Wein zu geben, / In siebzig Jahren geht das an;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Gleims Gedicht »Der Abt« in: Musenalmanach (Hamburger) 1795 INr 12729
InhaltNr4066
Seite17
Paginierungar
Objektzaehler10

Autorv. Gökingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelElegie auf Bürgers Tod
IncipitKaum vermocht' ich vor ihm mein schwim- / mendes Auge zu bergen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4067
Seite18
Paginierungar
Objektzaehler11

Autor-r- #
RealnameHeeren, Arnold Hermann Ludwig
TitelBajä
IncipitSeht ihr die modernden Trümmer, wo Nero, / der Wütherich, einst schwelgte?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 23
InhaltNr4068
Seite26
Paginierungar
Objektzaehler12

AutorNägeli
Realname 
TitelGesellschaftslied
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Gesellschaftslied« von Usteri INr 4069, Obj 14 § MusB beschädigt
InhaltNr4070
Seite26,01
Paginierungar
Objektzaehler13

Autorunbezeichnet #
RealnameUsteri, Johann Martin
TitelGesellschaftslied
IncipitFreut euch des Lebens, / Weil noch das Lämpchen glüht; / Pflücket die Rose, / Eh' sie verblüht! / Man schafft so gern sich Sorg' und Müh', / Sucht Dornen auf und findet sie;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 30; mit einer Musikbeigabe s. INr 4070, Obj 13
InhaltNr4069
Seite27
Paginierungar
Objektzaehler14

AutorS. Ch. Pape
RealnamePape, Samuel Christian
TitelDes Gefangenen Ahndung
IncipitAuf Sanct Marien Kirchhof, / Da blick' ich still hinab
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4071
Seite30
Paginierungar
Objektzaehler15

AutorGr. #
RealnameGräter, Friedrich David
TitelAn die Prinzessinn **. / (Nach dem Französischen)
IncipitWo ist ein Weib in aller Welt, / Das mir so wohl, wie du gefällt?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr4072
Seite32
Paginierungar
Objektzaehler16

AutorKretschmann
RealnameKretschmann; Karl Friedrich
TitelDie Logik
IncipitJüngst war ich mit Doris im Hain. / Da wollten uns Götter beschenken;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4073
Seite33
Paginierungar
Objektzaehler17

AutorDt. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAls die Prinzessinn von Wales in / England ankam. / (Aus dem Englischen.)
IncipitSey willkommen, o holde Fürstentochter, / Hier in Albion! Sieh! Schon folgt der Sieg dir!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 12
InhaltNr4074
Seite34
Paginierungar
Objektzaehler18

AutorKarl Lappe
RealnameLappe, Karl Gottlieb
TitelDie Klippe der Wollust
IncipitHier ist die Klippe! Du, der du leichten Sinns / Mit vollem Segel über die Tiefe schweiffst,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4075
Seite35
Paginierungar
Objektzaehler19

AutorK. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelDer Offenherzige
IncipitOb ich der Phyllis Treue schwöre?- / Ja, Phyllis, ja, ich schwöre dir:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4076
Seite37
Paginierungar
Objektzaehler20

AutorAugust Mirow
Realname 
TitelTrost. An - / Sonett
IncipitWein', o weine, daß der Schönheit Blüthe / Vor dem Hauch des Todes welkt und fällt;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4077
Seite38
Paginierungar
Objektzaehler21

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelDer Affe und der Tanzbär
IncipitWas spricht die Welt von mir? Fragt ein / gelehrter Affe / Den Bären, der zerprügelt, hungrig, lahm
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4078
Seite39
Paginierungar
Objektzaehler22

AutorGräter
RealnameGräter, Friedrich David
TitelZwei Priameln
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenAnm am Objekt: S. Lessings Beiträge zur Geschichte und Literatur, 5. Stück, und Bragur, 2. b. S. 332 /) 2 Gedichte INr 4080 u. 4081, Obj 24 u. 25
InhaltNr4079
Seite41
Paginierungar
Objektzaehler23

AutorGräter
RealnameGräter, Friedrich David
Titel1.
IncipitDen Vogel, welcher Jedem singt, / Das Glas, aus dem ein Jeder trinkt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenZwei Priameln (Sammlung INr 4079, Obj 23)
InhaltNr4080
Seite41
Paginierungar
Objektzaehler24

AutorGräter
RealnameGräter, Friedrich David
Titel2.
IncipitWer pflanzte die Sterne dem Himmel ein? / Wer gab der Sonne den goldenen Schein?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenZwei Priameln (Sammlung INr 4079, Obj 23)
InhaltNr4081
Seite41
Paginierungar
Objektzaehler25

Autor**
Realname 
TitelEntschluß der Nachtvögel / bey einer Stadterleuchtung, wobei, außer / den Kirchen, Alles hell war
IncipitWohin vor all dem Lichte fliehn? / Kommt, laßt uns in die Kirchen ziehn?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4082
Seite42
Paginierungar
Objektzaehler26

AutorNaumann
RealnameNaumann, Johann Gottlieb
TitelWechselliebe
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenZwei Vertonungen des Gedichts »Wechselliebe« von Karl Reinhard INr 4083, Obj 28
InhaltNr4215
Seite42,01
Paginierungar
Objektzaehler27

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelWechselliebe
IncipitWer hegt das heilige Gefühl, / Das ewig unsre Brust durchlodert;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit 2 Musikbeigaben auf einem Blatt s. INr 4215, Obj 27
InhaltNr4083
Seite43
Paginierungar
Objektzaehler28

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelOlint
IncipitOlint lag sterbenskrank, und Lycidas, sein / Freund, / Besucht' ihn.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4084
Seite44
Paginierungar
Objektzaehler29

AutorTiedge
RealnameTiedge, Christoph August
TitelDas Leben ist einTraum
IncipitDas Leben ist einTraum; / Wer mag auf Träume baun
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4085
Seite45
Paginierungar
Objektzaehler30

AutorK. W. Justi
RealnameJusti, Karl Wilhelm
TitelEin Traum auf dem Frauenberge
IncipitNach Tagesmüh' und Sorgen, / Ergriff ich meinen Stab,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4086
Seite49
Paginierungar
Objektzaehler31

Autorv. Halem
RealnameHalem, Gerhard Anton von
TitelAm Grabe des Freundes
IncipitSende du, an dessen Grab' ich klage, / Einen Strahl auf meine dunkle Bahn!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4087
Seite54
Paginierungar
Objektzaehler32

AutorConz
RealnameConz, Karl Philipp
TitelAn die Gottheit der Verzeihung
IncipitSchöne Göttin der Verzeihung, / Wie dein Wort der Benedeiung / Den erkrankten Geist erquickt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4088
Seite56
Paginierungar
Objektzaehler33

Autor-d-
Realname 
TitelGuter Rath zur rechten Zeit. / 1793
IncipitWird, was doch Imam' und Wessire dreist / behaupten, / Die gern die schöne Welt des Sonnenlichts / beraubten
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4089
Seite58
Paginierungar
Objektzaehler34

AutorJ. Matthesius
Realname 
TitelDie Laube
IncipitSchöner im Elysium / Grünte wohl der Lauben keine,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4090
Seite61
Paginierungar
Objektzaehler35

Autorv. Wildungen
Realname 
TitelFilz. / Nach Martial
IncipitFilz, tröste dich! Das Meiste bleibt doch dein! / Dein leeres Hirn, dein schwarzes Herz, dein / Geld
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4091
Seite62
Paginierungar
Objektzaehler36

AutorGedike
Realname 
TitelBeim Ersteigen des Brockens. / (Heinrichs-Höhe, 17. August, 1783.),
IncipitMit raschen Schritt, wenn gleich mit / Schweißvergießen, / Stieg ich hinan den Berg
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4092
Seite63
Paginierungar
Objektzaehler37

AutorSchink
RealnameSchink, Johann Friedrich
TitelTrost der Hoffnung
IncipitWann auf meines Lebens Wegen / Nie mein Aug' ein Blümchen sieht;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4093
Seite65
Paginierungar
Objektzaehler38

AutorRamler
RealnameRamler, Karl Wilhelm
TitelLob der Stadt Berlin; bei Gelegenheit eines Granatapfels, der da-/ selbst zur Reife gekommen war
IncipitHier blühst du? Hier in dieser kalten / Zone? / Hier öffnest du die purpurrothe Brust?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4094
Seite68
Paginierungar
Objektzaehler39

AutorKretschmann
RealnameKretschmann; Karl Friedrich
TitelAn Julius. (Nach dem Lateinischen des Martialis.)
IncipitNoch immer mahnet mich dein Freund- / schaftseifer an, / Der Welt ein großes Werk zu geben
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4095
Seite77
Paginierungar
Objektzaehler40

AutorS. Ch. Pape
RealnamePape, Samuel Christian
TitelLieb Mary
IncipitWohl an dem Rasenhügel hin, / Da ging ich still hinab;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4096
Seite78
Paginierungar
Objektzaehler41

AutorMahler Müller
RealnameMüller, Friedrich (Maler Müller)
TitelDer Mahler
IncipitEr zeichnet richtig mit Fleiß und Müh', / Er färbet lieblich, klar und rein,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4097
Seite80
Paginierungar
Objektzaehler42

AutorK. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelInschrift vor die »Nesseln auf Gräber«, / eine kleine Sammlung satyrischer Gedichte die, / als Manuscript für Freunde gedruckt sind
IncipitLaßt uns wollen, was wir können! / Laßt uns wahre Menschen seyn!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4098
Seite81
Paginierungar
Objektzaehler43

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelBeständigkeit. / Triolett
IncipitDer eitle Ruhm, für treu zu gelten, / Lohnt nicht die Mühe, es zu seyn!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4099
Seite82
Paginierungar
Objektzaehler44

AutorKarl Lappe
RealnameLappe, Karl Gottlieb
TitelLied. / (Nach dem Dänischen)
IncipitIch bin ein Mann, der sich umhergetrieben, So weit als irgend einer in der Welt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4100
Seite83
Paginierungar
Objektzaehler45

Autorv. Wildungen
Realname 
TitelAn eine einäugige Schöne. / Impromptu
IncipitEin Auge, feuriger, als deins, / Glycere, hab' ich nie gesehen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4101
Seite84
Paginierungar
Objektzaehler46

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelWilhelms Klage
IncipitSchon nannten Freunde laut / Mich Bräutigam, sie Braut.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4102
Seite85
Paginierungar
Objektzaehler47

AutorDt. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelInschrift in Gotters Operetten. / An Laura
IncipitManches Bändchen voll Kurzweil, in des / Kalbes / Haut gebunden, und auf dem Schnitt vergoldet,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 12
InhaltNr4103
Seite87
Paginierungar
Objektzaehler48

Autor-r- #
RealnameHeeren, Arnold Hermann Ludwig
TitelDer Lohn des Sängers
IncipitSchon ein Tropfen von Thau reicht hin die / Grille zu tränken;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 23
InhaltNr4104
Seite87
Paginierungar
Objektzaehler49

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelTeutsche Kinderprobe. / Als noch der alte Rhein zur Linken / Römer nah, / Zur Rechten freie Teutsche sah-
IncipitIn Kaspar Fritsch'ens Buchladen zu Leipzig kamen manchmal junge Herren und forderten
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4105
Seite88
Paginierungar
Objektzaehler50

AutorGräter
RealnameGräter, Friedrich David
TitelAn Karl Reinhard. / Bei K...s Tode / (Am 23. August 1794)
IncipitDrei, die mich liebten, wie der zärtliche Bruder / den Bruder,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4106
Seite90
Paginierungar
Objektzaehler51

AutorJ. D. Falk
RealnameFalk, Johannes Daniel
TitelDie Gebete. / Eine Satyre. / An meinen Freund, Karl Morgenstern
IncipitHeda Bootsknechte! Heda, Steuermann! / Halloh! Matrosen! Lustig, drauf und dran!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Illustration s. INr 4108, Obj 53
InhaltNr4107
Seite91
Paginierungar
Objektzaehler52

AutorNahl #; Riepenhausen
RealnameNahl, Johann August (d. J.) u. Riepenhausen, Ernst Ludwig
TitelAch Gott die Brust! / Die Brust
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
Anmerkungenpaginiert 2. /) Illustration zum Gedicht »Die Gebete« von J. D. Falk. INr 4107, Obj 52. # vollst. Bezeichnung aus dem I-Verz
InhaltNr4108
Seite94,01
Paginierungar
Objektzaehler53

AutorKretschmann
RealnameKretschmann; Karl Friedrich
TitelBav und das Publikum. / Ein Dialog
IncipitAch Phillis, Phillis ward mir ungetreu! / Schon kommt Tisiphone, mit Schlangen mich / zu treiben!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4109
Seite115
Paginierungar
Objektzaehler54

AutorK. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelDenkspruch
IncipitBestürmt das Schicksal dich mit unwill- / kommnen Tagen, / Steh' deinen Mann,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4110
Seite117
Paginierungar
Objektzaehler55

AutorLudw. Fernow
RealnameFernow, Karl Ludwig
TitelSpinnelied
IncipitEs spinnen, es weben / Des Sterblichen Leben / Der Göttinnen drei,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4111
Seite118
Paginierungar
Objektzaehler56

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelDer Papagey und der Goldfisch
IncipitWie schön, allein wie stumm bist du! / Rief stolz ein Papagey aus seinen Palmen- / zweigen
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4112
Seite120
Paginierungar
Objektzaehler57

AutorEngelschall
RealnameEngelschall, Joseph Friedrich
TitelFalscher Argwohn
IncipitUnwillig ich, / Und auf Cephisen?- / Ja, wenn der Haß
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4113
Seite120
Paginierungar
Objektzaehler58

AutorVierling
Realname 
TitelDie Linde. An Lina
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Die Linde. An Lina.« von K. W. Justi. INr 4114, Obj 60
InhaltNr4115
Seite120,01
Paginierungar
Objektzaehler59

AutorK. W. Justi
RealnameJusti, Karl Wilhelm
TitelDie Linde. An Lina. / Im Herbst
IncipitAbgeblichen stehn die Hügel, / Schmucklos trauern Hain und Flur,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 4115, Obj 59
InhaltNr4114
Seite121
Paginierungar
Objektzaehler60

AutorS. #$
Realname 
TitelDas Fest der Milch. / (In der Nähe des alten Roms)
IncipitDeinen Fang von theuern Fischen, / Deinen Nektar von Falern
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 24: vermutl. Kl. Schmidt
InhaltNr4116
Seite122
Paginierungar
Objektzaehler61

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelEntschuldigung der Schäferinnen. / Triolett
IncipitDie Herde und das Herz zu hüthen, / Das fällt der Schäferinn zu schwer.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4117
Seite126
Paginierungar
Objektzaehler62

AutorLep. #
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelBei fremdem Weine
IncipitEin Wein, der meiner Kehle frommt, / Und seines Landes Ruhm erhöht!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr4118
Seite126
Paginierungar
Objektzaehler63

AutorSchink
RealnameSchink, Johann Friedrich
TitelDuldende Liebe
IncipitFüll immer mir, bis oben an, / Des Leidens Kelch, o Liebe;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4119
Seite127
Paginierungar
Objektzaehler64

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelSophiechen
IncipitSophiechen? Nein, die ist noch gar zu jung / zum Frein! / Sprach Vater Holm.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4120
Seite128
Paginierungar
Objektzaehler65

AutorAugust Mirow
Realname 
TitelElegie. An Amanda
IncipitAch, ich soll von dir mich trennen, / Soll von meinem Glücke fliehn?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4121
Seite129
Paginierungar
Objektzaehler66

AutorNiemeyer
Realname 
TitelDie Rheinfahrt / Gesungen auf dem Rhein am 17. August / 1794. Nach der Mel. »Bekränzt mit Laub u.w.«
IncipitHebt an denChor, ihr meine teutschen Brüder! / Es gilt dem Vater Rhein!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4122
Seite132
Paginierungar
Objektzaehler67

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelAn Amalia. / (Nach Bernard)
IncipitDer Liebesgott entfloh Cytheren jüngst, / und schlich / Husch! In mein Herz hinein.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4123
Seite134
Paginierungar
Objektzaehler68

AutorFrieder. Brun geb. Münter
RealnameBrun, Friederike
TitelDie Trennung. An J. A. P. Schulz
IncipitSchulz die Trennung ist ein leerer Nahme! / In dem Herzen, das Erinnrung nährt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4124
Seite135
Paginierungar
Objektzaehler69

AutorS. Ch. Pape
RealnamePape, Samuel Christian
TitelAm letzten Abend
IncipitGute Nacht, auf ewig gute Nacht! / Weh mir! Alle meine Sinne zagen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4125
Seite138
Paginierungar
Objektzaehler70

AutorKretschmann
RealnameKretschmann; Karl Friedrich
TitelDas Portrait
IncipitDaß ganze Bild ist Dorilis! / So steht in ihrem Blick der volle Himmel offen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4126
Seite139
Paginierungar
Objektzaehler71

AutorK. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn Gleim; / als er den König gesprochen hatte. / Den 24. December 1784. / (Nach dem Lateinischen des Hrn. V. Luchesini.)
IncipitTreflich! Treflich! O schreib' den Tag mit Gold an! / Gleim, du Grazienliebling
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4127
Seite140
Paginierungar
Objektzaehler72

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelDer Reim
IncipitDem Billiard gab man das Schellennetz, / Den Kugelfall dem Ohr des Zählers anzudeuten.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4128
Seite141
Paginierungar
Objektzaehler73

AutorJ. Matthesius
Realname 
TitelFrühling und Liebe
IncipitWas im Mai die Blüthen röthet, / Lilla, das verschönt auch dich!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4129
Seite142
Paginierungar
Objektzaehler74

AutorConz
RealnameConz, Karl Philipp
TitelNach der griechischen Anthologie
IncipitWarum sich Harpagon, als er erwacht erhenkt? / Er habe, träumt' er, all sein Gut verschenkt
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4130
Seite143
Paginierungar
Objektzaehler75

AutorTiedge
RealnameTiedge, Christoph August
TitelMein Element
IncipitDie Freude ist mein Element; / Mir ist bei Ernst und Scherzen
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4131
Seite143
Paginierungar
Objektzaehler76

AutorGr. #
RealnameGräter, Friedrich David
TitelTheodore
IncipitO grabet mir ihr Bild aus meinem Herzen, / Das theure Bild!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr36291
Seite146
Paginierungar
Objektzaehler76

AutorDt. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelIn Luisens Stammbuch
IncipitEin Stammbuch ist ein Buch, wo viele / Nahmen stehn:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 12
InhaltNr36292
Seite147
Paginierungar
Objektzaehler76

AutorKarl Lappe
RealnameLappe, Karl Gottlieb
TitelNachgenuß
IncipitEinmal wieder hat mich alter Zeiten / Süßer Rausch entzückt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4132
Seite148
Paginierungar
Objektzaehler77

AutorEngelschall
RealnameEngelschall, Joseph Friedrich
TitelDer Eremit von Melito
IncipitDort, wo die Frucht der Hesperiden / Die Blicke täuscht, Vulkan in Schlünden / wühlt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Illustration s. INr 4134, Obj 79
InhaltNr4133
Seite150
Paginierungar
Objektzaehler78

AutorNahl #; Riepenhausen
RealnameNahl, Johann August (d. J.) u. Riepenhausen, Ernst Ludwig
Titelund jedes deiner Glieder / Stirbt einen langen Tod
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
Anmerkungenpaginiert 3. /) Illustration zum Gedicht »Der Eremit von Melito« von Engelschall INr 4133, Obj 78. # vollst. Bezeichnung aus dem I-Verz
InhaltNr4134
Seite170,01
Paginierungar
Objektzaehler79

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelSinngedicht
IncipitDen Einfall, den zwei Reime sagen, / Nennt Despreaux ein Sinngedicht;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4135
Seite172
Paginierungar
Objektzaehler80

AutorLudwig Fernow
RealnameFernow, Karl Ludwig
TitelWarnung
IncipitHast du, o Jüngling, die Freude zu deiner / Geliebten erkoren: / So umarme sie keusch
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4136
Seite173
Paginierungar
Objektzaehler81

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelUeber Kakus
IncipitWas er auf der Kanzel spricht / Von der Christusjünger Pflicht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4137
Seite173,001
Paginierungar
Objektzaehler82

AutorGedike
Realname 
TitelZu Ramlers Geburtstage. / Am 25. Februar 1793
IncipitEs lebe Freund Ramler, / Der Schöpfer und Sammler / Von Rosen und Nelken,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4138
Seite174
Paginierungar
Objektzaehler83

AutorGr. #
RealnameGräter, Friedrich David
TitelChloris
IncipitWelch ein Mädchen voll Reiz! Ruft Jeder, der / dich erblicket, / Ist es Aglaia? ists Cypris von Amathunt / selbst?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr4139
Seite175
Paginierungar
Objektzaehler84

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelDaphnis, die Nachtigall, und die Flöte / An eine junge Schauspielerinn
IncipitIm sanften Strahl der Abendröthe / Saß Daphnis an dem Wasserfall,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4140
Seite179
Paginierungar
Objektzaehler85

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelLeiden und Freuden
IncipitPankraz, der schon seit langer Zeit / Auf Velten einen Groll getragen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4141
Seite178
Paginierungar
Objektzaehler86

AutorDt. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAllgewalt der Liebe. / Sonett
IncipitWohin? Wo flieh ich hin? O welche Höhe / schützt, / O welche Tiefe vor der Liebe Pfeilen?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 12
InhaltNr4142
Seite179
Paginierungar
Objektzaehler87

AutorSchink
RealnameSchink, Johann Friedrich
TitelMorgenlied für Landleute
IncipitHeraus aus dem Lager, / Der Hahn hat gekräht! / Schon singen die Vögel, / Und Morgenluft weht;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4143
Seite180
Paginierungar
Objektzaehler88

AutorLep. #
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelAn Selma
IncipitSey du Lehrerinn deines Selmars, / In der Kunst zu gefallen, Selma!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr4144
Seite181
Paginierungar
Objektzaehler89

Autor-r- #
RealnameHeeren, Arnold Hermann Ludwig
TitelDer königliche Sternseher. (Aus dem Griechischen des Königs Ptolemäus.)
IncipitSterblich bin ich, ich weiß es, und Staub; - / doch wann ich der Sterne
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 23
InhaltNr4145
Seite182
Paginierungar
Objektzaehler90

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelDas Bündniß
IncipitVor dem Bilde des Gottes von Cythere, / Das wir Beide mit hoher Andacht feiern,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4146
Seite182,001
Paginierungar
Objektzaehler91

AutorK. W. Justi
RealnameJusti, Karl Wilhelm
TitelAllwills Lied an den Tod
IncipitFreudig schauernd folg' ich dir! / Hoch willkommen bist du mir!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4147
Seite183
Paginierungar
Objektzaehler92

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelKunstfehler
IncipitEin falsches Bild ist in dem Sinngedicht / Ein schielend Aug' im niedlichen Gesicht.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4148
Seite185
Paginierungar
Objektzaehler93

Autorv. Gökingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAn den Herrn Ober-Consistorial-Rath / von Irwing in Berlin; bei Uebersen- / dung eines Auerhahns
IncipitDer Delinquent, den ich hierbei, / Mein theurer Irwing, übersende,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4149
Seite186
Paginierungar
Objektzaehler94

AutorGr. #
RealnameGräter, Friedrich David
TitelMeine Flatterhaftigkeit
IncipitFlatterhaft nennen mich die Mädchen / Meiner Flur. Gleich einer Biene,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr4150
Seite187
Paginierungar
Objektzaehler95

AutorK. F. Pockels
RealnamePockels, Karl Friedrich
TitelDer emigrirte Spatz
IncipitEin magrer Spatz aus einem magern Theile / Des Königreichs, das seine Mörderpfeile
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4151
Seite188
Paginierungar
Objektzaehler96

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelUeber eine Benennung der Ludwige / XIII...XVI
IncipitSeitdem man Niemand mehr der Esel / König nennt, / Wie heißt nun der Pariser Convent?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4152
Seite189
Paginierungar
Objektzaehler97

AutorM. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelDas künftige Leben
IncipitWer vor dem Ewigen wandelt, der hofft auf / ein künftiges Leben
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 19
InhaltNr4153
Seite189,001
Paginierungar
Objektzaehler98

AutorS. Ch. Pape
RealnamePape, Samuel Christian
TitelDas Mädlein im Italischen Land
IncipitIch bin ein Welscher Rittersmann, / So ritterlich und treu,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Illustration s. INr 4155, Obj 100
InhaltNr4154
Seite190
Paginierungar
Objektzaehler99

AutorNahl #; Riepenhausen
RealnameNahl, Johann August (d. J.) u. Riepenhausen, Ernst Ludwig
TitelEr brachte sie zu seiner Burg, / Erbaut aus hartem Stein
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
Anmerkungenpaginiert 4. /) Illustration zum Gedicht »Das Mädlein im Italischen Land« von S. Ch. Pape INr 4154, Obj 99 # vollst. Bezeichnung aus dem I-Verz
InhaltNr4155
Seite192,01
Paginierungar
Objektzaehler100

AutorKretschmann
RealnameKretschmann; Karl Friedrich
TitelGrabschrift eines Müßiggängers
IncipitNun wohl ihm! ausgerungen hat / er alle seine Noth.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4156
Seite193
Paginierungar
Objektzaehler101

AutorConz
RealnameConz, Karl Philipp
TitelAmors Pfeile
IncipitAmors gefürchtete Pfeile sind gleich an Wir- / kung Achillens / Lanze:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4157
Seite193
Paginierungar
Objektzaehler102

AutorTiedge
RealnameTiedge, Christoph August
TitelDie Freundschaft. / An Karl Reinhard
IncipitDie Freundschaft ist die Seelenliebe, / Die, wenn von unsern Lebenshöhn
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4158
Seite194
Paginierungar
Objektzaehler103

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelEin Freudenlied
IncipitIn meinem Gotte freu' ich mich, / Kann ihm nicht traurig seyn.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4159
Seite195
Paginierungar
Objektzaehler104

Autor-r- #
RealnameHeeren, Arnold Hermann Ludwig
TitelAmor. / (Aus der Anthologie)
IncipitAmorn flieht man umsonst; ich will ihm nicht / weiter enteilen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 23
InhaltNr4160
Seite196
Paginierungar
Objektzaehler105

AutorT. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelGute Nacht! / An Spiegels Grab zu singen / den 22. Mai 1795 / (Mel. Schubarts »Gute Nacht«, aus Dahl- / bergs Liedersammlung)
IncipitGute Nacht! / Schlafender, du hast vollbracht! / All dein Ahnden, all dein Hoffen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr4161
Seite197
Paginierungar
Objektzaehler106

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelAuf eine Republik. / 20. Jun. 1795
IncipitViel fing sie eifrig an, und riß es / wieder ein;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4162
Seite199
Paginierungar
Objektzaehler107

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelEifersucht
IncipitZuletzt erweicht, beschloß Nanette; / Nach langer Grausamkeit, mein Glück,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4163
Seite200
Paginierungar
Objektzaehler108

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelDie Episode. / An einen Kunstjünger
IncipitDie Episode, Freund, gleicht einem Fischer- / nachen, / Der, wenn das Orlogschiff / regiert,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4164
Seite200,001
Paginierungar
Objektzaehler109

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelAntwort auf eine Frage. / In einer Gesellschaft; den 20. Mai 1795
IncipitKann auch auf seinem Thron, wie wir auf / unserm Sessel, / Ein König glücklich seyn?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4165
Seite201
Paginierungar
Objektzaehler110

AutorLudw. Fernow
RealnameFernow, Karl Ludwig
TitelAuf einen Leichenstein, den man in einem / Lustgehölze zum Kaffehtische umgeschaffen / hatte
IncipitEhmals war ich bestimmt, das Grab einer / Toten zu decken;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4166
Seite202
Paginierungar
Objektzaehler111

AutorKretschmann
RealnameKretschmann; Karl Friedrich
TitelAn den Herrn Artillerie-Hauptmann / Tielcke. / Am Ende des Krieges 1779
IncipitFreund! Zitternd staun' ich deiner Kunst, / Die, selbst in schwarzem Pulverdunst,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4167
Seite203
Paginierungar
Objektzaehler112

AutorSchink
RealnameSchink, Johann Friedrich
TitelVertheidigung
IncipitDaß, wenn ihrs küssen wollt, das Fräulein / von der Glase
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4168
Seite204
Paginierungar
Objektzaehler113

AutorAugust Mirow
Realname 
TitelLied
IncipitEinst im bunten Lenzgefilde / Lächelte mir freundlich milde
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4169
Seite205
Paginierungar
Objektzaehler114

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelDas schöne Weib
IncipitHört! Hört! Es war einmahl ein Weib! / Ein schönes, und zugleich / Ein artiges, zum Zeitvertreib
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4170
Seite206
Paginierungar
Objektzaehler115

AutorJ. Matthesius
Realname 
TitelDie Hoffnung
IncipitDie du gleich dem Morgensterne / Durch des Schicksals Dämmrung blinkst,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4171
Seite207
Paginierungar
Objektzaehler116

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelTragische Wirkung eines gewissen / Trauerspiels. / (Französisches Impromptu)
IncipitBleibt in Thalias Heiligthum / Denn Alles ungerührt bei diesen Schauer- / scenen?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4172
Seite207
Paginierungar
Objektzaehler117

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelDrei Stehgreifsepigrammen / nach Aufgaben im Pfänderspiele
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenDrei Gedichte INr 4174-4176, Obj 119-121
InhaltNr4173
Seite208
Paginierungar
Objektzaehler118

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelI. / Dem Fräulein H. zugleich etwas Artiges / und Unartiges über das Italienische / Sträußchen an ihrem Busen zu sagen
IncipitFort mit den künstlichen Jasminen, Rosen, / Nelken! / O wähle dir dafür die Kinder der Natur!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenDrei Stehgreifsepigrammen nach Aufgaben im Pfänderspiele (Sammlung INr 4173, Obj 118)
InhaltNr4174
Seite208,001
Paginierungar
Objektzaehler119

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
Titel2. / Den Alt-Teutschen nach den vier Elemen- / ten zu schildern
IncipitDrei Elementen war er Hasser: / In Kopf und Herz und Deckelglas dem / Wasser;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenDrei Stehgreifsepigrammen nach Aufgaben im Pfänderspiele (Sammlung INr 4173, Obj 118)
InhaltNr4175
Seite208,002
Paginierungar
Objektzaehler120

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
Titel3. / Den Vergleichspunct einer Bombe / und einer Rose anzugeben
IncipitWorin die Bombe gleicht der Blumen- / königinn?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenDrei Stehgreifsepigrammen nach Aufgaben im Pfänderspiele (Sammlung INr 4173, Obj 118)
InhaltNr4176
Seite209
Paginierungar
Objektzaehler121

Autorv. Wildungen
Realname 
TitelMyops
IncipitIsts Venus selbst, was ich dort sehe? / Rief Myops, Götter! Ich vergehe
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4177
Seite209,001
Paginierungar
Objektzaehler122

AutorM. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelKantate für das Friedens-Dankfest. / 1795. / (In der Domkirche zu Halberstadt aufgeführt)
IncipitWillkommen, lang' ersehnter Friede, / Empfangen von dem Jubelliede
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 19
InhaltNr4178
Seite210
Paginierungar
Objektzaehler123

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelKarl, der König, und Güldenstern, des / Königs Freund. / (Beim Lesen in Stolbergs Reisen. Königs- / berg, 1794. IV. B. S. 109)
IncipitErobern muß ich, sagte Karl, / Und musterte sein Heer!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4179
Seite213
Paginierungar
Objektzaehler124

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDie Drohung
IncipitUmsonst bewarb die junge Hanne / Bei ihrem alten kargen Manne
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4180
Seite214
Paginierungar
Objektzaehler125

Autorv. Halem
RealnameHalem, Gerhard Anton von
TitelDas Recept
IncipitDenkend wandelte jüngst in Philadelphia's / Hallen / Washington. Schauer ergreift beim Nennen / des Nahmens den Dichter:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Illustration s. INr 4182, Obj 127
InhaltNr4181
Seite215
Paginierungar
Objektzaehler126

AutorNahl #; Riepenhausen
RealnameNahl, Johann August (d. J.) u. Riepenhausen, Ernst Ludwig
TitelHalb das Gute zu thun, ist nicht die / Weise des Edlen
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
Anmerkungenpaginiert 5. /) Illustration zum Gedicht »Das Recept« von v. Halem INr 4181, Obj 126. # vollst. Bezeichnung aus dem I-Verz
InhaltNr4182
Seite222,01
Paginierungar
Objektzaehler127

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelRichtiges Wortspiel
IncipitWenn Solutus, der nur lebt und leibt, / Sich mit Venustöchtern umzutreiben,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4183
Seite223
Paginierungar
Objektzaehler128

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelAufruf zu Gesang
IncipitGesang macht munter! Auf, ihr Freunde / Laßt uns singen
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4184
Seite224
Paginierungar
Objektzaehler129

AutorS. Ch. Pape
RealnamePape, Samuel Christian
TitelDes guten Karlos Grab
IncipitKönnt' ich immer auf der Andacht Flügel, / Unbelauscht im freien Sternenschein,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4185
Seite225
Paginierungar
Objektzaehler130

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelDas Schöne Haus in Wien
IncipitDieß Haus ist schön! Ist schön! Von außen / und von innen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4186
Seite227
Paginierungar
Objektzaehler131

AutorE. A. Schmid
Realname 
TitelDer Frühling. / Nach Horaz. / An Philotis
IncipitDer Winter entfliehet, so trübe und bang' / Erwacht ist der Lenz und Bardale's Gesang;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4187
Seite228
Paginierungar
Objektzaehler132

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelDem Medicaster Spada
IncipitDu, Spada! Nicht Prometheus, / Du seyst des Geiers Raub.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4188
Seite229
Paginierungar
Objektzaehler133

AutorGerning
RealnameGerning, Johann Isaac von
TitelAn den Mond
IncipitTrübender Schimmer fällt auf mich von jenen / Kummerstillenden Höhen, wo dein Antlitz
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4189
Seite230
Paginierungar
Objektzaehler134

Autor-au- #
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelStoßseufzer eines Publicisten
IncipitO daß nicht ungekannt, / Nicht unberühmt im Grabe schliefe
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4190
Seite230
Paginierungar
Objektzaehler135

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelMathilde. / Eine Romanze
IncipitDie Königinn Mathilde lag / In einem Bette, zart
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4191
Seite231
Paginierungar
Objektzaehler136

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelIhr Tod
IncipitWer mein Mädchen kannte, weine laut! / Lina starb, mein Liebchen ohne Mängel!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4192
Seite235
Paginierungar
Objektzaehler137

AutorUngenannt
Realname 
TitelAn Ludwig Theobul Kosegarten. / Den 7. August, 1791
IncipitHeil mir, daß ich dich sah, lieblicher, düsterer / Sänger! Dessen Gesang, schmelzender Weh- / muth voll,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4193
Seite236
Paginierungar
Objektzaehler138

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelInschrift in eine Linde
IncipitVertrauter Baum, in dessen Heimlichkeit / So sicher Lied' und Sehnsucht eilen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4194
Seite238
Paginierungar
Objektzaehler139

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelAn Herrn von **
IncipitHast du der Ahnen viel, und waren alle Männer / Des Vaterlandes, alle Brenner
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4195
Seite239
Paginierungar
Objektzaehler140

Autorv. Knebel
RealnameKnebel, Karl Ludwig von
TitelNachterscheinung. / Im Frühlinge 1789
IncipitDunkler als der Tag, heller als die Nacht, / scheint das klare Mondlicht.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4196
Seite240
Paginierungar
Objektzaehler141

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelIn einer Gesellschaft, / als geklagt wurde, große Männer schimpf- / ten auf unser Teutsches Vaterland
IncipitWer auf sein Vaterland, und wär's Böotien, / Schimpf sagt, und wär' er meiner Freunde / Geliebtester
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4197
Seite241
Paginierungar
Objektzaehler142

AutorC.
Realname 
TitelVernunft und Vergnügen. / (Nach Bernard)
IncipitSystem ist es, wodurch uns die Vernunft / gefällt; / Die Lust hält, ehe wir es wissen, uns in / Banden:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4198
Seite242
Paginierungar
Objektzaehler143

AutorK. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelGrabschrift auf Pontan; / von Pontan / (S. Ricerons Nachrichten, 8. B. S. 324)
IncipitDieß kleine Haus baut' ich im Leben mir / Um einst im Tode hier zu ruhn.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4199
Seite244
Paginierungar
Objektzaehler144

AutorLudw. Fernow
RealnameFernow, Karl Ludwig
TitelRatzeburg. / 1788
IncipitGeliebtes Eiland! Seliger lächelt mir / Der Lenz auf deinem Hügel
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4200
Seite245
Paginierungar
Objektzaehler145

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelRath
IncipitSuche, willst du glücklich frein, / Nicht, wie tausend Thoren,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4201
Seite246
Paginierungar
Objektzaehler146

AutorHerder
RealnameHerder, Johann Gottfried
TitelAn Leonore / (Weimar, am Neujahrstage 1794)
IncipitSiehe, dort schwebt sie hernieder die Hora des / kommenden Jahres
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4202
Seite247
Paginierungar
Objektzaehler147

AutorGräter
RealnameGräter, Friedrich David
TitelDie Mutter auf ihrer Kinder Grab
IncipitKaroline liegt hier, und ihr Brüderchen Thomas / zur Seite. / Beide waren so schön,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4203
Seite248
Paginierungar
Objektzaehler148

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelAuflösung
IncipitWarum ist Junker Veit, / Der Possenereisser, heut
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenauflösung
InhaltNr36296
Seite248,001
Paginierungar
Objektzaehler148.01

AutorS. Ch. Pape
RealnamePape, Samuel Christian
TitelDas Fischermädlein
IncipitDas Fischermädlein harret / am Ufer auf und ab; / Sein müdes Auge starret / Die Wogenfluth hinab.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4204
Seite249
Paginierungar
Objektzaehler149

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelEin Grund von vielen
IncipitSeht doch! Die Muse der Geschichte, / die Freundinn der Gedichte,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4205
Seite250
Paginierungar
Objektzaehler150

AutorNahl #; Riepenhausen
RealnameNahl, Johann August (d. J.) u. Riepenhausen, Ernst Ludwig
TitelDer Eisgang
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
Anmerkungenpaginiert 6. /) Illustration zum Gedicht »Der Eisgang« von Conz INr 4206, Obj 152 # vollst. Bezeichnung aus dem I-Verz
InhaltNr4207
Seite250,01
Paginierungar
Objektzaehler151

AutorConz
RealnameConz, Karl Philipp
TitelDer Eisgang. / Ein Gemählde
IncipitLange lagen die Erde, die Hügel, die Thale, / die Ströme / Unter dem schneidenden Hauch des eisigen / Winters gebändigt.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Illustration s. Graphik INr 4207, Obj 151
InhaltNr4206
Seite251
Paginierungar
Objektzaehler152

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelMummion
IncipitDas eine Wort von allen Worten, / Das unser Mummion an allen, allen Orten
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4208
Seite255
Paginierungar
Objektzaehler153

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelAn-
IncipitDu, der Stärkung nöthig hat, weil dir / scheint: es sey kein Gott
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4209
Seite256
Paginierungar
Objektzaehler154

AutorGerning
RealnameGerning, Johann Isaac von
TitelDie Erinnerung
IncipitFreundinn, Erinnerung! Du bewahrest die / Freuden des Lebens,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4210
Seite257
Paginierungar
Objektzaehler155

Autorv. Knebel
RealnameKnebel, Karl Ludwig von
TitelNeujahr 1795
IncipitJahr' auf Jahren entfliehn, es bricht der / Winter des Lebens / Stürmend herein,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4211
Seite257,001
Paginierungar
Objektzaehler156

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelJohann Arnold Ebert. / (Eine Beilage zu seinem Bildnisse vor diesem Musenalmanach)
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenZwei Gedichte INr 4213, 4214; Obj 158, 159 s. Titelportrait INr 3909, Obj 2
InhaltNr4212
Seite258
Paginierungar
Objektzaehler157

AutorTheodor Roose
Realname 
Titel(1.) / Bei seinem Sarge / (Braunschweig, am 25. März 1795)
IncipitJa weinet, weint; doch sehnt ihn nicht zu- / rück
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenJohann Arnold Ebert. Eine Beilage zu seinem Bildnisse vor diesem Musenalmanach. (Sammlung INr 4212, Obj 157) s. Titelportrait INr 3909, Obj 2
InhaltNr4213
Seite258
Paginierungar
Objektzaehler158

AutorM. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
Titel(2.) / Grabschrift
IncipitDer hier ruht, hat sterbend die Welt in / Zweifel gelassen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 19; Johann Arnold Ebert. Eine Beilage zu seinem Bildnisse vor diesem Musenalmanach. (Sammlung INr 4212, Obj 157) s. Titelportrait INr 3909, Obj 2
InhaltNr4214
Seite258
Paginierungar
Objektzaehler159

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektI-Verz
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr17940
Seite259
Paginierungar
Objektzaehler160

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenUmschlaggraphik v.
InhaltNr36125
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler161