ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Taschenbuch, Berliner (Duncker) 1843

HerausgeberKletke, Hermann; Duncker, Alexander; Haenel, Eduard
RealnameKletke, Hermann; Duncker, Alexander Friedrich Wilhelm; Haenel, Eduard
OrtBerlin (Duncker)
Jahr1843
TitelBerliner / TASCHENBUCH. / Herausgegeben / von / H. Kletke, Alexander Duncker, Eduard Haenel. / BERLIN, / bei Alexander Duncker, Königl. Hofbuchhändler. / 1843
ReihentitelTaschenbuch, Berliner (Duncker) 1843
StrukturVB, S III vT, verso G, S V T, S VII W, SS IX-X Vrwrt d Hrsg, SSXI -XII, SS 1-330 darin G, SS 331-332 I-Verz
Norm +++ 404572
AnmerkungenEinziger Jg. /) Vorbemerkung der Herausgeber: Der volle Ertrag ist - ohne Abzug der Kosten - zur einen Hälfte für die Nothleidenden Hamburgs, zur andern für die Armen Berlins bestimmt
AlmanachNr924


94 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelBERLINER / TASCHENBUCH / 1843
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenUmschlaggraphik r.
InhaltNr62641
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler0.1

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelBerliner Taschenbuch. / Der volle Ertrag ist - ohne Abzug der Kosten - zur / einen Hälfte für die Nothleidenden Hamburgs, zur andern / für die Armen Berlins bestimmt
Incipit 
ObjektTitel
AbbildungN
AnmerkungenVortitel
InhaltNr59656
Seite3
Paginierungröm
Objektzaehler1

AutorGrieben #
RealnameGrieben, Eduard
TitelDer Friedhof im Walde
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
Anmerkungen# Bez. aus dem Autorenverzeichnis /) Titelgraphik s. Gedicht INr 59661, Obj 6
InhaltNr59657
Seite3,01
Paginierungröm
Objektzaehler2

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelBerliner / TASCHENBUCH. / Herausgegeben / von / H. Kletke, Alexander Duncker, Eduard Haenel. / BERLIN, / bei Alexander Duncker, Königl. Hofbuchhändler. / 1843
Incipit 
ObjektTitel FOTO
AbbildungJ
Anmerkungen 
InhaltNr59658
Seite5
Paginierungar
Objektzaehler3

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelIhro Majestät / der / Königin Elisabeth Luise / von Preussen / unterthänigst zugeeignet
Incipit 
ObjektWidmung
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59659
Seite7
Paginierungar
Objektzaehler4

AutorH. Kletke
RealnameKletke, Hermann
Titel 
IncipitNicht genug kann ich die freundliche Theilnahme rühmen, welche sich dem wohlthätigen Zwecke meines Unternehmens auf das willfährigste darbot, und es allein möglich machte, diesem Zweck in so bedeutender Weise zu genügen.
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVorwort des Herausgebers
InhaltNr59660
Seite9
Paginierungröm
Objektzaehler5

AutorH. Kletke
RealnameKletke, Hermann
TitelDer Friedhof im Walde. / (Zum Titelkupfer.)
IncipitO wer hier ruhte, wer hier schliefe! / Kein feindlich Auge dränge nach,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungens. Titelgraphik INr 59657, Obj 2
InhaltNr59661
Seite11
Paginierungröm
Objektzaehler6

AutorAdelheid v. Stolterfoth
RealnameStolterfoth, Wilhelmine Julie Adelheid von
TitelThu' deine Hand auf!
IncipitThu' deine Hand auf, Reicher! gieb dem Armen, / Auf dass er mög' im Winterfrost erwarmen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59662
Seite1
Paginierungar
Objektzaehler7

AutorVarnhagen von Ense
RealnameVarnhagen von Ense, Karl August
TitelAnkunft und erster Aufenthalt in Hamburg / 1794
IncipitMit günstigen Winden fuhren wir von Haarburg zwischen den grünenden Inseln der fluthenden Elbe hin, hatten schnell Hamburg und den vor ihm liegenden Wald von Masten vor Augen,
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59663
Seite3
Paginierungar
Objektzaehler8

AutorL. M. Fouqué
RealnameFouqué, Friedrich Heinrich Karl de la Motte
TitelHamburg
IncipitGegrüsst mir, Alster-Stadt, ob zwar im Schmerz, / Im tiefen Schmerz um deine furchtbar'n Flammen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59664
Seite43
Paginierungar
Objektzaehler9

Autorv. Eichendorff
RealnameEichendorff, Joseph von
TitelFee Morgana
IncipitDu Pilger im Wüstensande, / Ich spiegle Wälder und Kluft,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59665
Seite45
Paginierungar
Objektzaehler10

AutorE. Ferrand #
RealnameSchulz, Eduard
TitelMorgenländische Sagen
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. Sammlung von 2 Gedichten INr 59667, 59668; Obj 12, 13
InhaltNr59666
Seite46
Paginierungar
Objektzaehler11

AutorE. Ferrand #
RealnameSchulz, Eduard
TitelSem
IncipitIssa heilte Kranke, Todte rief er / Auf zu neuem Leben aus der Grabnacht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. Morgenländische Sagen (Sammlung INr 59666, Obj 11)
InhaltNr59667
Seite46,001
Paginierungar
Objektzaehler12

AutorE. Ferrand #
RealnameSchulz, Eduard
TitelAbraham
IncipitAuf des Patriarchen Schwelle setzte / Sich ein Greis, ermüdet, hüstelnd, keuchend,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. Morgenländische Sagen (Sammlung INr 59666, Obj 11)
InhaltNr59668
Seite47
Paginierungar
Objektzaehler13

AutorL. Rellstab
RealnameRellstab, Ludwig
TitelEin Bruchstück aus einem Bruchstück
IncipitIm Hôtel Richelieu ging es überaus fröhlich zu. In dem Salon, der an den Garten stiess, sassen ein Dutzend Kavaliere um einen grossen runden Tisch, der sich unter der Zahl der Flaschen beugte.
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59669
Seite49
Paginierungar
Objektzaehler14

AutorO. F. Gruppe
RealnameGruppe, Otto Friedrich
TitelDer Tod des Königs
IncipitEs war die ernste heil'ge Stunde, / Als brach des besten Königs Herz
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59670
Seite70
Paginierungar
Objektzaehler15

AutorO. F. Gruppe
RealnameGruppe, Otto Friedrich
TitelDie Jagd von Winchester
IncipitDie königlichen Brüder / Wie stolz und hehr! / Sie reiten aus zum Jagen, / Mit Jagdgewehr.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59671
Seite72
Paginierungar
Objektzaehler16

AutorO. F. Gruppe
RealnameGruppe, Otto Friedrich
TitelNapoleons Grab
IncipitDies ist das Grab! Unscheinbar, eng umfriedet, / Allein umrauscht vom grossen Ocean.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59672
Seite76
Paginierungar
Objektzaehler17

AutorVerfasserin von Godwie-Castle #
RealnamePaalzow, Auguste Henriette von
TitelFragmente aus Briefen, / geschrieben am Rhein
IncipitSo wäre ich denn hier! und die Unruhe und Bangigkeit, die in dem ganzen Reiseplan ohne männliche Begleitung lag,
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr59673
Seite78
Paginierungar
Objektzaehler18

AutorAus dem Nachlasse Achim's von Arnim
RealnameArnim, Ludwig Achim von
TitelAus tiefer Noth schrei' ich zu Dir, / Herr Gott, vernimm mein Rufen.
IncipitLasst uns ruhig weiter bauen, / Nur auf Gottes Himmel schauen, / Wie er alle Sterne trägt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59674
Seite101
Paginierungar
Objektzaehler19

AutorAus dem Nachlasse Achim's von Arnim
RealnameArnim, Ludwig Achim von
TitelDie Wahrsagerin
IncipitVater von Allen, / Was soll ich flehen? / Klagen erschallen, / Müde Seufzer ergehen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59675
Seite103
Paginierungar
Objektzaehler20

AutorAus dem Nachlasse Achim's von Arnim
RealnameArnim, Ludwig Achim von
TitelDie Wetterfahne
IncipitViel Fahnen sind verloren, / Doch eine ist erkoren, / Sie schwebt noch obenauf
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59676
Seite108
Paginierungar
Objektzaehler21

AutorAus dem Nachlasse Achim's von Arnim
RealnameArnim, Ludwig Achim von
TitelDie Bekehrung
IncipitWer nicht mit wilder Faust / An die eherne Glocke geschlagen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59677
Seite111
Paginierungar
Objektzaehler22

AutorW. Alexis #
RealnameHäring, Georg Wilhelm Heinrich
TitelDie Uchtenhagen. / (Aus dem Roman: Der falsche Waldemar.)
IncipitAm Hohlweg in der Nacht ging's heiss her. Nicht alle waren, als ein Strom durch die Schleusen, fortgesprengt.
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. Dem Text vorangestellt: Zusammenfassung: Ludwig der Baier, nachdem er Frankfurt an der Oder gegen die Verbündeten vertheidigt, irrt, geschlagen und flüchtig, mit wenigen Getreuen, in der Mark. [...] mit einem Gedicht s. INr 59679, Obj 24
InhaltNr59678
Seite114
Paginierungar
Objektzaehler23

AutorW. Alexis #
RealnameHäring, Georg Wilhelm Heinrich
Titel[Die Uchtenhagen. / (Aus dem Roman: Der falsche Waldemar.)]
IncipitDie Nacht war schlimm, ihr Söhne drei, / Müsst zu dem Vater stahn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. Beigabe zum vorstehenden Beitrag INr 59678, Obj 23
InhaltNr59679
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler24

AutorIda Gräfin Hahn-Hahn
RealnameHahn-Hahn, Ida von
TitelEinleitung zu Simon de Guyomar. / Poëtische Erzählung. / (Ungedruckt.) / An mein Herz
IncipitIst denn das Lied in meiner Brust verklungen, / Ist mir verrauscht der himmlische Gesang,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59680
Seite128
Paginierungar
Objektzaehler25

AutorF. Kugler
RealnameKugler, Franz
TitelWetzlar und Werther
IncipitWir waren geraume Zeit auf der Hochebne hingefahren. Die Aussicht aus dem Fenster des Wagens bot nichts, was meine Aufmerksamkeit hätte fesseln können.
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59681
Seite135
Paginierungar
Objektzaehler26

AutorEmanuel Geibel
RealnameGeibel, Emanuel
TitelAn Georg Herwegh
IncipitEs scholl dein Lied mir in das Ohr / So schwertesscharf so glockentönig,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59682
Seite157
Paginierungar
Objektzaehler27

AutorEmanuel Geibel
RealnameGeibel, Emanuel
TitelWanderschaft
IncipitDer Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus, / Da bleibe, wer Lust hat, mit Sorgen zu Haus,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59683
Seite160
Paginierungar
Objektzaehler28

AutorEmanuel Geibel
RealnameGeibel, Emanuel
TitelNachtlieder
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenSammlung von 3 Gedichten INr 59685-59687, Obj 30-32
InhaltNr59684
Seite162
Paginierungar
Objektzaehler29

AutorEmanuel Geibel
RealnameGeibel, Emanuel
Titel 
IncipitNun ist der Tag versunken, / Zur Ruh' sind Berg' und See,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenNachtlieder (Sammlung INr 59684, Obj 29)
InhaltNr59685
Seite162,001
Paginierungar
Objektzaehler30

AutorEmanuel Geibel
RealnameGeibel, Emanuel
Titel 
IncipitMein Herz ist wie die dunkle Nacht, / Wenn alle Wipfel rauschen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenNachtlieder (Sammlung INr 59684, Obj 29)
InhaltNr59686
Seite162,002
Paginierungar
Objektzaehler31

AutorEmanuel Geibel
RealnameGeibel, Emanuel
Titel 
IncipitDie Lilien glüh'n in Düften, / Die Blüthe spielt am Baum,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenNachtlieder (Sammlung INr 59684, Obj 29)
InhaltNr59687
Seite163
Paginierungar
Objektzaehler32

AutorEmanuel Geibel
RealnameGeibel, Emanuel
TitelWaldgesang
IncipitIm Wald, im hellen Sonnenschein, / Wenn alle Knospen springen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59688
Seite164
Paginierungar
Objektzaehler33

AutorEmanuel Geibel
RealnameGeibel, Emanuel
TitelIhr
IncipitWohl springet aus dem Kiesel / Der Funk' in lichter Glut,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59689
Seite165
Paginierungar
Objektzaehler34

AutorEmanuel Geibel
RealnameGeibel, Emanuel
TitelZum Schlusse
IncipitIch bin so lang' in Berg und Thal / Gewandert manche Meile,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59690
Seite166
Paginierungar
Objektzaehler35

AutorWilhelm Grimm
RealnameGrimm, Wilhelm
TitelMärchen vom Meister Pfriem
IncipitMeister Pfriem war ein kleiner, hagerer, aber lebhafter Mann, der keinen Augenblick Ruhe hatte. Sein Gesicht, aus dem die aufgestülpte Nase hervorragte, war pockennarbig und leichenblass,
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Illustration s. Graphik INr 59692, Obj 37
InhaltNr59691
Seite168
Paginierungar
Objektzaehler36

AutorT. H. 1842 #
RealnameHosemann, Theodor
TitelMeister Pfriem
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
Anmerkungen# vollst. Bez. aus dem Autorenverzeichnis /) paginiert 168; Illustration zu »Märchen vom Meister Pfriem« von Wilhelm Grimm INr 59691, Obj 36
InhaltNr59692
Seite168,01
Paginierungar
Objektzaehler37

AutorAugust Zeune
RealnameZeune, Johann August
TitelAengsten und Hoffen
IncipitNach dem fernen Morgenlande / Zieht der Schiffer durch die Fluten,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59693
Seite174
Paginierungar
Objektzaehler38

AutorJ. E. Hitzig
RealnameHitzig, Julius Eduard
TitelBriefe von Immermann. / Nach eingeholter Genehmigung der Wittwe / mitgetheilt / von J. E. Hitzig
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenSammlung von 2 Briefen Immermmanns mit einer Einleitung Hitzigs INr 59695-59697, Obj 40-42
InhaltNr59694
Seite177
Paginierungar
Objektzaehler39

AutorJulius Eduard Hitzig
RealnameHitzig, Julius Eduard
TitelZuschrift an den Herausgeber
IncipitWenn ich Ihnen, verehrter Freund, einen Beitrag für das Berliner Taschenbuch zusagte, so hoffe ich, Sie nicht dadurch beunruhigt zu haben, dass Sie meinten, ich, der Unproductive, werde mit einem Machwerk aus meiner eigenen Fabrik auftreten.
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenEinleitung zu: Briefe von Immermann. Nach eingeholter Genehmigung der Wittwe mitgetheilt von J. E. Hitzig (Sammlung INr 59694, Obj 39)
InhaltNr59695
Seite177,001
Paginierungar
Objektzaehler40

AutorImmermann
RealnameImmermann, Karl Lebrecht
Titel 
IncipitLeider muss ich Ihnen, verehrtester Freund, schriftlich für Ihre gütige Erinnerung, die mir Herr Reinick überbrachte, danken; ich hatte gehofft, mich Ihnen persönlich im Herbst überbringen zu dürfen.
ObjektProsa
AbbildungN
AnmerkungenBriefe von Immermann. Nach eingeholter Genehmigung der Wittwe mitgetheilt von J. E. Hitzig (Sammlung INr 59694, Obj 39)
InhaltNr59696
Seite177,002
Paginierungar
Objektzaehler41

AutorImmermann
RealnameImmermann, Karl Lebrecht
Titel2.
IncipitEs liegt mir daran, dass Sie meine Gründe vollständig kenen lernen, die mich auf die gedachte Stelle verzichten heissen.
ObjektProsa
AbbildungN
AnmerkungenEinleitung zu: Briefe von Immermann. Nach eingeholter Genehmigung der Wittwe mitgetheilt von J. E. Hitzig (Sammlung INr 59694, Obj 39)
InhaltNr59697
Seite181
Paginierungar
Objektzaehler42

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
TitelFrühjahr 1842
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenSammlung von 38 Gedichten INr 59699-59736, Obj 44-81
InhaltNr59698
Seite187
Paginierungar
Objektzaehler43

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel1.
IncipitBist du von dem Erfolge nicht / Befriedigt, deines Strebens, / Behalte nur die Zuversicht:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59699
Seite187,001
Paginierungar
Objektzaehler44

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel2.
IncipitSommerbotin, Sommerbotin, / O wie lange diesen Sommer, / Schwalbe säumest du zu bringen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59700
Seite187,002
Paginierungar
Objektzaehler45

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel3.
IncipitDie blöd' gewordnen Augen / Bewaffn' ich wol mit Gläsern,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59701
Seite188
Paginierungar
Objektzaehler46

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel4.
IncipitLeidenschaften, Hochgefühle, / Herzbedrängniss, Weltgewühle, / Was den Dichter bringt in Regung,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59702
Seite189
Paginierungar
Objektzaehler47

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel5.
IncipitMein Gärtner hat den Glauben, / Den lässt er sich nicht rauben,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59703
Seite189,001
Paginierungar
Objektzaehler48

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel6.
IncipitMaililien, im Freien / Wollt ihr allein gedeihen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59704
Seite190
Paginierungar
Objektzaehler49

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel7.
IncipitUm den Haushalt zu beschleun'gen, / Der mir immer geht zu langsam, / Rückt' ich vor die Uhr im Hause
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59705
Seite190,001
Paginierungar
Objektzaehler50

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel8.
IncipitWol ein Schauspiel in Athen / War belohnend anzusehn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59706
Seite191
Paginierungar
Objektzaehler51

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel9.
IncipitAus der staubigen / Residenz / In den laubigen / Frischen Lenz,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59707
Seite192
Paginierungar
Objektzaehler52

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel10.
IncipitDu wohnst auf Höh'n, ich wohn im Thale; / Die Sonne schaut mit erstem Strale
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59708
Seite194
Paginierungar
Objektzaehler53

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel11.
IncipitWillst nicht aus deinem Garten gehen, / Nicht auch das schöne Fest absehn?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59709
Seite194,001
Paginierungar
Objektzaehler54

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel12.
IncipitNun ist die schöne Zeit im Jahr, / Wo noch das Leben wächst und steigt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59710
Seite195
Paginierungar
Objektzaehler55

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel13.
IncipitFrüh wach mit einem Schwalbenlied / Dein Tagewerk beginne du;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59711
Seite195,001
Paginierungar
Objektzaehler56

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel14. / Der jungen Freundin, Tochter des alten Freundes, / ins Gedenkbuch
IncipitVon Vogelschaar umsungen, / Von Busch und Baum umrauscht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59712
Seite196
Paginierungar
Objektzaehler57

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel15.
IncipitIch weiss nicht, was dich anficht, / Dass alles dich so ansticht, / Und widerwärtig anspricht:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59713
Seite197
Paginierungar
Objektzaehler58

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel16.
IncipitFrau Sparsam, ob sie gross und klein / Ausgeben mag, ob nehmen ein, / Wird beides nicht so schnell vollenden
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59714
Seite198
Paginierungar
Objektzaehler59

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel17.
IncipitEs macht mich ungeduldig / Zu sehn auf dieser Flur / Wie gar zu gar unschuldig / Der Frühling autritt nur.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59715
Seite198,001
Paginierungar
Objektzaehler60

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel18.
IncipitEs regnet da, es regnet dort; / Wir scheinen hier vergessen:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59716
Seite199
Paginierungar
Objektzaehler61

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel19.
IncipitFür mein Auge mit der Blüte, / Mit der Frucht für meinen Gaum,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59717
Seite199,001
Paginierungar
Objektzaehler62

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel20.
IncipitZu sorgen hat genug ein Mann / Für das, was selbst er soll und kann,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59718
Seite199,002
Paginierungar
Objektzaehler63

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel21.
IncipitEin Dichter von Profession / Ist, wie ein Gärtner, Handwerksmann:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59719
Seite200
Paginierungar
Objektzaehler64

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel22.
IncipitWas sollen Menschen thun, wenn selbst der Himmel / trügt, / Der uns mit täuschenden Verheissungen belügt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59720
Seite200,001
Paginierungar
Objektzaehler65

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel23.
IncipitIch hab' auf diese Musse / Mich gar zu sehr gefreut;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59721
Seite201
Paginierungar
Objektzaehler66

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel24.
IncipitSchwalbe badet sich im Sand, / Weil der Pfütze Wasser schwand.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59722
Seite202
Paginierungar
Objektzaehler67

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel25.
IncipitEs kam ein Weib gelaufen / Und fragte an, ob wir / Ein Dutzend Küchlein kaufen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59723
Seite202,001
Paginierungar
Objektzaehler68

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel26.
IncipitTrag ein Tröpfchen Musenflut / Bei, zu löschen / An der Glut,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59724
Seite203
Paginierungar
Objektzaehler69

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel27.
IncipitNicht das Feuer verbrannte, gebranntes Wasser ver- / zehrte / Dich unglückliche Stadt, welche die Muse beweint.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59725
Seite204
Paginierungar
Objektzaehler70

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel28.
IncipitSonst verbitterte / Den Kaffe / Das erschütternde / Sklavenweh
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59726
Seite205
Paginierungar
Objektzaehler71

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel29.
IncipitLass dich, o lieber Baum, begiessen, / Dass dir frölich die Blätter spriessen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59727
Seite206
Paginierungar
Objektzaehler72

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel30. / An Robert und Clara Schumann in Leipzig
IncipitLang ists, lang, / Seit ich meinen Liebesfrühling sang;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59728
Seite207
Paginierungar
Objektzaehler73

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel31.
IncipitLass Veilchen verwelken / Und Rosen verglühn! / Noch duften die Nelken, / Und Lilien blühn.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59729
Seite208
Paginierungar
Objektzaehler74

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel32.
IncipitIm Abendschein sich hebet / Das Lustschloss vom Gefild,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59730
Seite209
Paginierungar
Objektzaehler75

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel33.
IncipitWas den Weisen unterhält / Mag den Thoren stören;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59731
Seite209,001
Paginierungar
Objektzaehler76

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel34.
IncipitDein blaues Auge schauet / Von seinen Höhn, / Und ihm entgegen blauet / Der Himmel schön.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59732
Seite210
Paginierungar
Objektzaehler77

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel35.
IncipitDie Jugend, sagen sie, sei biegsam, / Das Alter steif,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59733
Seite211
Paginierungar
Objektzaehler78

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel36.
IncipitDir dank' ich, Muse, dass du mich besucht, / Als alles andre nahm von mir die Flucht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59734
Seite211,001
Paginierungar
Objektzaehler79

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel37.
IncipitIch armes Unkraut, wo ich nur mag schnaufen, / Gleich kommt der Gärtner nach mir hergelaufen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59735
Seite212
Paginierungar
Objektzaehler80

AutorFriedrich Rückert
RealnameRückert, Friedrich
Titel38.
IncipitBeim neugepflanzten Rütchen, / Kaum vierthalb Spannen hoch, / Stand unterm Sonnenhütchen / Mein Mädchen kleiner noch.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenFrühjahr 1842 (Sammlung INr 59698, Obj 43)
InhaltNr59736
Seite213
Paginierungar
Objektzaehler81

AutorC. Ritter
RealnameRitter, Karl
TitelMein erster Morgen in Constantinopel
IncipitAuf dem Oestreichischen Dampfschiffe Ludovico hatten wir vom Piräus aus, die Überfahrt nach den Dardanellen und in das Marmora Meer in Zeit von sechs Tagen und sieben Nächten zurückgelegt,
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59737
Seite214
Paginierungar
Objektzaehler82

AutorTeichmann
Realname 
TitelEin Brief Goethe's. / Aus dem Nachlasse des Grafen Brühl. / (Mitgetheilt von Hofrath Teichmann.)
IncipitDurch eine Gunst des Schicksals hatte der Unterzeichnete das Glück dem verewigten Grafen Brühl lange Zeit nahe zu stehen.
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenEinleitung zum folgenden Brief Goethes INr 59739, Obj 84
InhaltNr59738
Seite251
Paginierungar
Objektzaehler83

AutorJ. W. v. Goethe #
RealnameGoethe, Johann Wolfgang von
Titel[Ein Brief Goethe's. Aus dem Nachlasse des Grafen Brühl. / (Mitgetheilt von Hofrath Teichmann.)]
IncipitIhr wertestes Schreiben, theuerster Herr und Freund, hätte mich beinahe erschreckt; es fand mich zwischen mehreren durch's Frühjahr aufgeschlossenen Mineralschränken, eben in Betrachtung von Pflanzenresten der Urwelt,
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungen# an der Bezeichnung: Weimar, den 30. April 1821. /) mit einer Einleitung s. INr 59738, Obj 83
InhaltNr59739
Seite253
Paginierungar
Objektzaehler84

AutorTh. Mügge
RealnameMügge, Theodor
TitelDer Weg zum Glück
IncipitSo sind die Menschen! immer bereit an jedem Fehlschlage ihrer Hoffnungen, an allem, was sie Unglück nennen, zu verzweifeln, sagte der Präsident,
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59740
Seite255
Paginierungar
Objektzaehler85

AutorL. Mühlbach #
RealnameMundt, Clara
TitelDer Löwe von Butter. / (Eine Skizze.)
IncipitDer Graf Faliero wollte heute ein grosses Fest geben. Es galt die Heimkehr seines Bruders Enrico, der lange Jahre auf Reisen zu gebracht, zu feiern,
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr59741
Seite285
Paginierungar
Objektzaehler86

AutorBoekh
RealnameBöckh, August
TitelRede, gehalten in der Akademie der Wissenschaften bei / der Aufnahme der Prof. Wilhelm Grimm, Fr. v. Hagen, / Schott und Dirksen
IncipitIndem ich im Begriff bin, Sie, meine Herren, welche so eben gesprochen haben, im Namen der Akademie als neue Genossen unseres Vereins und unserer Betrebungen willkommen zu heißen, bietet sich mir ungesucht der Gedanke dar,
ObjektText
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59742
Seite299
Paginierungar
Objektzaehler87

AutorAugust Kopisch
RealnameKopisch, August
TitelScene aus dem Lustspiel: / La dama Giardiniera. / Frei nach dem Neapolitanischen
IncipitDas Steigen ermüdet. Es ist heiss! / Die Sonne scheint durch ein Brennglas, Excellenza! Die Welt wird ein Backofen!
Objektszen. Darstellung
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59743
Seite313
Paginierungar
Objektzaehler88

AutorK. H. G. Meusebach
RealnameMeusebach, Karl Hartwig Gregor von
TitelMit Gneisenau's Bilde
IncipitDiess Bildniss, abgedruckt in heilig Eisen, / O theurer Freund! diess theure Bildniss soll / Den Mann dir zeigen, dess das Herz mir voll,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59744
Seite320
Paginierungar
Objektzaehler89

AutorTasso; [übers.] Streckfuss
RealnameTasso, Torquato; Streckfuß, Karl
TitelTorquato Tasso's Rinaldo / erser Gesang
IncipitDas süsse Leid sing' ich, das erste Feuer, / An dem Rinald in seiner Jugend litt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenAnm. am Objekt: In meiner Schrift, Torquato Tasso's Leben, welche bei Dunker und Humblot besonders erschienen, dann aber der von Schwetschke und Sohn in Halle verlegten Gesammtausgabe meiner Uebersetzungen beigedruckt worden ist, habe ich den vierten Gesang des Rinaldo, von mir übertragen, mitgetheilt,
InhaltNr59745
Seite321
Paginierungar
Objektzaehler90

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektI-Verz
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr59746
Seite331
Paginierungar
Objektzaehler91

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelBerliner Taschenbuch
Incipit 
ObjektText u. Tabelle
AbbildungN
AnmerkungenAutoren- und Graphikerverzeichnis
InhaltNr59747
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler92

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelDruck / von Eduard Haenel, / Potsdamerstrasse 118. / BERLIN
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenUmschlaggraphik v.
InhaltNr62642
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler93