ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Musenalmanach (Göttinger) 1793

Herausgeberunbezeichnet
RealnameBürger, Gottfried August
OrtGöttingen (J. C. Dieterich)
Jahr1793
TitelMUSEN / ALMANACH / 1793 / Göttingen bei J. C. Dieterich
ReihentitelMusenalmanach (Göttinger) 1793
StrukturVB, verso G, gT, S 1 nT, SS 3-250 darin 5 MusBB, 6 SS I-Verz
Norm ++++ Reprint
Anmerkungen Kal: Autopsie des Reprints Hildesheim, New York (Olms) 1979
AlmanachNr90


140 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenEinfassung zu einer beliebigen Silhouette
InhaltNr4849
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler1

AutorRiep.
RealnameRiepenhausen, Ernst Ludwig
TitelMUSEN / ALMANACH / 1793 / Göttingen bei J. C. Dieterich
Incipit 
ObjektTitel FOTO
AbbildungJ
Anmerkungengraph. Titel
InhaltNr4848
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektKalendarium
AbbildungN
Anmerkungennach dem Reprint Hildesheim, New York (Olms) 1979 autopsiert
InhaltNr41217
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2.01

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelPoetische / Blumenlese, / aufs Jahr 1793. / Göttingen / bey Joh. Christian Dieterich
Incipit 
ObjektTitel
AbbildungN
AnmerkungenNachtitel
InhaltNr17807
Seite1
Paginierungar
Objektzaehler3

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelHeloise an Abelard. / Frei nach Pope'n
IncipitHier im Schauer tiefer Todtenstille, / Wo die Himmelstochter Andacht wohnt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3772
Seite3
Paginierungar
Objektzaehler4

AutorJ. C. Queck
RealnameQueck, Johann Christian
TitelAn Malvina, / nach der Trennung. / Elegie. / 1792
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »An Malvina, nach der Trennung. Elegie. 1792« von Karl Reinhard. INr 3773, Obj 6
InhaltNr3774
Seite32,01
Paginierungar
Objektzaehler5

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAn Malvina, / nach der Trennung. / Elegie. / 1792
IncipitAch, wie konnt' ich dich verlassen, / Und dein Auge weinen seh'n?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 3774, Obj 5
InhaltNr3773
Seite33
Paginierungar
Objektzaehler6

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelAuf einen / Prediger aus dem Bauernstande, / der alle seine Predigten abschrieb
IncipitEr könnte sich mit eignem Pflug ernähren; / Allein sein Stand gefiel ihm nicht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3775
Seite43
Paginierungar
Objektzaehler7

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDer Abderit
IncipitEin Edler und Wohlweiser Rath / Trug einst den Bürgern vor, den Wallgang / um die Stadt
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3776
Seite44
Paginierungar
Objektzaehler8

AutorXz #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelGute Nacht! / Gegenstück zu Schubarts guter Nacht
IncipitGute Nacht! / Du Geschöpf, für mich gemacht! Theu'restes auf dem Erdenrunde!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 28
InhaltNr3777
Seite46
Paginierungar
Objektzaehler9

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelAn Fulvia. / Als es hieß, sie habe eine Partie gefunden
IncipitO Fulvia, der wunderseltne Mann / Der, trotz auch dem, was du hast unter- / nommen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20
InhaltNr3778
Seite48
Paginierungar
Objektzaehler10

AutorLiebau
Realname 
TitelDer Frühlingsabend
IncipitEs naht in stiller Feier / Der holde Abend sich / Ein bläulich-düstrer Schleier / Umfließt ihn schauerlich;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3779
Seite49
Paginierungar
Objektzaehler11

AutorFranke
Realname 
TitelReciprocum
IncipitIch werd' es keiner Seele nennen, / Wie sehr du mir gewogen bist;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3780
Seite51
Paginierungar
Objektzaehler12

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelDas Magnetengebirge. / Allegorie oder Fabel
IncipitEs lag oder liegt in großer schiffreicher See ein großer Magnetenberg,
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3781
Seite52
Paginierungar
Objektzaehler13

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDer / Pfarrer und das junge Mädchen
IncipitWas hast mit deinen Sünden du / Verdienet, fragt Burdalu
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3782
Seite53
Paginierungar
Objektzaehler14

AutorB. #
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelMaigefühl. / Sonett
IncipitSo herrlich stieg in seiner Blüthentracht / Noch nie zu mir der Engel Frühling / nieder!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3783
Seite54
Paginierungar
Objektzaehler15

AutorBajocco Romano #
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelWie man sich irren kann
IncipitEin Männlein fein, ein Kritikus / Ward eines Mannes Famulus,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr3784
Seite55
Paginierungar
Objektzaehler16

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAn die Mädchen
IncipitLocket, ihr zärtlichen Schönen, mit euren / freundlichen Reizen, / Locket vergebens mich nicht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3785
Seite56
Paginierungar
Objektzaehler17

AutorFranke
Realname 
TitelAn ein einstgeliebtes, nachher von ei- / nem Andern verführtes Mädchen
IncipitNun hast du den Myrtenhain gemessen, / Dich, aus meinen Augen weit entrückt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3786
Seite57
Paginierungar
Objektzaehler18

AutorSchack von Staffeldt
Realname 
TitelDer Zweifler / am / Grabe seines Vaters
IncipitTiefe Stille hütet diesen Hügel, / Rings um in der Espen bangem Laub'
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3787
Seite61
Paginierungar
Objektzaehler19

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelUeber Antikritiken
IncipitVon mir wird sicherlich hinfort / Nicht wieder antikritisiert.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20
InhaltNr3788
Seite69
Paginierungar
Objektzaehler20

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDer / Superintendent und der Landprediger
IncipitWie geht das zu, daß Sie, trotz Ihren / hohen Jahren / Bis jetzt so stark und munter waren?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3789
Seite70
Paginierungar
Objektzaehler21

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelDie Tode
IncipitFür Tugend, Menschenrecht und Menschen- / freiheit sterben / Ist höchst erhabner Mut, ist Welt-Erlösertod:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3790
Seite71
Paginierungar
Objektzaehler22

AutorXz. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelDer Krebs und sein Sohn. / Fabel nach Burcard Waldis
IncipitDer Ritter Krebs gab seinem Sohn / Einst im Marschiren Lection.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 28
InhaltNr3791
Seite73
Paginierungar
Objektzaehler23

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelDer Menschenfeind
IncipitMenschen, kennet in mir von euren / Freunden den größten;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3792
Seite74
Paginierungar
Objektzaehler24

AutorConz
RealnameConz, Karl Philipp
TitelErinnerung
IncipitNur Augenblicke weilt in der Gegenwart / Die schönste Freude; aber Erinnerung,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3793
Seite75
Paginierungar
Objektzaehler25

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelKampfgesetz
IncipitGleich sey der Streit, / Den man uns deut!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3794
Seite79
Paginierungar
Objektzaehler26

AutorFranke
Realname 
TitelEifersucht
IncipitDaß mich ewig Schaam und Reue quäle! Jene Blume, die ein andrer pflückt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3795
Seite80
Paginierungar
Objektzaehler27

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelLeichtes Problem
IncipitDaß Stentor zur Muskete greift, / Der wie ein Graf sonst ausgeschweift,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3796
Seite82
Paginierungar
Objektzaehler28

AutorCrome
RealnameCrome, Ludwig Gottlieb
TitelAn einen deutschen Krieger, / beim Abmarsch nach dem Rhein
IncipitWenn unter seinem reinern Himmel oft / Der Blick des Galliers dem deinen / Weit vorging,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3797
Seite83
Paginierungar
Objektzaehler29

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelAn einen gewissen nicht leicht zu / errathenden. / Aus dem Russischen
IncipitSprich für den Adel nicht, der ohne dich / besteht, / Du halb geadelter Poet!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20
InhaltNr3798
Seite84
Paginierungar
Objektzaehler30

AutorS. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelTodtenopfer / bei / Spiegels / siebenter Gedächtnißfeier, / am 22. Mai 1792
IncipitWann's im Gebüsche heimlich und däm- / mernd wird; / Wann an der Rose sanft sich die Knospe färbt;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 24
InhaltNr3799
Seite85
Paginierungar
Objektzaehler31

AutorJ. C. Queck
RealnameQueck, Johann Christian
TitelSinnenliebe
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Sinnenliebe« von Bürger INr 3800, Obj 33
InhaltNr3801
Seite86,01
Paginierungar
Objektzaehler32

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelSinnenliebe
IncipitEin Honigvöglein, weich und zart, / Ist leichte Sinnenliebe.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 3801, Obj 32
InhaltNr3800
Seite87
Paginierungar
Objektzaehler33

AutorFranke
Realname 
TitelDie Libertine
IncipitMorgen, meinst du, werd' ich schon zu / Andern / Aus gewohnter Flatterliebe wandern?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3802
Seite88
Paginierungar
Objektzaehler34

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAn Lina nach einem Balle
IncipitDu drehtest zaubrisch im Kreise / Und jedes Auge flog dir nach;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3803
Seite89
Paginierungar
Objektzaehler35

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDer / Operndirector und der Hofjunker
IncipitWie sollen wir's beginnen, / Um für die Opera
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3804
Seite90
Paginierungar
Objektzaehler36

AutorA-z. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelDie Gute. / Triolett
IncipitMorgens sah und liebt' ich sie; / Abends war sie schon vergessen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3805
Seite91
Paginierungar
Objektzaehler37

AutorB. #
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelDer Scheideweg. / Sonett
IncipitEin harter Stand! Hier winkt das Schloß / der Ehre, / Und dort der Liebe Rosenparadies.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3806
Seite92
Paginierungar
Objektzaehler38

AutorT. A. J. Schmitt
Realname 
TitelAbendflug
IncipitRegenwolken ziehn herüber / Und die Dämmrung graut herab;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3807
Seite93
Paginierungar
Objektzaehler39

AutorFranke
Realname 
TitelLiebeslied / an die Schönste
IncipitO du Herrlichste von denen, / Die auf Gottes Erde gehn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3808
Seite97
Paginierungar
Objektzaehler40

AutorM. K.
Realname 
TitelDie trauernde Witwe
IncipitDer Mann ist todt; Xantippe weint, / Und klagt, und hört nicht auf zu klagen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3809
Seite102
Paginierungar
Objektzaehler41

AutorFranke
Realname 
TitelErsatz
IncipitSehr hart und uncorrect war mein Gedicht; / Apollon's Priester mocht' es nicht:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Entgegnung Bürgers s. INr 3311, Obj 43
InhaltNr3810
Seite103
Paginierungar
Objektzaehler42

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelEinfall / beim obigen Ersatze
IncipitHm! Weiter nichts? Freund, diese Krone / Ward, wie man zehntausend mahl
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20; Entgegnung Bürgers auf das vorstehende Gedicht s. INr 3810, Obj 42
InhaltNr3811
Seite103
Paginierungar
Objektzaehler43

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelStraflied / beim schlechten Kriegsanfange der Gallier
IncipitWer nicht für Freyheit sterben kann, / Der ist der Kette werth.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3812
Seite104
Paginierungar
Objektzaehler44

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDer / alte Pfarrer und der Beamte
IncipitDen alten christlichen Gebrauch, / Den Exorcismus schafft nun auch / Man bei der Taufe ab!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3813
Seite106
Paginierungar
Objektzaehler45

AutorB. #
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelDie Dämmerungsfeier. / Sonett
IncipitDas war ein Kuß! Mit Jahren, freu- / denlos / Und düster, würd ich ihn nicht theuer / büßen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3814
Seite107
Paginierungar
Objektzaehler46

AutorWilh. Nic. Freudentheil
Realname 
TitelAn den / Geist der Baumanshöhle
IncipitSchwebst du herauf aus deiner tiefen Halle, / O Erstgeborner der Hercinia,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3815
Seite108
Paginierungar
Objektzaehler47

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAn eine Rose
IncipitSpäte Zierde des Gartens, du glühtest / schöner und röther,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3816
Seite112
Paginierungar
Objektzaehler48

AutorFaber
Realname 
TitelJugendfreuden
IncipitO Gott, wie freu' ich mich noch heut / Der wonnevollen Weihnachtszeit,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3817
Seite113
Paginierungar
Objektzaehler49

AutorC.
Realname 
TitelAn Meta. / Nach dem Katull
IncipitDem Genius des Lebens unsre Tage! / Dem Genius der Liebe unsre Zeit!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3818
Seite117
Paginierungar
Objektzaehler50

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelAn Herrn Schuft
IncipitO Schuft, es ist Unmöglichkeit / Von schlechter Verse Schlechtigkeit
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20
InhaltNr3819
Seite118
Paginierungar
Objektzaehler51

AutorB. #
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelLetzte Liebe. / Sonett
IncipitSingt nur, singt der ersten Liebe Glück! / Mehr als Dichter, hab' ich's selbst em- / pfunden.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3820
Seite119
Paginierungar
Objektzaehler52

AutorFriedrich Frei
Realname 
TitelProlog
IncipitWillkommen, Freunde! tausendmahl will- / kommen! / Ihr seid's uns, wie wir's Euch
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3821
Seite120
Paginierungar
Objektzaehler53

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelFragment / eines dreizehnten kleinen Propheten / Eschechirach am todten Meer. / Aus dem Dänischen
IncipitDa nahm der Engel mich beim Schopf, / Und sprach: du Tropf,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20
InhaltNr3822
Seite123
Paginierungar
Objektzaehler54

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelAdvokaten
IncipitDie Herren gehen oft so aufeinander los, / Als ob sie wirklich Feinde wären:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3823
Seite124
Paginierungar
Objektzaehler55

AutorLudwig Giseke
RealnameGiseke, August Ludwig Christian
TitelAn die Glückseligkeit
IncipitWo find' ich dich, / Nach welcher sich / Die Menschen alle sehnen?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3824
Seite125
Paginierungar
Objektzaehler56

AutorFr. Albr. Ant. Meyer
RealnameMeyer, Friedrich Albrecht Anton
TitelLauenstein
IncipitDu kleines Thal, wo ich den Lenz genossen, / Du warst mir lieb, dir bleib ich ewig gut;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3825
Seite128
Paginierungar
Objektzaehler57

AutorSchack von Staffeldt
Realname 
TitelDer Morgen
IncipitVon meinem Auge schmilzt des Schlafes / Duft, / Der Fittig der Begeistrung nimmt mich auf,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3826
Seite130
Paginierungar
Objektzaehler58

AutorR.
Realname 
TitelAls das Zahnweh den Dichter / plagte. / An den Herrn --E.-
IncipitSchrecklichster, der Nächte wie der Tage / Dämon! Wilde grause Menschenplage!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3827
Seite136
Paginierungar
Objektzaehler59

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelDie Brüderschaft
IncipitEr führt als Bruder im Apoll / Sich selber bei mir ein.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3828
Seite137
Paginierungar
Objektzaehler60

AutorWilhelm Ueltzen
RealnameUeltzen, Hermann Wilhelm Franz
TitelStegreifslied / zum Lobe des vollen Brotkorbes, auf / Verlangen einer Freundinn
IncipitJeder, der da satt ist, höre / Zu des lieben Brotkorbs Ehre / Meinen lauten Dankgesang!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3829
Seite138
Paginierungar
Objektzaehler61

AutorB. #
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelPhilosophie der Liebe. / Sonett
IncipitMag, wer will, ergrübeln und erklären, / Was das Herzensräthsel Liebe sey!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3830
Seite140
Paginierungar
Objektzaehler62

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelBruchstück einer Predigt des / Bruders Gerundio
IncipitDa hat, als ob sie's noch nicht toll genug / gemacht / Der Wollüstlinge rohe Bande / Ein neues Lustgelag erdacht:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3831
Seite141
Paginierungar
Objektzaehler63

AutorAnonymus #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelVorrede / zu einer neuen Ausgabe von Gedichten, / die aber nicht vorgedruckt werden soll
IncipitIch habe bedächtig mein Gärtchen geputzt, / Ich habe die Bäumchen geschneitelt, gestutzt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3832
Seite142
Paginierungar
Objektzaehler64

AutorFranz Maßlieben #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn Amors Freuden
IncipitAmors Freuden, o wie schön! / Und ihr müßt so bald vergehn;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr3833
Seite143
Paginierungar
Objektzaehler65

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelDie Bitte
IncipitO Schwester, merk' auf diese Kunde: Erscheint dir je ein junger Hirt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe. s. INr 3835, Obj 67
InhaltNr3834
Seite144
Paginierungar
Objektzaehler66

AutorLippold
Realname 
TitelBitte
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Bitte« von Bürger INr 3834, Obj 66
InhaltNr3835
Seite144,01
Paginierungar
Objektzaehler67

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAuf dem Brocken, / am 8. September 1791
IncipitWenn wir am Fuße des Himmels und / über dem Haupte der Erde
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3836
Seite145
Paginierungar
Objektzaehler68

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelKarl der Zweite und Milton
IncipitMit seines Hofes glänzendem Geleite / Kam einst an einem Gallatag
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3837
Seite146
Paginierungar
Objektzaehler69

AutorSchiller
RealnameSchiller, Friedrich
TitelUnterschied
IncipitSchüchtern trete der Künstler vor die Kritik / und das Publikum, aber nicht die Kritik vor den Künstler,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungendem folgenden Beitrag Bürgers vorangestellt INr 3838, Obj 71
InhaltNr3906
Seite147
Paginierungar
Objektzaehler70

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
Titel[Unterschied]
IncipitDer Kunstkritik bin ich, wie der Religion, / Zu tiefer Reverenz erbötig.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20; bezieht sich auf vorstehendes Epigramm Schillers s. INr 3906, Obj 70
InhaltNr3838
Seite147,001
Paginierungar
Objektzaehler71

AutorSchack von Staffeldt
Realname 
TitelDie Stunde der Andacht
IncipitLeise athmen rings umher die Leben, / Träumen gleich der Seligen, umschweben
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3839
Seite148
Paginierungar
Objektzaehler72

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDer / Geizhals und der Verschwender
IncipitLeben Sie doch so, wie ich! / Sprach zum jungen Wüstling Stich
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3840
Seite149
Paginierungar
Objektzaehler73

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelDer Abend. / An Selinde
IncipitDurch die Lindenwipfel schien / Luna's Silberglanz im Kühlen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 3842, Obj 75
InhaltNr3841
Seite150
Paginierungar
Objektzaehler74

AutorJ. Ch. Queck
RealnameQueck, Johann Christian
TitelDer Abend. / An Selinde
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Der Abend. An Selinde« von Karl Reinhard. INr 3841, Obj 74
InhaltNr3842
Seite150,01
Paginierungar
Objektzaehler75

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelReiz und Schönheit
IncipitBei des stillen Reizes Mangel / Zieht kein schönes Angesicht:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3843
Seite151
Paginierungar
Objektzaehler76

AutorXz. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn Ihro Durchlaucht, / Herrn Aprilis den 1792ten. / Den 2. April 1792
IncipitJa, ja, von einem dutzend Diktatoren, / Das uns hofmeistern will,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 28
InhaltNr3844
Seite152
Paginierungar
Objektzaehler77

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelDer Antikantianer
IncipitMit Kants Kritik, damit ihrs wißt, / Will ich mir nicht den Kopf zerbrechen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3845
Seite155
Paginierungar
Objektzaehler78

AutorR.
Realname 
TitelAn den Frühling 1789
IncipitBist du's Frühling oder nicht? / Hold war sonst dein Angesicht;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3846
Seite156
Paginierungar
Objektzaehler79

AutorB. #
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelSehnsucht. / Sonett
IncipitIn des Weidenbaches langem Thale / Geh' ich meinen stillen Abendgang,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3847
Seite158
Paginierungar
Objektzaehler80

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelEin kleiner Schlag ins Auge
IncipitGebt acht auf meinen Deutschen Wink, / Ihr jungen Herrn und Damen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20
InhaltNr3848
Seite159
Paginierungar
Objektzaehler81

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelHeute mir, morgen dir
IncipitEin Junker, der nach Junkersbrauch / Dem Kutscher Ruhbart Hörner setzte,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3849
Seite160
Paginierungar
Objektzaehler82

AutorLiebau
Realname 
TitelFrühlingslied
IncipitSchon blüht die Schlüsselblume / Im Wiesenthal, / Und leise murmelt wieder / Der Wasserfall.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3850
Seite161
Paginierungar
Objektzaehler83

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDie Patrouille und die Gymnasiasten
IncipitWas macht ihr Herrn so spät noch hier, / Da andre längst schon ruhn?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3851
Seite162
Paginierungar
Objektzaehler84

AutorKrome
Realname 
TitelStück eines Kruggesprächs / zwischen / einem französischen und einem / deutschen Reiter
IncipitNein, nein Monsieur Hannovrien! / Hab nur Respect; nicht halb so schön
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3852
Seite163
Paginierungar
Objektzaehler85

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelLied
IncipitMein frommes Mädchen ängstigt sich, / Wann ich zu viel verlange.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3853
Seite164
Paginierungar
Objektzaehler86

AutorP. F. Weddigen
Realname 
TitelDer leere Titel. / Eine Fabel
IncipitDas Kind der Finsternis und Nacht, / Die Dummheit, ward einst aufgebracht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3854
Seite165
Paginierungar
Objektzaehler87

AutorR.
Realname 
TitelAn des / Dichters besten Freund / den Herrn - E. - zum Geburtstage
IncipitLieder dir zum Lobe dichten, / Bester, wäre sonderbar; / Hieße deinen Werth vernichten
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3855
Seite167
Paginierungar
Objektzaehler88

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelUnmuth
IncipitDer Henker hole sie, die schönen Seifen- / blasen / Von euerm Freiheitsmuth und seiner Riesen- / kraft
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3856
Seite168
Paginierungar
Objektzaehler89

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelDer Vogel Urselbst, / seine Rezensenten und der Genius. / Eine Fabel / in Burcard Waldis Manier
IncipitEin Vogel ganz besondrer Art, / Der sich mit keinem Andern paart,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20
InhaltNr3857
Seite169
Paginierungar
Objektzaehler90

AutorBajocco Romano #
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelHuberulus Murzuphlus / oder / der poetische Kuß. / Ein oratorisches Monodrama, nach Le- / sung einiger der neuesten, unter der / Rubrik Schöne Künste in der Jenai- / schen Allg. Lit. Zeitung abgedruckten / angeblichen Recensionen zu / monodramiren
IncipitNicht ohne Forderung, doch mit Discretion, / Nicht ohne Bangigkeit, doch mit gesetztem Ton
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr3858
Seite178
Paginierungar
Objektzaehler91

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelDer Orakelspruch
IncipitDann wird, sagt ein Orakel an, / Ein Ehpaar glücklich seyn auf Erden,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3859
Seite188
Paginierungar
Objektzaehler92

AutorUrfey
Realname 
TitelDer wohlgesinnte Liebhaber. / Volkslied
IncipitIn Nebelduft und Nacht versank / Das Dörfchen und die Flur.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3860
Seite189
Paginierungar
Objektzaehler93

AutorUrfey
Realname 
TitelDer Scherzer / an Grimassenmacher und Macherinnen
IncipitMein Glaub' an eure Sittsamkeit / Läßt durch kein Pfui sich stärken.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3861
Seite192
Paginierungar
Objektzaehler94

AutorXz. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn Henriette G*. / Inschrift in die Gedichte der Karschinn, / welche ich Henrietten zu ihrem Geburts- / tage gab
IncipitSie starb bejahrt, doch immer noch zu früh / Für unsre deutsche Poesie.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 20
InhaltNr3862
Seite193
Paginierungar
Objektzaehler95

AutorA-z. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelDie Freude. / Triolett
IncipitHalt, halt die Freude; sie hat Flügel, / Leicht schwebend, wie sie Amor trägt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3863
Seite194
Paginierungar
Objektzaehler96

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelCarl der Grosse, / als Dichter / aus dem Piemontesischen
IncipitSo schnell, als er, stieg noch kein dichten- / des Genie / Zum Hofrath, Envoyé,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20
InhaltNr3864
Seite194
Paginierungar
Objektzaehler97

AutorChr. Girtanner
RealnameGirtanner, Christoph
TitelLied eines Deutschen, als die Frankreicher den Krieg ange- / kündigt hatten. / Nach dem Liede »Bekränzt mit Laub u.s.w.
IncipitUmhängt mit Flor den umgestürzten Becher, / Und trauert um ihn her!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3865
Seite195
Paginierungar
Objektzaehler98

AutorR.
Realname 
TitelElegie / bei dem Grabe / des / Durchlauchtigsten Herzogs Ferdi- / nand von Braunschweig etc
IncipitStimmt zum tiefsten Klaggesang, / Gute Menschen, eure Lieder!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3866
Seite198
Paginierungar
Objektzaehler99

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelVorschlag zur Güte
IncipitIhr Schwärmer für die Monarchie, / Für Aristo- und für Demokratie,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3867
Seite201
Paginierungar
Objektzaehler100

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelAn meinen Freund
IncipitNein, nein, ich kann von dir nicht singen: / Ein volles Herz hat keinen Klang;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3868
Seite202
Paginierungar
Objektzaehler101

AutorGeorg Sartorius
RealnameSartorius, Georg
TitelAn die Ungetreue
IncipitWohl sind die falschen Wasserwogen / Getreuer noch als, Jungfrau, du!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3869
Seite203
Paginierungar
Objektzaehler102

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelPfarrer Rüdiger
IncipitUnser Pfarrer Rüdiger / Ist ein großer Kirchenlehrer:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3870
Seite204
Paginierungar
Objektzaehler103

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelAn meinen Meister
IncipitDie mich an Heilige des Himmels glauben / lehret, / Ein schönes junges Weib, bescheidner noch / als schön,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3871
Seite205
Paginierungar
Objektzaehler104

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAn die Entfernte / (Auf dem Brocken, am 8. Sept. 1791)
IncipitHoch im Schooße der Wolken gedenk' ich / deiner voll Wehmuth,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3872
Seite206
Paginierungar
Objektzaehler105

AutorB. #
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelDas Mühlenwäldchen. / Sonett
IncipitNimm du mich auf mit allen meinen / Träumen, / Vertrauliches, geliebtes Dämmergrün!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3873
Seite207
Paginierungar
Objektzaehler106

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelAm Jahresabend
IncipitRastlos wallt der Strom der Zeiten, Den wir durch die Winternacht
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3874
Seite208
Paginierungar
Objektzaehler107

AutorGeorg Sartorius
RealnameSartorius, Georg
TitelDie Zauberblume
IncipitWie der Wolken leichte Schatten / Ueber Saaten-Wogen fliehn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3875
Seite209
Paginierungar
Objektzaehler108

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelIn das Stammbuch einer Dame
IncipitDer Hof bewundert sie; von ihrem Werth / durchdrungen, / Hat hoher Dichter Lied der Hohen Lob gesungen:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3876
Seite211
Paginierungar
Objektzaehler109

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelDie Erscheinung. / Sonnett
IncipitStaunend bis zum Gruß der Morgenhoren / Lag ich, und erwog den freien Schwur,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3877
Seite212
Paginierungar
Objektzaehler110

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelMädchen und Pferd. / Nach Bouflers
IncipitDen Weg hinunter ging ein Pferd, / Auf dessen Quersack saß ein Mädchen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3878
Seite213
Paginierungar
Objektzaehler111

AutorBajocco Romano #
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelMurzuphlus der Kritiker
IncipitWild schnaubt der Held im Recensenten- / glanze, / Hält seinen stumpfen Kiel für Argals Lanze,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr3879
Seite215
Paginierungar
Objektzaehler112

AutorB. #
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelLyda's Mängel. / Sonett
IncipitMenschenkunst kann Menschen nicht ver- / engeln. / Freisinn lenkt des Adlers Wolkenflug.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3880
Seite216
Paginierungar
Objektzaehler113

AutorGeorg Sartorius
RealnameSartorius, Georg
TitelVertheidigung der Männer gegen / Leonorens Anklage. / (Vergl. Göthe's Torquato Tasso S. 337)
IncipitDer Vorwurf trifft auch euch, den du uns / machst. / Mehr gilt der goldne Becher, als der Saft
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3881
Seite217
Paginierungar
Objektzaehler114

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDer Gelehrte und seine Frau
IncipitWär' ich doch ein Buch! alsdann / Würd' ich dich wohl mehr erfreuen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3882
Seite219
Paginierungar
Objektzaehler115

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelSchifferlied. / Venezianisch
IncipitKühlend sank die Nacht hernieder, / Luft und Wellen athmen kaum
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3883
Seite220
Paginierungar
Objektzaehler116

AutorLanghansen
Realname 
TitelLied eines Leidenden / beim Untergang der Sonne an der Ostsee
IncipitVon Philomelens Nachtgesang / In Schwermut eingewiegt, / Seh' ich der Sonne Niedergang
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 3885, Obj 118
InhaltNr3884
Seite222
Paginierungar
Objektzaehler117

AutorLanghansen
Realname 
TitelLied eines Leidenden / beim Untergang der Sonne an der Ostsee
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Lied eines Leidenden beim Untergang der Sonne an der Ostsee« durch den Verfasser INr 3884, Obj 117
InhaltNr3885
Seite222,01
Paginierungar
Objektzaehler118

AutorK. R. #
RealnameReinhard, Karl
TitelAn - / 1. Petri (3,1.) / »-auf daß auch die , so nicht glau- / ben an das Wort, durch der Weiber / Wandel ohne Wort gewonnen werden.«
IncipitSorglos wagt' ich einst zu schwören: / Keines Mädchens Zauberwort,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 23
InhaltNr3886
Seite224
Paginierungar
Objektzaehler119

AutorM-s.
Realname 
TitelGespräch
IncipitIhn lieben sollst du nicht; Amint ist noch / ein Knabe.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3887
Seite225
Paginierungar
Objektzaehler120

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelWohin? / Sicilisch
IncipitHoldes Mädchen, sag' o sage, / Wohin gehst so früh am Tage?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3888
Seite226
Paginierungar
Objektzaehler121

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelAn das Herz. / Sonnett
IncipitLange schon in manchem Sturm' und Drange / Wandeln meine Füße durch die Welt
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3889
Seite227
Paginierungar
Objektzaehler122

AutorWit
Realname 
TitelLotte an Lenchen's Geburtstage
IncipitSchlüpfe bald, o Tag, herab! / Durch des Morgens Nebelbande
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3890
Seite228
Paginierungar
Objektzaehler123

AutorSchack v. Staffeldt
Realname 
TitelAuf den / Trümmern der Gleichen. / Sonett
IncipitWankendes Gemäuer, wo die Eulen / Todtenklage fern die Leben scheucht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3891
Seite230
Paginierungar
Objektzaehler124

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAn Jinni, / als ich ihr meinen Schattenriß gab. / Madrigal
IncipitBlicke liebevoll den Schatten / Deines Ewigtreuen an, / Wenn die Freuden, die wir hatten,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3892
Seite231
Paginierungar
Objektzaehler125

AutorKarl Lappe
RealnameLappe, Karl Gottlieb
TitelAn den Frühling
IncipitDich, der du lächelnd nieder vom Himmel / steigst, / Die Sonn' enthülltest: und mit dem Schöpfer- / hauch
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3893
Seite232
Paginierungar
Objektzaehler126

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelAn Chloe. / Nach dem Französischen des Saint Gelais
IncipitVerblühn die Reize schnell, so schenke, / schönes Kind, / Sie jetzt mir, da sie dein noch sind:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3894
Seite235
Paginierungar
Objektzaehler127

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDie Kleine. / Savoyardenlied
IncipitHöre, liebe Kleine, / Willst du freundlich thun, was ich meine?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3895
Seite236
Paginierungar
Objektzaehler128

AutorSchack von Staffeldt
Realname 
TitelDie Stätte. / Sonett. / Se fu beato chi la vide in terra, / Hor che fia dunque a rivederla in cielo! / Petrarca
IncipitAls mich jüngst die Liebe hier beglückte / Und zum Seligsten der Welt erkohr,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3896
Seite238
Paginierungar
Objektzaehler129

AutorE. M. Arndt
RealnameArndt, Ernst Moritz
TitelSic bibitur
IncipitDen Becher, den fröhlichen Becher zur Hand! / Bald schiffen wir hin in ein anderes Land!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3897
Seite239
Paginierungar
Objektzaehler130

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelUeber die Dichterregel: / Non fatis est pulchra esse poëmata; dul- / cia sunto, / Et quocunque volent, animum auditoris / agunto
IncipitSchön seyn reichet nicht hin; auch würzig / müsse das Lied seyn, / Und des Hörers Gemüth locken,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20
InhaltNr3898
Seite241
Paginierungar
Objektzaehler131

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelRime et raison. / An die Kläffer
IncipitIhr kläfft, weiß nicht warum, mich an: / Ich neckt' euch nie in meinem Leben.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20
InhaltNr3899
Seite242
Paginierungar
Objektzaehler132

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelUbaldo
IncipitDieß ist das Eiland, dieß der Zauberboden, / Rinaldo, deine Welt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3900
Seite243
Paginierungar
Objektzaehler133

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDie beiden Nachbarinnen
IncipitO lehrt mich doch, wenn's euch gefällt, / Das Kunststück, das euch stets des Mannes Lieb erhält!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3901
Seite244
Paginierungar
Objektzaehler134

AutorMenschenschreck #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelAuf einen Zeitschriftsteller, / der wider Menschenrecht, Freiheit, / Aufklärung, / Große und edle Menschen etc etc etc Kopf- Herz- und Geschmacklos schrieb
IncipitSteh' auf, o Archiloch, mit deiner Jam- / benkraft! / Leg' ihm durch eignen Strick
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 20
InhaltNr3902
Seite245
Paginierungar
Objektzaehler135

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelWorte der Weisheit
IncipitEin Mädchen war verlassen, betrogen war / ein Mann; / Die riefen das Orakel von Delphos an:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3903
Seite249
Paginierungar
Objektzaehler136

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelRichter Hott
IncipitIch schließe, will uns Hott belehren, / Die Augen im Gericht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3904
Seite249
Paginierungar
Objektzaehler137

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAn die Unbekannte. / Madrigal. / (G., am 15. Mai 1792)
IncipitDu nicktest siebenmal / So hold und süß zu mir herüber,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3905
Seite250
Paginierungar
Objektzaehler138

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektI-Verz
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr17808
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler139