ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Musenalmanach (Göttinger) 1791

Herausgeberunbezeichnet
RealnameBürger, Gottfried August
OrtGöttingen (J. C. Dieterich)
Jahr1791
TitelMUSEN / ALMANACH / 1791 / Göttingen bei J. C. Dieterich
ReihentitelMusenalmanach (Göttinger) 1791
Strukturverso G, gT, S1 nT, SS 3-188 darin 2 MusBB, 4 SS I-Verz u Anm d Hrsg
Norm ++++ Reprint
AnmerkungenKal: Autopsie des Reprints Hildesheim, New York (Olms) 1979
AlmanachNr88


112 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

AutorRiepenh. del
RealnameRiepenhausen, Ernst Ludwig
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenEinfassung zu einer beliebigen Silhouette
InhaltNr4847
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler1

AutorRamberg inv. Riepenhausen sc.
RealnameRamberg, Johann Heinrich u. Riepenhausen, Ernst Ludwig
TitelMUSEN / ALMANACH / 1791 / Göttingen bei J. C. Dieterich
Incipit 
ObjektTitel FOTO
AbbildungJ
Anmerkungengraph. Titel
InhaltNr4846
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektKalendarium
AbbildungN
Anmerkungennach dem Reprint Hildesheim, New York (Olms) 1979 autopsiert
InhaltNr41216
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2.01

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelPoetische / Blumenlese, / aufs Jahr 1791. / Göttingen, bey Joh. Christian Dieterich
Incipit 
ObjektTitel
AbbildungN
AnmerkungenNachtitel
InhaltNr17805
Seite1
Paginierungar
Objektzaehler3

AutorSchlegel
RealnameSchlegel, August Wilhelm
TitelVier Sonnette des Petrarca
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenSammlung von 4 Gedichten INr 3665-3668, Obj 5-8
InhaltNr3664
Seite3
Paginierungar
Objektzaehler4

AutorSchlegel
RealnameSchlegel, August Wilhelm
TitelP. I. S. 184. Onde tolse Amor l'oro. / Laura's Reize
IncipitWo nahm der Liebesgott das Gold so fein, / Um dieses blonde Flechtenpaar zu weben?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenVier Sonnette des Petrarca (Sammlung INr 3664, Obj 4)
InhaltNr3665
Seite3,001
Paginierungar
Objektzaehler5

AutorSchlegel
RealnameSchlegel, August Wilhelm
TitelDer Abschied
IncipitDie Blässe, so die engelholden Mienen / Mit einem Abendwölkchen überzog,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenVier Sonnette des Petrarca (Sammlung INr 3664, Obj 4)
InhaltNr3666
Seite4
Paginierungar
Objektzaehler6

AutorSchlegel
RealnameSchlegel, August Wilhelm
TitelP. I. Sonn 213. O misera ed orribile / visione. / Ahndung von Laura's Tod
IncipitO wehevolles, grauses Nachtgesicht! / So ist es wahr, was Ahndungen mir drohten?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenVier Sonnette des Petrarca (Sammlung INr 3664, Obj 4)
InhaltNr3667
Seite5
Paginierungar
Objektzaehler7

AutorSchlegel
RealnameSchlegel, August Wilhelm
TitelP. II. Sonn. 35. Amor che meco. / Zu Vauclüse nach Laura's Tod
IncipitLiebe, die du oft an diese Quellen / Dem Geräusch der Welt mit mir entflohst,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenVier Sonnette des Petrarca (Sammlung INr 3664, Obj 4)
InhaltNr3668
Seite6
Paginierungar
Objektzaehler8

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDas Lied am Meer
IncipitBleich flimmert in stürmender Nacht / Der Mond durch die klirrenden Fenster,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3669
Seite7
Paginierungar
Objektzaehler9

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelWalzlied
IncipitHört ihr den schwäbischen Wirbeltanz? / Lirum trallarum! Herbey!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 3672, Obj 12
InhaltNr3670
Seite9
Paginierungar
Objektzaehler10

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelClimene
IncipitHerr Valentin, dem seine Schöne / Die junge, zärtliche Climene, / Abtrünnig worden war;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3671
Seite10
Paginierungar
Objektzaehler11

AutorJ. L. Willing
RealnameWilling, Johann Ludwig
TitelWalzlied
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Walzlied« von Haug INr 3670, Obj 10
InhaltNr3672
Seite10,01
Paginierungar
Objektzaehler12

AutorLenz
RealnameLenz, Karl Gotthold
TitelAuf den Tod eines Papagays / Nach Statius
IncipitKönig der Vögel, geliebter Genosse deines / Gebieters, / Lieblicher Redner der künstlich erlernten Sprache / der Menschen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3673
Seite11
Paginierungar
Objektzaehler13

AutorLudwig Giseke
RealnameGiseke, August Ludwig Christian
TitelFortuna
IncipitIhr Wankelmuth erregt kein Staunen mehr / bey mir; / Ich sehe nur das Weib in ihr.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3674
Seite13
Paginierungar
Objektzaehler14

AutorFriedrich Bouterwek
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelDie / Aussicht bey Nacht
IncipitGrau umflort, in feuchter Nebelhülle, / Ein verwischtes Bild von Fern und Nah,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3675
Seite14
Paginierungar
Objektzaehler15

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelLied für Hagestolze
IncipitDie Weiber ach! Spielen / Mit Männergefühlen / Und spotten der Pflicht!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3676
Seite18
Paginierungar
Objektzaehler16

Autorv. Halem
RealnameHalem, Gerhard Anton von
TitelDie / Ananas und der Pflaumenbaum
IncipitIch weiß nicht, sprach zur Ananas / Ein Pflaumenbaum, ich weiß nicht, was
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3677
Seite19
Paginierungar
Objektzaehler17

AutorF. W. A. Schmidt
RealnameSchmidt, Friedrich Wilhelm August (von Werneuchen)
TitelDas / Gärtchen der Liebe
IncipitWas lieb sich hat mit Treuen, / Das sucht ein einfach Oertchen gern,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3678
Seite20
Paginierungar
Objektzaehler18

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelSuschen
IncipitHochmuth kommt vor den Fall! / Doch bey Suschen kam
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3679
Seite22
Paginierungar
Objektzaehler19

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDer Pilgerloge. / London, im October 1789
IncipitGesang umschwebt die heil'ge Stäte! / Ihn hört mit Lust der Weisen Ohr.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3680
Seite23
Paginierungar
Objektzaehler20

AutorHlodowich #
RealnameGiseke, August Ludwig Christian
TitelGnade der Großen
IncipitDer Gunst der Großen kann man sicher / trauen, / Und Häuser, aber nur von Karten, darauf / bauen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. Giseke
InhaltNr3681
Seite25
Paginierungar
Objektzaehler21

AutorGotter
RealnameGotter, Friedrich Wilhelm
TitelAn Herrn Dieterich / als er / seinen dreissigsten oder vierzigsten / Geburtstag in Gotha feyerte. Auf Verlangen guter Freunde
IncipitFreund Dieterich, der ein deutsches Herz / Auf deutscher Zunge trägt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3682
Seite26
Paginierungar
Objektzaehler22

AutorAnonymus #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelVeit Ehrenwort. / Erzählung
IncipitVeit Ehrenwort ging an den Beeten / In seinem Garten, Hand am Kinn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr3683
Seite28
Paginierungar
Objektzaehler23

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelNanette
IncipitSchon seit dem zehnten Jahr / Liebäugelte, buhlte Nanette.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3684
Seite32
Paginierungar
Objektzaehler24

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDie Beschwörung: / An...
IncipitEmpor! Empor! Was schläfst und schlum- / merst du, / Weil Heucheley und Schadenfreude wachen?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3685
Seite33
Paginierungar
Objektzaehler25

AutorFr. #$
Realname 
TitelErinnerung im Abendthale
IncipitHauch' es aus in leisen Tönen, / Herz, was du von Ihrem weißt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 14: vermutl. H. G. B. Franke, das Gedicht ist von Bürger stark überarbeitet; mit einer Musikbeigabe s. INr 3687, Obj 27
InhaltNr3686
Seite34
Paginierungar
Objektzaehler26

AutorJ. L. Willing
RealnameWilling, Johann Ludwig
TitelErinnerung im Abendthale
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Im Abendthale« von Fr. d. i. H. G. B. Franke INr 3686, Obj 26 (Photos 3687,01; 3687,02)
InhaltNr3687
Seite38,01
Paginierungar
Objektzaehler27

AutorLudwig Giseke
RealnameGiseke, August Ludwig Christian
TitelDer kluge Rath. / Regensburg im May 1788
IncipitIch weiß nicht, sprach ein junger Thelog, / Welch ein System ich mir erwähle,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3688
Seite39
Paginierungar
Objektzaehler28

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelGrab
IncipitDas Grab ist eine Brück' ins beßre Leben, / Den Brückenzoll müßt ihr dem Arzte geben.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3689
Seite41
Paginierungar
Objektzaehler29

AutorFriedrich Bouterwek
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelDer frühe Herbst
IncipitKommt in fröhlichem Flug, Bilder des / Lenzes, kommt / Meiner Seele zurück!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3690
Seite42
Paginierungar
Objektzaehler30

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelAlla Pietra
IncipitDu suchst Frieden, / Friede wohnt hier. / O gebt dem Müden / Wirthbaren Schatten!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3691
Seite44
Paginierungar
Objektzaehler31

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelAn / Herrn Fiorillo / über sein Bildniß der Dem. Schlözer
IncipitDein feines, wohlgetroffnes Bild, / Das nebst der Schönen Reiz uns ihren Geist / enthüllt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3692
Seite48
Paginierungar
Objektzaehler32

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelDie Aspiranten und der Dichter
IncipitDu göttlicher, wie geht es zu / Daß deine Lieder so behagen?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3693
Seite49
Paginierungar
Objektzaehler33

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelAn Serena
IncipitBewundrung dir, nicht Liebe nur! / Weissagte Bildnerinn Natur,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3694
Seite50
Paginierungar
Objektzaehler34

AutorFriedrich Bouterwek
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelFreyheitslied im Freyen
IncipitWohlauf! Wolauf! Und schwingt den Hut / Zur Mutter Sonn' empor!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3695
Seite51
Paginierungar
Objektzaehler35

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelAls er Louisen ein Veilchen bot
IncipitIch schwöre nicht nach Dichtersitte, / Daß dieses Veilchen schöner blüht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3696
Seite55
Paginierungar
Objektzaehler36

AutorR.
Realname 
TitelHin zu Nissa, hin zu meiner / Nissa
IncipitHüpft' ich doch so frohes Sinns zu Hause. / Wirst wohl, dacht' ich - hat sie's doch / versprochen -
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3697
Seite56
Paginierungar
Objektzaehler37

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDer Glückwunsch
IncipitIch bin von ganzer Seel' erfreut, / Daß Sie das Amt davon getragen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3698
Seite58
Paginierungar
Objektzaehler38

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelSeufzer einer Königinn. / (Museum Ashmol. MSS. 6969. (781) / p. 142. unterschrieben Eliza Regina)
IncipitIch gräme mich und darf den Gram nicht / zeigen, / Ich lieb' und meine Augen sprechen Haß,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3699
Seite59
Paginierungar
Objektzaehler39

AutorWeisser
RealnameWeisser, Friedrich Christoph
TitelApollo's / Liebesroman mit der Daphne, und / dessen klägliche Katastrophe / Nach dem Ovid
IncipitDem Meistersinger Phöbus ward / Der Himmel einst zu enge,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3700
Seite61
Paginierungar
Objektzaehler40

AutorLenz
RealnameLenz, Karl Gotthold
TitelNach dem Griechischen des Aga- / thias
IncipitLatoius und Paulus, zwey Brüder, durch / Eintracht verbunden / gingen das Leben entlang traulich auf einer- / ley Pfad.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3701
Seite71
Paginierungar
Objektzaehler41

AutorLenz
RealnameLenz, Karl Gotthold
TitelInschrift eines Nymphäum nach / dem Lateinischen bey Spon.
IncipitEingewiegt vom sanften Murmeln des lieb- / lichen Wassers / Schlummert die Nymphe des Quell,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3702
Seite72
Paginierungar
Objektzaehler42

AutorLenz
RealnameLenz, Karl Gotthold
TitelAn Herakles nach dem Griechi- / schen bey Spon
IncipitHerakles, wo hast du die mächtige Keule / gelassen, / Wo das tödtende Schoß,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3703
Seite72
Paginierungar
Objektzaehler43

AutorLenz
RealnameLenz, Karl Gotthold
TitelGrabschrift, ebendaselbst
IncipitDieser Grabstein birgt die Asche der red- / lichen Gattinn, Und ihr treuer Gemahl tichtet mit Weh- / muth ihn auf.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3704
Seite73
Paginierungar
Objektzaehler44

AutorF. W. A. Schmidt
RealnameSchmidt, Friedrich Wilhelm August (von Werneuchen)
TitelHerbstlied. / An meine Henriette, im October 1789
IncipitDie liebe Fensterschwalbe flieht, / Und auf die Stoppelfelder zieht
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3705
Seite74
Paginierungar
Objektzaehler45

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelAretin
IncipitDie Welt ist Gott spricht Aretin, / Allein sein Gott verachtet ihn.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3706
Seite76
Paginierungar
Objektzaehler46

AutorGrund
Realname 
TitelAn Meyer. / Den 29 April 1790
IncipitAus meinem Almanach weißt du, mein / lieber Meyer, / Heut ist des Mondes Sterbefeyer,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3707
Seite77
Paginierungar
Objektzaehler47

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelAntwort
IncipitEh dieser Morgen ward, hab' ich auf / lichten Höhen / Dianens Strahlenbild in Tauer wandeln / sehen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3708
Seite77
Paginierungar
Objektzaehler48

AutorWeisser
RealnameWeisser, Friedrich Christoph
TitelAdam
IncipitIm Stand der Unschuld hat, wie Moses schreibt, / Stammvater Adam sich beweibt.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3709
Seite78
Paginierungar
Objektzaehler49

AutorFriedrich Bouterwek
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelAn den Schlaf. / 1785
IncipitDaß du mein Freund bist, himmlischer / Jüngling, du, / Du mit dem ruheduftenden Schlummerkranz,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3710
Seite79
Paginierungar
Objektzaehler50

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelAn einen großen Mahler. / Nach dem Französ. der Dem. Scudery
IncipitFreund, deines Pinsels Zauberkraft bestä- / tiget Mathilde
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3711
Seite80
Paginierungar
Objektzaehler51

AutorSchl. #
RealnameSchlez, Friederike Dorothea
TitelEpistel an einen Prediger. / Nach Imbert
IncipitHerr Pastor, wie verkehrt und schwach / Wird stets des Menschen Herz befunden!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 24
InhaltNr3712
Seite81
Paginierungar
Objektzaehler52

AutorJoh. Chr. Wagner
Realname 
TitelAn / dem Grabe eines Freundes
IncipitLange rangst du nach dem Ziele, lange / In des Mittags heißer Gluth;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3713
Seite83
Paginierungar
Objektzaehler53

AutorHermann
Realname 
TitelHoffnung
IncipitWie von Abenddämmerung umgeben / Winden dunkle Pfade sich durchs Leben,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3714
Seite87
Paginierungar
Objektzaehler54

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelDer / Dichter an den Kaufmann. / Nach Bardon
IncipitLange läßt's in deinem Buche / Unvergessen zwar sich stehn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3715
Seite89
Paginierungar
Objektzaehler55

AutorFriedr. Bouterwek
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelBlumenleben
IncipitSaht ihr wohl die Rose sich entfalten, / Wie sie vor Gesundheitsfülle glühte?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3716
Seite90
Paginierungar
Objektzaehler56

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelEiner von vielen. / Athener Gassenhauer. / S. M. Theoderich K. d. O. auf Befehl / gewidmet
IncipitAm Hofe des Königes Dionys/ Lebt Plato der göttliche Mann:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3717
Seite91
Paginierungar
Objektzaehler57

AutorWeisser
RealnameWeisser, Friedrich Christoph
TitelDie / Väter der Lügen
IncipitDer Lügenvater zwar ist aus der / Welt / vertrieben; / Doch seine Kinder sind geblieben.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3718
Seite95
Paginierungar
Objektzaehler58

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelAn Selima. / Sonnett
IncipitO der Maymond! - des Genusses dünken / seine Tage mich vor Allen werth!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3719
Seite96
Paginierungar
Objektzaehler59

AutorWoltmann
RealnameWoltmann, Karl Ludwig
TitelDes alten Ritters Sohn
IncipitErlkönigs Tochter tanzt im Reih'n / Den Eistanz wohl im Mondenschein:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3720
Seite97
Paginierungar
Objektzaehler60

AutorConz
RealnameConz, Karl Philipp
TitelAn die Freude
IncipitWohl kannt' ich dich, du Tochter der / Himmlischen; / Wohl wehte mir dein Odem einst Götterruh,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3721
Seite100
Paginierungar
Objektzaehler61

AutorWeisser
RealnameWeisser, Friedrich Christoph
TitelAuf / einen bejahrten Dummkopf
IncipitVon ihm heischt die Natur vergebens / Die längst verfall'ne Schuld des Lebens.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3722
Seite104
Paginierungar
Objektzaehler61.01

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDer bejahrte Krieger. / (Essex Worte, 1590 seiner Königinn / gesungen)
IncipitMein goldnes Haar färbt silbergrau die / Zeit, / O Zeit wie schnell, o Schnelle sondergleichen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3723
Seite105
Paginierungar
Objektzaehler63

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelUeber Bz. Correspondenzen
IncipitEr schreibt nach Süd und West, er schreibt / nach Nord und Ost.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3724
Seite106
Paginierungar
Objektzaehler64

AutorFriedrich Bouterwek
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelBlandusia
IncipitMurmle nur du kleine Plauderquelle, / Murmle nur dein leichtes Leben hin!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3725
Seite107
Paginierungar
Objektzaehler65

Autor--Y.-- #
Realname 
TitelAn / den Dichter Bürger
IncipitBürger, Bürger, edler Mann, / Der Lieder singt, wie Keiner kann,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 28. Abdruck des Gedichts der Elise Hahn, späteren Ehefrau G. A. Bürgers s. Beiträge INr 3727-3730; Obj 67-70
InhaltNr3726
Seite108
Paginierungar
Objektzaehler66

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelAn --Y-- / über die Umarbeitung des voranstehen- / den Liedes
IncipitDein neues Lied, mehr gnügt es Geist / und Ohr, / Als das, wodurch ich einst mein Herz an / dich verlor.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungens. vorstehendes Gedicht der Elise Hahn, späteren Ehefrau G. A. Bürgers INr 3726, Obj 66
InhaltNr3727
Seite113
Paginierungar
Objektzaehler67

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelAn..Y..
IncipitWas singt mir dort aus Myrthenhecken, / Im Ton der liebevollen Braut?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Gedicht der Elise Hahn, späteren Ehefrau G. A. Bürgers INr 3726, Obj 66 und Bürgers Antwortgedicht INr 3727, Obj 67
InhaltNr3728
Seite114
Paginierungar
Objektzaehler68

AutorFrau Menschenschreck #
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDie Warnung / An Bürger ##
IncipitEin Mädchen ist mit zwanzig Jahren / In Schwaben herzlich unerfahren,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 29; ## s. Gedicht der Elise Hahn, späteren Ehefrau G. A. Bürgers INr 3726, Obj 66 und die beiden Antwortgedichte G. A. Bürgers INr 3727, 3728; Obj 67,68; mit einem Antwortgedicht Bürgers unter dem Pseudonym Elise INr 3730, Obj 70
InhaltNr3729
Seite116
Paginierungar
Objektzaehler69

AutorElise #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelAntwort / an Frau Menschenschreck
IncipitIn Schwaben ist mit zwanzig Jahren / Ein Mädchen nicht so unerfahren;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 13; Antwortgedicht auf INr 3729, Obj 69; s. a. Anm. dort
InhaltNr3730
Seite118
Paginierungar
Objektzaehler70

AutorWoltmann
RealnameWoltmann, Karl Ludwig
TitelAn / den Schlaf
IncipitO holder Schlaf, der du mit leisen / Schwingen / Die Luft durchschwebst, den stillen Erdkreis / kühlst,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3770
Seite120
Paginierungar
Objektzaehler71

AutorHermann
Realname 
TitelSelbstgefühl des Leidenden
IncipitMir ist wohl, wie einst in Jünglingsjahren, / Als ich einsam unter Gräbern ging,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3731
Seite122
Paginierungar
Objektzaehler72

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelCherokesischer Todesgesang. / Nach einer Melodie
IncipitDer Nacht weicht die Sonne, die Sterne / dem Tag: / Doch lebet der Ruhm, wenn auch Leben / gebrach.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3732
Seite123
Paginierungar
Objektzaehler73

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelAuf zwey schöne Schwestern
IncipitIch sehe- ha! Mit trunknen Sinnen- / der Schönheit Doppelideal,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3733
Seite124
Paginierungar
Objektzaehler74

AutorFriedrich Bouterwek
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelErgebung
IncipitWirklich, wirklich bist du schon ver- / schwunden, / Meines Lebens süßer, schöner May?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3734
Seite125
Paginierungar
Objektzaehler75

AutorHermann
Realname 
TitelFrühling und Freundschaft. / An meinen ***
IncipitHerab aus lauter Mayenluft / Ertönt der Lerche Lied. / Im Wiesengrund weht Veilchenduft,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3735
Seite126
Paginierungar
Objektzaehler76

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelPigers Grabschrift
IncipitIch bin Gottlob! Hier in der Erde Schooß / Des dummen Athemhohlens los.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3736
Seite128
Paginierungar
Objektzaehler77

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelVergangenheit
IncipitAls Knabe maß ich mich am Mann der / Ziegen, / Und größer war der Heerde Haupt, als ich.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3737
Seite129
Paginierungar
Objektzaehler78

AutorEmilie von Berlepsch
RealnameBerlepsch, Emilie von
TitelDer / Vierwaldstädtersee
IncipitAm hohen Seegestade, / Wo schäumend Wellen schlagen, / Gen Himmel Felsen ragen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3738
Seite130
Paginierungar
Objektzaehler79

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelZwiefache Gnade
IncipitDer Fürst - wie gnädig doch die großen / Herren sind!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3739
Seite139
Paginierungar
Objektzaehler80

AutorWeisser
RealnameWeisser, Friedrich Christoph
TitelTöffel der Reimer
IncipitLängst schmiedete der Reimer Töffel / In zwölf Gesängen ein Gedicht;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3740
Seite140
Paginierungar
Objektzaehler81

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelMehr als Codrus #
IncipitDie Wuth Sich Andern vorzulesen / Ist sonst der Dichter Wuth gewesen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenAnm. am Objekt Iuv. Sat. I. v. 2.
InhaltNr3741
Seite140
Paginierungar
Objektzaehler82

AutorH. C. L. Senf
RealnameSenf, Heinrich Christian Lebrecht
TitelDer deutsche Ritter / auf der Rückkehr aus Palästina
IncipitEndlich in der blauen Weite, / Endlich dämmerst du hervor, / Burg der Väter! Und ich breite
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3742
Seite141
Paginierungar
Objektzaehler83

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelEiner Höhle Römerschrift
IncipitNero verließ um diese das Obdach des gol- / denen Hauses
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3743
Seite147
Paginierungar
Objektzaehler84

AutorM-s.
Realname 
TitelDer May
IncipitAlles freuet sich des Mays! / Seht! er kommt von Blüthen weiß,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3744
Seite148
Paginierungar
Objektzaehler85

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelAn Kakus
IncipitTräge bist du Kakus. Bleib es immer! / Ohne Trägheit wärst du - zehnmal schlimmer.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3745
Seite149
Paginierungar
Objektzaehler86

AutorFriedrich Bouterwek
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelDie Vergangenheit. / An F** und N**
IncipitAch, nur einen Blick der Fülle, / Freundliche Vergangenheit!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3746
Seite150
Paginierungar
Objektzaehler87

AutorGe. Friedr. Nöldeke
RealnameNöldecke, Georg Justus Friedrich
TitelAntwort / an B** und F**
IncipitUnser Bund wird ewig seyn! / Kraftgedanke! Wonn' und Leben
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3747
Seite153
Paginierungar
Objektzaehler88

AutorEmilie von Berlepsch
RealnameBerlepsch, Emilie von
TitelAn... / als er die Verfasserin in Bauernver- / kleidung auf einen Masquenball / führte
IncipitSieh! Im leichten Bauernkleide / Stehn wir frey und fröhlich da,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3748
Seite155
Paginierungar
Objektzaehler89

AutorConz
RealnameConz, Karl Philipp
TitelNaturlaut
IncipitBebet meine Harfe von selber? / Rauschen deine stärkeren, / Wehen deine linderen Lispel darein,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3749
Seite158
Paginierungar
Objektzaehler90

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelZweyerley Paroxysmen
IncipitEin Fieberparoxysmus fängt sich mit Frost / an und endigt mit Hitze;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3750
Seite160
Paginierungar
Objektzaehler91

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelVilla Borghese
IncipitIch Nymphe dieses Hains schlaf' unter / grünen Zweigen. Sie decken, Pilger, dich mit stiller Kühlung zu.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3751
Seite161
Paginierungar
Objektzaehler92

AutorFriedr. Bouterwek
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelAn / die Dämmerung
IncipitHüll' in deinen Schattenmantel, / Hüll', o Dämmerung, mich ein!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3752
Seite162
Paginierungar
Objektzaehler93

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelAenderung der Zeiten
IncipitDes Mannes theurer Zeitvertreib, / Sulpitia, ein jung und schönes Weib, / Schrieb Gellert nun vor funfzig Jahren #
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Anm. am Objekt: In der Erzählung:Die kranke Frau
InhaltNr3753
Seite164
Paginierungar
Objektzaehler94

AutorG. F. Nöldeke
RealnameNöldecke, Georg Justus Friedrich
TitelAbendempfindungen. / Im August 1789
IncipitErmattet durch des heißen Tags Geschäfte, / Sinkt jetzt die Welt zum Schlaf dahin;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3754
Seite165
Paginierungar
Objektzaehler95

AutorKlamor Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelHeute
IncipitGeschenk des Ewigliebenden / Ist jeder Lebenstag!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3755
Seite167
Paginierungar
Objektzaehler96

AutorEmilie von Berlepsch
RealnameBerlepsch, Emilie von
TitelGesungen bey Einweihung eines Garten- / hauses, das zur Aufschrift hat: Serenity. / with thée, serene Philosophy, / and thy bright garland let me crown / my song. / Thompson
IncipitDir, vom Himmel auserkohrne / Freundinn edler Menschlichkeit,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3756
Seite168
Paginierungar
Objektzaehler97

AutorH. C. L. Senf
RealnameSenf, Heinrich Christian Lebrecht
TitelDas glücklichste Volk / An Herrn D. N -.
IncipitEs hub ein weitgereister Mann / einst spruchreich zu erzählen an,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3757
Seite173
Paginierungar
Objektzaehler98

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelWarnung. / Nach dem Französischen
IncipitWonnen sind den Liebenden bereitet. / Huldigt Amorn, eh sein Zorn entglüht!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3758
Seite175
Paginierungar
Objektzaehler99

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDante's Grabschrift
IncipitFür hohes Fürstenrecht sprach Dante's hoher / Mund. / Durch ihn ward Oberwelt und Unterwelt / uns kund.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3759
Seite176
Paginierungar
Objektzaehler100

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelBernardo Bembo auf Dante's / Ehrenmahl
IncipitWas Dante's Hülle war umschloß ein / dürftig Grab, / Das keinem Wanderer der Stäte Kunschaft / gab.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3760
Seite176
Paginierungar
Objektzaehler101

AutorEmilie von Berlepsch
RealnameBerlepsch, Emilie von
TitelAn einem / schönen Herbsttage
IncipitNoch so freundlich blickest du / Liebes Thal mir heute zu?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3761
Seite177
Paginierungar
Objektzaehler102

AutorWoltmann
RealnameWoltmann, Karl Ludwig
TitelDer Nebelgeist
IncipitDer Buhle sitzt und ächzet traurig / Am alten Eichenstamm voll Moos:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3762
Seite181
Paginierungar
Objektzaehler103

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDie Morgengabe. / Nach der Anthologie
IncipitIch armer Witwer steh gebeugt / An der Entschlafnen Gruft,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3763
Seite183
Paginierungar
Objektzaehler104

AutorFriedrich Bouterwek
RealnameBouterwek, Friedrich (1)
TitelFrühlingsweh
IncipitWie ein junger Gott mit Mädchenwangen / Kömmt er da, der neugeborne May!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3764
Seite184
Paginierungar
Objektzaehler105

AutorSeyffer
Realname 
TitelAuf einen Polyhistor
IncipitNachdem er jede Wissenschaft / In seinen leichten Reisewagen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3765
Seite185
Paginierungar
Objektzaehler106

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelBav
IncipitBavs Lied erhob den Wein / Zum Dichtersteckenpferde.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3766
Seite185
Paginierungar
Objektzaehler107

AutorEmilie von Berlepsch
RealnameBerlepsch, Emilie von
TitelGeburtstagslied eines Kranken
IncipitAls Natur an diesem Tage / Mich ins Erdendasein rief, / Und in ihrer großen Wage
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3767
Seite186
Paginierungar
Objektzaehler108

Autor***
Realname 
TitelGestrafte Vorsicht
IncipitMatz geht mit Braut und Magd zu Rath / Ob für die Zukunft wohl der Thorus Hal- / tung hat?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3768
Seite188
Paginierungar
Objektzaehler109

AutorSeyffer
Realname 
TitelAuf einen Luftschiffer
IncipitEr ließ zuerst ein Schaf gen Himmel fliegen. / Da der Versuch gefiel, so ist er selbst gestiegen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3769
Seite188
Paginierungar
Objektzaehler110

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektI-Verz
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr17806
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler111