ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Musenalmanach (Göttinger) 1786

Herausgeberunbezeichnet
RealnameBürger, Gottfried August
OrtGöttingen (J. C. Dieterich)
Jahr1786
TitelMUSEN ALMANACH / A MDCCLXXXVI / Goettingen bey Joh. Christ. Dietrich
ReihentitelMusenalmanach (Göttinger) 1786
StrukturVB, verso G, gT, nT, 14 B B Kal, SS 3-238 darin 3 MusBB, 6 SS I-Verz Anm d Hrsg
Norm
Anmerkungen
AlmanachNr83


166 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenEinfassung zu einer beliebigen Silhouette
InhaltNr8720
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler1

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelMUSEN ALMANACH / A MDCCLXXXVI / Goettingen bey Joh. Christ. Dietrich
Incipit 
ObjektTitel FOTO
AbbildungJ
Anmerkungengraph. Titel
InhaltNr4836
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelPoetische / Blumenlese auf das Jahr 1786. / Göttingen, / bey Joh. Christian Dieterich
Incipit 
ObjektTitel
AbbildungN
AnmerkungenNachtitel
InhaltNr4837
Seite1
Paginierungar
Objektzaehler3

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektKalendarium
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr17679
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler4

AutorLudw. Theob. Kosegarten.
RealnameKosegarten, Gotthard Ludwig Theobul
TitelDie Unschuld
IncipitIch gieng den silberhellen Warnestrand / Entlang. Wie funkelt er! Wie lächelte / Sein blumiges Gestad' im sanften Stral / Der Abendsonne!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3157
Seite3
Paginierungar
Objektzaehler5

AutorT-ge #
RealnameTiedge, Christoph August
TitelElegie 1776
IncipitWo, mit ihren süßen Sorgen, / Junge Lieb' im Grünen ging;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr3158
Seite10
Paginierungar
Objektzaehler6

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelIn fremden Nahmen
IncipitDes Wirthes Höflichkeit, / war sinnreich / ausgedacht; / Er pocht mich aus dem Schlaf,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3159
Seite14
Paginierungar
Objektzaehler7

AutorGrber #§
Realname 
TitelMein Abentheuer / Aei pseudontai aoidoi. / Plut.
IncipitSchon hatte mich der Herr Vikar / Die heilgen sieben Bitten / Zum letzten Mal gelehrt;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ Re 15 schreibt Grbnr ; vermutl. Joh. Jac. Grabner
InhaltNr3160
Seite15
Paginierungar
Objektzaehler8

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelBeybehaltung der Mönchsgelübde
IncipitUnd gingen alle Klöster ein! / Was ihr Bewohner nur versprach:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3161
Seite19
Paginierungar
Objektzaehler9

AutorJ. Ae. Klöntrup
RealnameKlöntrup, Johann Aegidius
TitelDas Bild der Liebe
IncipitIst es nur ein Traum? Ich sehe / Sie, die sich mein Herz erkohr.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3162
Seite20
Paginierungar
Objektzaehler10

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelPublicität
IncipitWas sie versehn, die Fürsten und die / Staaten, / Zeigt Er mit deutscher Freiheit an!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3163
Seite25
Paginierungar
Objektzaehler11

AutorA. F. C. Kollmann
RealnameKollmann, August Friedrich Christoph
TitelAuf die Hoffnung
IncipitIhr, die uns manchen Wunsch verspricht, / Uns recht zu wünschen lehrt.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3164
Seite26
Paginierungar
Objektzaehler12

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelUnter das Bild eines Arztes / der schlafend gezeichnet ward
IncipitEr schläft; frey machen wir indeß den Men- / schen Noth; / So lächeln Krankheit und Todt:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3165
Seite28
Paginierungar
Objektzaehler13

AutorW. U. #
RealnameUeltzen, Hermann Wilhelm Franz
TitelWenn und Aber / für ein Mädchen bestimmt
IncipitWenn ich der Kaiser wäre, Nichts nutzte mir die Ehre, / Für Dich, Du Zauberinn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# im I-Verz V. U.; s. Re 26; Goed IV/1 1095
InhaltNr3166
Seite29
Paginierungar
Objektzaehler14

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelWunsch für einen Haberecht, / der alle Damen der Untreue bezüchtigte
IncipitDer Einfaltspinsel Maskarill, / Der alles richtiger, als Andre, treffen will,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3167
Seite31
Paginierungar
Objektzaehler15

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDas würdige Paar
IncipitWelch würdig Paar, der Richter Dissen, / So wie sein Weib ,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3168
Seite31,001
Paginierungar
Objektzaehler16

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelDer Venustrabant
IncipitDaß ihr Adonis noch am Himmel um sie / geht; / Von Wahlen, ward zuerst Cythere so / geschmäht.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3169
Seite32
Paginierungar
Objektzaehler17

AutorGramberg
RealnameGramberg, Gerhard Anton
TitelDem Herrn von Hinüber, / in Wildeshausen
IncipitBeglückt, wer dem Geräusch des weiten / Meer's der Welt, / Und was der Jugend so gefällt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3170
Seite33
Paginierungar
Objektzaehler18

AutorFreyherr von Spiegel
RealnameSpiegel von Pickelsheim, Dietrich Ernst
TitelTarquin und Lukrezia. / aus dem Französischen
IncipitFelsenharte, spröde Seele / Fühle doch der Liebe Macht!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3171
Seite44
Paginierungar
Objektzaehler19

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelAuf einen Betstuhl des Vornehmsten / in einer Dorfkirche
IncipitWo Nesseln, dicht und hoch, aus tiefem / Schlamme steigen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3172
Seite45
Paginierungar
Objektzaehler20

AutorSp. #
RealnameSpalding, Georg Ludwig
TitelWein und Liebe. / 1779
IncipitVerfeinert sind die Sitten sehr / In unsern deutschen Staaten!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr3173
Seite46
Paginierungar
Objektzaehler21

AutorL.
Realname 
TitelDer Reimer Knauf / (Nach dem Französischen)
IncipitHeut stieg der Reimer Knauf / An einem Luftball auf,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3174
Seite46,001
Paginierungar
Objektzaehler22

AutorS-r. #$
Realname 
TitelGelegenheit macht Diebe
IncipitBelinde schlief am Veilchenbach, / Und lacht' im Schlaf, und sang und sprach
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt Re 25: vermutl. Sander
InhaltNr3175
Seite47
Paginierungar
Objektzaehler23

AutorSchlez
RealnameSchlez, Johann Ferdinand
TitelDer neue Schriftsteller. / Ein Gespräch
IncipitDas alte Röckchen ist zerfezt / Und, meine Blöße nur zu decken,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3176
Seite48
Paginierungar
Objektzaehler24

AutorTutenberg
Realname 
TitelGebet
IncipitDu schufst Charlottens Leib, o Gott, / einst ohne Fehle.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3177
Seite48,001
Paginierungar
Objektzaehler25

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelBey Übersendung einer Zeichnung / der Maria von Moulines. / Den 25. November
IncipitTraurig irrend im beschneyten Thale / Fand ich sie, auf die aus voller Schale
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3178
Seite49
Paginierungar
Objektzaehler26

AutorGu. #
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDer Tadel
IncipitNur Liebe schwärmt dein Lied; ich / wünsche / in Gedichten / Auch etwas höheres zu sehn.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr3179
Seite50
Paginierungar
Objektzaehler27

AutorE. M.
Realname 
TitelMinna
IncipitSeht, wie schön die Rosen blühen, / Die auf Minna's Wangen glühen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3180
Seite51
Paginierungar
Objektzaehler28

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelZu seinem Gedächtnis
IncipitAn dem Grabe des Erblaßten / Stehen richtend die ihn haßten,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3181
Seite52
Paginierungar
Objektzaehler29

AutorJ. Ae. Klöntrup
RealnameKlöntrup, Johann Aegidius
TitelDer gute König
IncipitDer König, der nie um sich greift, / Wenn Nachbarn schlafen oder zagen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3182
Seite52,001
Paginierungar
Objektzaehler30

AutorWilke
Realname 
TitelAn Wilhelminen zum Abschied im / Namen einer Freundin ihrer Jugend
IncipitNimm dieses Blatt und meinen ganzen Segen / O du Zärtlichste, zum Abschied mit:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3183
Seite53
Paginierungar
Objektzaehler31

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelProceß
IncipitDas Wort gebrauchen Alchymisten; / Desselbengleichen, auch Juristen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3184
Seite56
Paginierungar
Objektzaehler32

AutorWm.
Realname 
TitelAn Banischens und Jettchens / 18tem Geburtstage. / 1776
IncipitO stünd ich da droben / am Berge Parnaß, / So wollt' ich was loben, / Ich wüßte wohl was!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3185
Seite57
Paginierungar
Objektzaehler33

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelFrage und Antwort
IncipitWie gefällt dir Sylviens Gesicht? - / Ich versteh' auf Malerey mich nicht.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3186
Seite59
Paginierungar
Objektzaehler34

AutorGu. #
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelBiondetta's Dolmetscher / an seine schöne Leserin
IncipitPreis sei der Vorsicht! Ihre Huld entreißt / Uns arme Sterbliche des blöden Irrthums / Wegen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr3187
Seite60
Paginierungar
Objektzaehler35

AutorJ. G. Fhr. von Salis Sewis
RealnameSalis-Seewis, Johann Gaudenz von
TitelSchnitter Gesang
IncipitGeschärft sind schon die Sicheln; / Die Wagen sind bestellt:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3188
Seite61
Paginierungar
Objektzaehler36

AutorGu. #
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelHochzeitsgedicht
IncipitMann oder Weib das sich vermählt, / Wer ist der größte Thor von beyden?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr3189
Seite63
Paginierungar
Objektzaehler37

AutorGotter
RealnameGotter, Friedrich Wilhelm
TitelAuf ein Band / für eine Neuvermählte
IncipitVielleicht - wer bürgt dafür? - daß dir / im neuen Stande
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3190
Seite64
Paginierungar
Objektzaehler38

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelSelbstmord
IncipitWer sich erhenkt, erschießt, ersticht; / Ist der wohl auch ein Christ?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3191
Seite64
Paginierungar
Objektzaehler39

Autorunbezeichnet #
RealnameKosegarten, Gotthard Ludwig Theobul
TitelAn Melusine von ***löwe
IncipitKomm herab von deiner Klageweide / Meine goldne Harfe, du mein Ruhm,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 30
InhaltNr3192
Seite65
Paginierungar
Objektzaehler40

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelGrabschrift
IncipitHier liegt der Junker Tireli, / Er starb bevor die Medici
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3193
Seite71
Paginierungar
Objektzaehler41

AutorGu. #
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelToleranzlied / nach Sheridan
IncipitEs lebe das Mädchen im vierzehnten Jahr, / Und wär' sie noch dreymal so alt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr3194
Seite72
Paginierungar
Objektzaehler42

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelAuf eine Einladung in eine große / Gesellschaft
IncipitDie Mara hör ich nicht, macht sie mit an- / dern Chor; / Doch, singt sie mir alllein,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3195
Seite73
Paginierungar
Objektzaehler43

Autorv. Döring
RealnameDöring, Johann von
TitelEin Lied von Liebe und Freundschaft / meiner Eleoneore gesungen / im Febr. 1785. / Zärtlichkeit ist niemals Sünde, / Aber oft ein Quell von Schmerz
IncipitLiebe siegt in unsern Herzen, / Eh' man's will, und eh man's glaubt;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3196
Seite74
Paginierungar
Objektzaehler44

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelErinnerung
IncipitRoth war und weiß ihr Antlitz wie der / Morgen, / Wie Abend braun das Haar das auf ihm lag:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3197
Seite76
Paginierungar
Objektzaehler45

AutorSchlez
RealnameSchlez, Johann Ferdinand
TitelJost zu Lonnerstadt, / ein Volksmährchen
IncipitVon Hunger, und Kummer und Blöße be- / dräut, / Sank Jost zu Lonnerstadt nieder,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3198
Seite77
Paginierungar
Objektzaehler46

AutorGu. #
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelSchweigen der Liebe
IncipitSeit ich Stella's Reitze sehe / Seufz' ich, schmacht' ich, und vergehe
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr3199
Seite85
Paginierungar
Objektzaehler47

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelA. und B.
IncipitWorüber härmet sich Freund Hey? / Sein Liebchen war ihm ungetreu!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3200
Seite85,001
Paginierungar
Objektzaehler48

AutorT-ge. #
RealnameTiedge, Christoph August
TitelMichel
IncipitIch bin der Hexe gar zu gut ; / Ich wollt ich wär es nicht:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr3201
Seite86
Paginierungar
Objektzaehler49

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelUeber eine Anzeige in Göckings / Journal für Deutschland. / 7. St. 1784 Julius, auf dem Umschlag. / Im Fall unabhängige Fürsten, ...große Anleihen zu machen wünschen, [...]
IncipitEin Fürst, der Geld bedarf, soll nur beym / Göcking fragen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3202
Seite88
Paginierungar
Objektzaehler50

Autor*
Realname 
TitelAn die Frau v. b. ein Jahr nach dem / Tode ihres Gemahls
IncipitNoch immer fließt der Quell der Schmerzen / Der fromm aus deinem Auge dringt,
Objektszenische Darstellung
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3203
Seite89
Paginierungar
Objektzaehler51

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelLauf
IncipitEin zweyter Diomed ist Lauf: / Ihn fressen seine Pferde auf.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3204
Seite91
Paginierungar
Objektzaehler52

AutorGu. #
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelLaidion
IncipitTagelang hatt' um sie ich geworben, / Doch umsonst war meiner Liebe Müh,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr3205
Seite92
Paginierungar
Objektzaehler53

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelZum Andenken eines Gesprächs
IncipitEr lobte Kaiser nicht, und wärens Mark / Aurele, / Sprach Lessing, unser großer Geist!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3206
Seite93
Paginierungar
Objektzaehler54

AutorK. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn Gleim, über den Tod seines / Bruders; des Oberamtmannn / Gleims. 1783
IncipitGottlob! Gottlob, daß Deine Bitten / Umsonst nicht weinten himmelan,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3207
Seite94
Paginierungar
Objektzaehler55

AutorJ. C. Tutenberg
Realname 
TitelLysano's Warnung
IncipitErzürnet den Gelehrten nicht, / Ihr Herr'n vom Ritterstande!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3208
Seite96
Paginierungar
Objektzaehler56

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDie Klostergelübde
IncipitGehorsam, keusch und arm zu seyn, / Die drey Gelübde sinds
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3209
Seite96,001
Paginierungar
Objektzaehler57

AutorG. W. Lorsbach
Realname 
TitelEinladung aufs Land im Frühlinge / 1785
IncipitSey willkommen Frühlingsmorgen, / Sey willkommen! wiederhallt
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3210
Seite97
Paginierungar
Objektzaehler58

AutorGu. #
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDie Natur an den Wanderer
IncipitLern' aus jeder meiner Spuren, wenn du / Lehre fähig bist,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr3211
Seite101
Paginierungar
Objektzaehler59

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDas Lied von Martin Grau, / aus dem Schottischen
IncipitMich liebte Nachbars Wilhelm vor allem auf / der Flur, / doch war sein ganzer Reichthum ein Silber- / groschen nur;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3212
Seite102
Paginierungar
Objektzaehler60

AutorJ. G. Salis Sewis
RealnameSalis-Seewis, Johann Gaudenz von
TitelDer späte Herbsttag. / Den 16. November 1784
IncipitWie lächelt im sonnigen Glanze, / Heut alles dem trunkenen Blick.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3213
Seite105
Paginierungar
Objektzaehler61

AutorS. von H.
Realname 
TitelDer Bock
IncipitHe, gnädger Herr! Ein Rehbock! / Da! / Still Caspar still! Nur nicht zu / nah!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3214
Seite106
Paginierungar
Objektzaehler62

AutorW. U. #
RealnameUeltzen, Hermann Wilhelm Franz
TitelLied
IncipitWohl dem, der noch auf Rosen blickt, / Auf Putz und Tändelein;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# im I-Verz V. U.; s. Re 26; Goed IV/1 1095
InhaltNr3215
Seite107
Paginierungar
Objektzaehler63

AutorJ. Ae. Klöntrup
RealnameKlöntrup, Johann Aegidius
TitelAn meine Entfernten
IncipitLieblich glänzen im Strale des Aufgangs / Der Heimat Gefilde, wenn der West
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3216
Seite109
Paginierungar
Objektzaehler64

AutorSchlez
RealnameSchlez, Johann Ferdinand
TitelAuf einen Herrn Rector
IncipitWeislich schenkt er seine Gunst, / Neue scheltend, nur den Alten,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3217
Seite110
Paginierungar
Objektzaehler65

AutorA. L. Karschin
RealnameKarschin, Anna Louisa
TitelAn die Spiegelberge. / Am Geburtstage d. Hrn. Domdechants / v. Spiegel. / Den 22. Febr. 1784
IncipitHüpft bey meinem Hochgesang / Berge, die ihr Mondenlang,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3218
Seite111
Paginierungar
Objektzaehler66

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelTrostgesang, / am Grabe meines Bruders, des / Oberamtmanns Gleims. / 1783
IncipitSollt' ich, ach! Mein Bruder! sterben lernen, / Auch von dir, mein Bruder? Gern sterb' ich,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3219
Seite113
Paginierungar
Objektzaehler67

AutorCaroline K... #$
Realname 
TitelAbendbetrachtung
IncipitGlänzender sinket die Sonne / Dort in das wallende Meer;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ nach Re 18: vielleicht Karoline Kröber
InhaltNr3220
Seite114
Paginierungar
Objektzaehler68

AutorE. M.
Realname 
TitelHymen und Amor
IncipitAn Hymens Gränze stand der Amor mit / dem Heere / Der Amoretten:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3221
Seite115
Paginierungar
Objektzaehler69

AutorK. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn den Biber, aus dessen Haar / Wisens Hut gemacht ist
IncipitGlücklich bist du, edler Biber, / Aus dem fernen Kanada,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3222
Seite116
Paginierungar
Objektzaehler70

AutorLie-u. #$
Realname 
TitelNach einer Krankheit
IncipitO wie so schön / Bist du zu sehn, / Du Gottes liebe Sonne!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 18: vermutl. Liebau
InhaltNr3223
Seite118
Paginierungar
Objektzaehler71

AutorJoh. Carl Tutenberg
Realname 
TitelDas tugendhafte Mädchen
IncipitFritz fand Lisetten jüngst alleine, / Fritz war ein junger schöner Mann
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3224
Seite120
Paginierungar
Objektzaehler72

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelJoseph II. Und Pius VI.
IncipitBeeifert fürs Gemeine Beste, / Zerstöhret Joseph itzt des Aberglaubens Reste,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3225
Seite120,001
Paginierungar
Objektzaehler73

AutorElise W.
Realname 
TitelDer Traum
IncipitEs stieg im blassen Mondenschein, / Die Nacht von ihrem Thron hernieder,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3226
Seite121
Paginierungar
Objektzaehler74

AutorE-st.
Realname 
TitelZum Andenken eines verstorbe- / nen Knechtes
IncipitOft hast du, mein treuer Knecht, / Dienstvoll dich gebücket.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3227
Seite124
Paginierungar
Objektzaehler75

AutorJ. G. Frh. v. Salis Sewis
RealnameSalis-Seewis, Johann Gaudenz von
TitelMailied. / Den 28ten Mai 1782
IncipitRingsum ist alles neu belebt! / Es glänzt das bunte Thal;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3228
Seite125
Paginierungar
Objektzaehler76

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelPetrarch
IncipitNicht seine Laura nur; auch seine Katze war / Der Ehre würdig, sie zu preisen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3229
Seite126
Paginierungar
Objektzaehler77

AutorW. Ue. #
RealnameUeltzen, Hermann Wilhelm Franz
TitelIhr
IncipitNamen nennen dich nicht. Dich bilden / Griffel und Pinsel / Sterblicher Künstler nicht nach.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 26
InhaltNr3230
Seite127
Paginierungar
Objektzaehler78

AutorSander
RealnameSander, Levin Christian
TitelHerzog Leopold von Braunschweig
IncipitDie Oder schwoll von Fluthen auf, / Und Wogen jagten Wogen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3231
Seite128
Paginierungar
Objektzaehler79

AutorA. F. C. Kollmann
RealnameKollmann, August Friedrich Christoph
TitelLied / aus der englischen Operette / Love in a Village
IncipitEin junger fleißger Müllersmann, / Zur Gnügsamkeit gemacht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe. s. INr 3234, Obj 82
InhaltNr3232
Seite132
Paginierungar
Objektzaehler80

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDer Lieblingsbaum
IncipitZu ihrem Lieblingsbaum ersah / Den Oelbaum Pallas sich, die Mirthe Cypria.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3233
Seite132,001
Paginierungar
Objektzaehler81

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelI. Aus der englischen Operette / Love in a Village
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Lied« von A. F. C. Kollmann INr 3232, Obj 80 (Photos 3234,01; 3234,02)
InhaltNr3234
Seite132,01
Paginierungar
Objektzaehler82

AutorW. #
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelAn die, die sich erkennt
IncipitDie mich nicht lesen wird, obgleich daß es / dich finde / Dies Blatt viel Wege geht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 26
InhaltNr3235
Seite133
Paginierungar
Objektzaehler83

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelMarktgespräch
IncipitHat sie was erhandelt, flinkes Nettchen; / Rothe Backen für mein Fräulein Jettchen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3236
Seite135
Paginierungar
Objektzaehler84

AutorSteder
Realname 
TitelDie junge Katze. / An Fritz
IncipitEine junge muntre Katze / Schlug mit ihrer weichen Tatze,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3237
Seite136
Paginierungar
Objektzaehler85

AutorK. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn Wisens Hut
IncipitLang, o lange noch beschatte, Kind der treusten Zärtlichkeit
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3238
Seite137
Paginierungar
Objektzaehler86

Autorv. Döring
RealnameDöring, Johann von
TitelGrabschrift
IncipitHie lieget, der mit jeder Lage / Die Art zu leben wohl verband,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3239
Seite137,001
Paginierungar
Objektzaehler87

AutorKaroline * $
Realname 
TitelAn Gleim / bey der Geburtstags-Feyer des Freyhrn. / Spiegel zum Diesenberg, Besitzers der / Spiegelberge. / Den 22. Febr. 1784
IncipitFrisches Leben schwellt aufs neue / Meiner Adern Bach.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen$ lt. Re 18: vielleicht. Karoline von Dacheröden
InhaltNr3240
Seite138
Paginierungar
Objektzaehler88

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelKaiser Vespasian und der Römische / Senator Helvidius
IncipitDu gehest; folgst du meinen Rath / Für dießmal nicht in den Senat,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3241
Seite141
Paginierungar
Objektzaehler89

Autorv. Döring
RealnameDöring, Johann von
TitelDer Frau / Gräfinn von Sievers / in den Schattenrißraum dieses M. A. / für 1785. Altona im Octobr. 1784
IncipitIch liebe keinen Schattenriß, / Sonst stellt ich hier den Deinen her.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3242
Seite142
Paginierungar
Objektzaehler90

AutorLudw. Theob. Kosegarten
RealnameKosegarten, Gotthard Ludwig Theobul
TitelDrey Töchter / An den Schatten ihres Vaters
IncipitVater ach wo schwebst du itzt / in dem weiten Raum der Welten!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3243
Seite143
Paginierungar
Objektzaehler91

AutorJ. R. Wydenschoß
Realname 
TitelDer mißvergnügte Bauer
IncipitEin Bauer, immer unzufrieden / Mit seinem Stande voller Müh,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3244
Seite147
Paginierungar
Objektzaehler92

AutorW. U. #
RealnameUeltzen, Hermann Wilhelm Franz
TitelElegie / auf den Tod eines tollen Hundes. / Nach dem Englischen von Goldsmith
IncipitHerzu, ihr Leutchen groß und klein, / Und horcht dem Klaggesang,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# im I-Verz V. U; s. Re 26; Goed IV/1 1095
InhaltNr3245
Seite148
Paginierungar
Objektzaehler93

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelOpus posthumum
IncipitAus Noth, weil sich kein Brennholz fand, / Ward einst von Diogenens Hand
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3246
Seite149
Paginierungar
Objektzaehler94

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelDer Präsident Grobian und Amint. / Allen Herren Präsidenten dedicirt
IncipitAmint, wie ein Hayduck, so groß und ra- / massiret, / Doch sonst ein Mann, wie sich's gebühret,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3247
Seite150
Paginierungar
Objektzaehler95

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelEtwas von Würmern
IncipitDu sollst es sehn, du Wurm, das ich dich / noch erdrücke
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr36283
Seite151
Paginierungar
Objektzaehler95.01

AutorSchlez
RealnameSchlez, Johann Ferdinand
TitelDie Entehrte. / Nach dem Englischen
IncipitWenn ein holdes Mädchenherz / Bis zur Thorheit sinket,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3248
Seite152
Paginierungar
Objektzaehler96

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelIII. An die Nacht
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »An die Nacht« von G., d. i. Gramberg INr 3249, Obj 98 (Photos 3315,01; 3315,02)
InhaltNr3315
Seite152,01
Paginierungar
Objektzaehler97

AutorG. #
RealnameGramberg, Gerhard Anton
TitelAn die Nacht
IncipitWohlthätge Nacht! Der Müden und der / Matten / Erwünschte Trösterinn!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 14; mit einer Musikbeigabe. s. INr 3315, Obj 97
InhaltNr3249
Seite153
Paginierungar
Objektzaehler98

AutorRosemann #$
Realname 
TitelAn meinen kleinen Vetter / Zachar. Klöntrup
IncipitSey mir, du lieber kleiner Mann! / Auf dieser Welt gegrüßt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ vermutl. Johann Aegidius Klöntrup
InhaltNr3250
Seite154
Paginierungar
Objektzaehler99

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelAls Emilie Galotti / von schlechten Acteurs / aufgeführt wurde
IncipitIst denn Galotti nicht ein Trauerspiel? / Und war des Lachens doch so viel?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3251
Seite158
Paginierungar
Objektzaehler100

AutorJ. Ae. Klöntrup
RealnameKlöntrup, Johann Aegidius
TitelAn Fr. Hahn / 1776
IncipitVorbey sind Wind und Regen, die Sonne / theilt / Die trüben Wolken, lacht nach dem Sturme / sanft
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3252
Seite159
Paginierungar
Objektzaehler101

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDie Reliquie aus der alten Welt
IncipitUnd dieses große schwarze Glas, / Herr Pater, was enthält denn das?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3253
Seite162
Paginierungar
Objektzaehler102

AutorK. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn den Winter
IncipitSchwerbelasteten Blicks, schaut mein lie- / bendes Auge / Lieber freundlicher Alter,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3254
Seite163
Paginierungar
Objektzaehler103

AutorKl.
Realname 
TitelReplik, / so gut wie's nöthig ist
IncipitIhm widersprechen, wenn der Schreyer ruft: / Ich baue Schlösser in die Luft!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3255
Seite164
Paginierungar
Objektzaehler104

AutorWm
Realname 
TitelBrieflein an Max
IncipitMax, als du jüngst / Um meine Freuden / Cypressen hiengst,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3256
Seite165
Paginierungar
Objektzaehler105

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelHannchen
IncipitDer jungen Hanne ward der reiche Lisimer / Zum Ehgemal jüngst vorgetragen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3257
Seite166
Paginierungar
Objektzaehler106

AutorW. #
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
Titel(- - - *) ## / An meine Schwester, / nach Uebersendung einer Weste
IncipitZärtlich küß' ich die geliebten Hände, / Die die schöne Weste mir verehrt;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 26; ## Anm. des Herausgebers am Objekt: Die vorangehenden Strophen sind zu matt , zu unbedeutend, dem übrigen ganz entbehrlich
InhaltNr3258
Seite167
Paginierungar
Objektzaehler107

AutorKaroline K. $
Realname 
TitelDas Veilchen
IncipitSanft erhebt aus stillem Moos / Sich des Veilchens Blick,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen$ lt. Re 18: vielleicht Karoline Kröber
InhaltNr3259
Seite168
Paginierungar
Objektzaehler108

Autorvon Salis
RealnameSalis-Seewis, Johann Gaudenz von
TitelAuf einen Heuchler
IncipitDu betest, aber nur zum Schein; / O! frommer Mann, wir bitten dich recht sehr;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3260
Seite168
Paginierungar
Objektzaehler109

AutorX. Y. Z.
Realname 
TitelAn Herrn S. / Canes aluntur in capitolio [...] / Cic. pro Roscio / Amer. c. 20
IncipitDich an den Helikon zu stellen, / Um fremd Gesindel weg zu bellen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Entgegnung des Herausgebers INr 3263, Obj 112
InhaltNr3261
Seite169
Paginierungar
Objektzaehler110

AutorX. Y. Z.
Realname 
Titel 
IncipitWenn der Herr Herausgeber des M. A. in den Gothaischen Zeitungen die mit S. unterzeichnete Recension
ObjektProsa
AbbildungN
AnmerkungenErläuternder Anhang zum Gedicht An Herrn S. INr 3261, Obj 110
InhaltNr3262
Seite169
Paginierungar
Objektzaehler111

AutorG. A. Bürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelMeine Meinung. / In Sachen X. Y. Z. ctra. Herrn S.
IncipitVerdammt er mein Gedicht mit Recht, / So hilft wahrhaftig kein Vertreten;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenEntgegnung des Herausgebers auf das Gedicht und Anhang von X. Y. Z. INr 3261, 3262; Obj 110, 111
InhaltNr3263
Seite170
Paginierungar
Objektzaehler112

Autorvon Salis
RealnameSalis-Seewis, Johann Gaudenz von
TitelTändeley
IncipitIch ward zum Turteltäubchen, / Im allerschönsten Traum;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3264
Seite171
Paginierungar
Objektzaehler113

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelDie Regentafel
IncipitEin Graf von ganz gemeinem Schlage / Verpraßte jüngst viel Gold an einem Galatage,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3265
Seite172
Paginierungar
Objektzaehler114

AutorA. F. C. Kollmann
RealnameKollmann, August Friedrich Christoph
TitelDas Müllermädchen. / Aus der englischen Operette Rosina
IncipitIch habe manch Mädchen gelobt und geküßt, / Verstehst du mich? Eben wie dich.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3266
Seite173
Paginierungar
Objektzaehler115

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelAn Nasidien
IncipitWer lebt wol so bequem, wie du, Nasidien! / Dem hundert zu Gebote stehen?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3267
Seite174
Paginierungar
Objektzaehler116

AutorJ. Ae. Klöntrup
RealnameKlöntrup, Johann Aegidius
TitelElegie
IncipitEinen Fehl hab' ich zu büßen, / Einen Fehl, und büß' ihn o! wie sehr!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3268
Seite175
Paginierungar
Objektzaehler117

AutorW. Ue. #
RealnameUeltzen, Hermann Wilhelm Franz
TitelParodie zu Millers Linde: / Bester Jüngling meinst Du's ehrlich u.s.w.
IncipitBestes Mädchen, meinst Du's redlich, / Sieh! So bin ich ewig dein;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 26
InhaltNr3269
Seite177
Paginierungar
Objektzaehler118

AutorJoh. Carl. Tutenberg
Realname 
TitelMißverstandene Orthodoxie und To- / leranz des schlichten Menchenver- / standes. Bruchstück von dem Gespräche eines Bau- / ern mit seinem Dorfpastor über dieBe- / erdigung seines Vaters
IncipitDaß ich ihm noch ein ehrlich Grab / erlaubte, / Dem Kerl, der keine Auferstehung glaubte!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3270
Seite178
Paginierungar
Objektzaehler119

AutorRoseman
Realname 
TitelDer Engelgarten
IncipitIch weiß ein Gärtchen wonniglich / Liegt weit von hier fünf Stunden.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3271
Seite179
Paginierungar
Objektzaehler120

AutorUng.
Realname 
TitelAls die Frau eines abgesetzten Beam- / ten sich schwanger befand
IncipitWie kennt der Satan doch das Quälen so / genau! / Dem Mann nimmt er das Brot
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3272
Seite181
Paginierungar
Objektzaehler121

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelAnekdote
IncipitDer Guelfen Zier, Carl Ferdinand, / Der Held, den sein beglücktes Land / Als seinen Retter preißt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3273
Seite182
Paginierungar
Objektzaehler122

AutorMeyer
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelDer treue Gefährte
IncipitDa war ich froh, als einfach an Gefühlen / Des Morgens Kühlung nun verstrich,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3274
Seite183
Paginierungar
Objektzaehler123

AutorE-st.
Realname 
TitelNachruf / an den heute verewigten Herrn Geheimen / Rath von Schleppegrell, statt des auf / Morgen für ihn bestimmt gewesenen / Neujahrswunsches
IncipitDie Weisheit, die die Wünsche prüfet, / Fängt die Erhörung, bester Mann!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3275
Seite184
Paginierungar
Objektzaehler124

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelDer Zwerg und der Einäugige
IncipitWohl dem, der beyde Augen hat! / Das gilt mir mehr, als alle Gaben!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3276
Seite185
Paginierungar
Objektzaehler125

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDer Hofschranze und der Dichter
IncipitEs ist für Ihn, mein Herr Poet, / Das Kleid wohl nicht gemacht, in welchem / Er da geht.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3277
Seite185,001
Paginierungar
Objektzaehler126

AutorSander
RealnameSander, Levin Christian
TitelDas Mädchen
IncipitIch weiß ein Mädchen gut und schön, Wie keines mehr auf Erden.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3278
Seite186
Paginierungar
Objektzaehler127

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelBücherleser
IncipitWer so die Bücher lies't, wie Moll, / Der lies't nicht; er verschlingt - Man soll
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3279
Seite187
Paginierungar
Objektzaehler128

AutorG. A. Bürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelDer wilde Jäger
IncipitDer Wild- und Rheingraf stieß ins Horn: / Halloh, halloh, zu Fuß und Roß!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3280
Seite188
Paginierungar
Objektzaehler129

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelLuisens einziger Fall
IncipitNacht nenne schwarz! Ihr dünkt sie weiß; / Kalt sey dir Frost! Ihr ist er heiß.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3281
Seite195
Paginierungar
Objektzaehler130

AutorFilidor #
RealnameSenf, Heinrich Christian Ludwig
TitelEine Geistererscheinung / (Scene aus einem Schauspiel)
IncipitDu sollst ihn sehn! Sollst von ihm Kund- / schaft hören / Aus seinem Munde diese Nacht!
Objektszen. Darstellung
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr3282
Seite196
Paginierungar
Objektzaehler131

Autorvon Döring
RealnameDöring, Johann von
TitelBrautgesang
IncipitLiebe, süßes Leben! / Leis' ist deiner Flügel Schweben;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 3284, Obj 133
InhaltNr3283
Seite198
Paginierungar
Objektzaehler132

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelII. Brautgesang
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Brautgesang«von v. Döring INr 3283, Obj 132
InhaltNr3284
Seite198,01
Paginierungar
Objektzaehler133

AutorG. A. Bürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelElegie. / Aus Volkers geheimen Liebesarchiv / 1776
IncipitDarf ich noch ein Wörtchen lallen? / Darf vor deinem Angesicht / Eine Thräne mir entfallen?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3285
Seite199
Paginierungar
Objektzaehler134

AutorMatthisson
RealnameMatthisson, Friedrich von
TitelLaura's Quelle. / Chiare, fresche e dolci acque, [...] PETRARCA
IncipitQuelle, dich grüßt mein Blick mit Sehn- / suchtsthränen / Seit am Blumenaltare deiner Ufer,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3286
Seite208
Paginierungar
Objektzaehler135

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelErläuterung eines Scheltworts
IncipitSprich, was bewegt dich nur, den Nachbar / Hasenklau / So häufig einen Fuchs zu schelten?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3287
Seite209
Paginierungar
Objektzaehler136

AutorFilidor #
RealnameSenf, Heinrich Christian Lebrecht
TitelFrühlingslied / eines Greises
IncipitSey gegrüßt! Noch einmal setze / Ich in deinen Schatten mich;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr3288
Seite210
Paginierungar
Objektzaehler137

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelAn Fräulein Nettchen
IncipitDer Unverstand ist, wie man spricht, / Mit Unschuld brüderlich verbunden.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3289
Seite212
Paginierungar
Objektzaehler138

AutorGu. #
RealnameMeyer, Friedrich Ludwig Wilhelm
TitelFührer zu den Bechern
IncipitDer Weichling sucht den Muth, daß er sein / Leben lasse,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr3290
Seite212,001
Paginierungar
Objektzaehler139

AutorHeydenreich
RealnameHeydenreich, Karl Heinrich
TitelDas Selbstbewußtseyn
IncipitO Selbstbewußtseyn, meiner Unsterblichkeit / Trugloser Bürge! Urquell der Hoffnungen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3291
Seite213
Paginierungar
Objektzaehler140

AutorGarrelmann
Realname 
TitelGrabschrift auf einen Grobian
IncipitHier liegt Hans Casper Grobian, / ein Klotz, wie's einen geben kann.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3292
Seite216
Paginierungar
Objektzaehler141

AutorMatthisson
RealnameMatthisson, Friedrich von
TitelAn Amaliens Lieder
IncipitO könnt' ich euch, ihr kleinen Lieder, / Doch jeder guten Seele weih'n!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3293
Seite217
Paginierungar
Objektzaehler142

AutorMatthisson
RealnameMatthisson, Friedrich von
TitelDie Vollendung
IncipitWenn ich einst das Ziel errungen habe / In den Lichtgefilden jener Welt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3294
Seite218
Paginierungar
Objektzaehler143

AutorLor. Leop. Haschka
RealnameHaschka, Lorenz Leopold
TitelErdenweisheit. / An Jordan und Kreil. / Gesungen am 13 Mai 1785
IncipitWas sind, mein Jordan! Körper? Was ist / mein Kreil! / ein Geist?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3295
Seite219
Paginierungar
Objektzaehler144

AutorGarrelmann
Realname 
TitelAuf einen gewissen Patrioten
IncipitHier ruht ein Patriot, ein wahrer Men- / schenfreund,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3296
Seite220
Paginierungar
Objektzaehler145

AutorHst.
Realname 
TitelDas Schicksal meiner Liebe
IncipitWie alle unsre Freuden schwinden / Und keine Hoffnung ewig währt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3297
Seite221
Paginierungar
Objektzaehler146

AutorG. A. B. #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelAn die Nymphe zu Weinberg
IncipitPreis, Nymphe, dir! Dein Kraftquell sieget / oft, / Wann Außenglut den derben Bau umlodert.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 11
InhaltNr3298
Seite224
Paginierungar
Objektzaehler147

AutorSophie #
Realname 
TitelZum Abschied / aus Wülferode
IncipitDu stiller Wohnsitz weiser Freuden, / Gehab dich wohl! auf immer wohl!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 25: Sophie Schwarz
InhaltNr3299
Seite225
Paginierungar
Objektzaehler148

AutorGarrelmann
Realname 
TitelAuf den Vielschreiber X.
IncipitDu frägst warum doch X. so viele Bücher / schreibt?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3300
Seite226
Paginierungar
Objektzaehler149

AutorH. G. B. Franke
Realname 
TitelPhantasie / des Morgens in der Laube
IncipitUmschattet von der dunkeln Laube / Sitz' ich und sinne hier allein;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3301
Seite227
Paginierungar
Objektzaehler150

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelWahre und falsche Aufklärung
IncipitDie wahre gleicht dem milden Sonnenlicht: / Es glänzet, wärmt, erquickt, befruchtet allgemach.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3302
Seite228
Paginierungar
Objektzaehler151

AutorB-ff. #
RealnameBischoff, Johann Nicolaus
TitelAuf ein Reh, / das vom Boden herab todt fiel und / in einem Garten begraben ward / 1783
IncipitSeltsam lebt' ich, / seltsam starb ich; / Der Wald gebar mich,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 11
InhaltNr3303
Seite229
Paginierungar
Objektzaehler152

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelAn einen Plagiarius
IncipitUm dein Gedächtnis ists ein sonderbares / Wesen / Es ist so stark, und auch so schwach.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr36284
Seite230
Paginierungar
Objektzaehler152.01

AutorGöckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAn Sophien, / bey Übersendung einer Porzellain-Tasse / mit Göckingks Schattenrisse und einem / Tempel der Freundschaft. / Ellrich d. 8. März 1785
IncipitWär' ich, o Holde! / So reich an Golde, / Als ich an Reimen, / An Morgenträumen
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungens. folgendes Gedicht INr 3305, Obj 154
InhaltNr3304
Seite231
Paginierungar
Objektzaehler153

AutorSophie
Realname 
TitelAntwort an Göckingk bey Übersendung einer Porzellain-Tasse / Am 9. März 1785
IncipitIm Herzen stand der Tempel da, / Noch ehe dich mein Auge sah:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungens. vorstehendes Gedicht INr 3304, Obj 153
InhaltNr3305
Seite233
Paginierungar
Objektzaehler154

AutorFilidor #
RealnameSenf, Heinrich Christian Lebrecht
TitelAn die Freude
IncipitHolde mit den Rosenwangen, / Freude warum fliehst du fern?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr3306
Seite234
Paginierungar
Objektzaehler155

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelDie gewaltige Stimme
IncipitWelch eine Stimme, die ich habe! / O wunderseltne Kanzelgabe!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3307
Seite235
Paginierungar
Objektzaehler156

AutorT-ge #
RealnameTiedge, Christoph August
TitelKnaut
IncipitWarum sucht Knaut der Weise nicht / Auch einen weisen Freund?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr3308
Seite235
Paginierungar
Objektzaehler157

AutorLor. Leop. Haschka
RealnameHaschka, Lorenz Leopold
TitelAn Lieba / Den 7. Eismonden. 1785
IncipitWie so früh, o schönes Mädchen! / Hat uns Hymen dich entführt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3309
Seite236
Paginierungar
Objektzaehler158

AutorSophie #
Realname 
TitelAn den Nußbaum / woraus Göckingks Schreibtisch / gezimmert ist. / E. am 3. Febr. 1785
IncipitGewiß hast du in deinem Leben / So manchem Vöglein Trost gegeben,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 25: Sophie Schwarz; s. folgendes Gedicht INr 3311, Obj 160
InhaltNr3310
Seite237
Paginierungar
Objektzaehler159

AutorGöckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAntwort / im Namen des Schreibtisches
IncipitAls ich noch einst ein Nußbaum war, / Da ruderten in meinem Schatten
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungens. vorstehendes Gedicht INr 3310, Obj 159
InhaltNr3311
Seite237,001
Paginierungar
Objektzaehler160

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelAn Chloen
IncipitEin Röschen hab' ich: das soll dir / Geschenket seyn! Zwar ists nur wenig;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3312
Seite238
Paginierungar
Objektzaehler161

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelAuf einen Filz, der mit einer reichen / Erbschaft unzufrieden war
IncipitSo viel er erbt, so fehlt o Mißgeschick! - / Das Beste doch
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3313
Seite238,001
Paginierungar
Objektzaehler162

AutorE-st.
Realname 
TitelAuf ein verstorbenes häßliches / Fräulein
IncipitWirst du einstens auferstehen, um auf ewig / mit zu leben,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr3314
Seite238,002
Paginierungar
Objektzaehler163

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektI-Verz
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr17680
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler164