ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Musenalmanach (Göttinger) 1776

Herausgeberunbezeichnet
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
OrtGöttingen (J. C. Dieterich)
Jahr1776
TitelMusenAlmanach / in Sardonica / Vestalis / ex Mus. Walmod. / A MDCCLXXVI / Göttingen, bey J. C. Dieterich
ReihentitelMusenalmanach (Göttinger) 1776
StrukturgT, recto G, nT, SS 1-192 darin 5 MusBB, 7 SS I-Verz u C
Norm
AnmerkungenKal: Autopsie des Reprints Hildesheim, New York (Olms) 1979
AlmanachNr77


153 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

AutorMeil
RealnameMeil, Johann Heinrich (d. Ä.)
TitelMusenAlmanach / in Sardonica / Vestalis / ex Mus. Walmod. / A MDCCLXXVI / Göttingen, bey J. C. Dieterich
Incipit 
ObjektTitel FOTO
AbbildungJ
Anmerkungengraph. Titel
InhaltNr2376
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler1

AutorF. G. Sturm fec. Nürnb.
RealnameSturm, Johann Georg
TitelMichaelis
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenTitelportrait
InhaltNr2377
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektKalendarium
AbbildungN
Anmerkungennach dem Reprint Hildesheim, New York (Olms) 1979 autopsiert
InhaltNr41209
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2.01

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelPoetische / Blumenlese / Auf das Jahr / 1776. / Göttingen / bey Johann-Christian Dieterich
Incipit 
ObjektTitel
AbbildungN
AnmerkungenNachtitel
InhaltNr37567
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2.01

Autor*
Realname 
TitelAn / Belinden. / Nach dem Diuring. / (S. Maneßische Sammlung der Minne- / singer 2ter Th. S. 20)
IncipitWenn ich die artige Belinde; / Die schüchtern mir entflieht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2378
Seite1
Paginierungar
Objektzaehler3

AutorY** #
Realname 
TitelRitterromanze
IncipitWillibald, ein junger Ritter, / Tummelte sein muntres Roß
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 28 von Geisler irrigerweise in seine Höltyausgabe aufgenommen.
InhaltNr2379
Seite3
Paginierungar
Objektzaehler4

AutorL. #
RealnameLenz, Jakob Michael Reinhold
TitelAls einer dem Verfasser seinen Hut zu- / rückschickte, den er mit ihm / verwechselt hatte
IncipitIch dacht es wohl, du armer Tropf! / Er paßte nicht auf deinen Kopf.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr2380
Seite6
Paginierungar
Objektzaehler5

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelDie Jungemagd
IncipitEy! Seht, wie dick die Amme thut! / Das Mensch trägt Puder auf dem Kopfe:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2381
Seite7
Paginierungar
Objektzaehler6

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelThemis
IncipitDie Göttin der Gerechtigkeit / Trägt auch zu dieser argen Zeit / Noch immer ihre Waage;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2382
Seite7,001
Paginierungar
Objektzaehler7

AutorK. E. K. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelFannys Hochzeitsgebet
IncipitSüßes Ahnden, leises Wonne-Schrecken / Füllt die Winkel meines Herzens all'!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2383
Seite8
Paginierungar
Objektzaehler8

AutorEngelschall
RealnameEngelschall, Joseph Friedrich
TitelFragment / eines Gesprächs / zwischen dem Hofmeister und seinem Emil
IncipitVerachte jeden Reiz der geilen Erycinen; / Nicht unbelohnt wirst du Minerven dienen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2384
Seite9
Paginierungar
Objektzaehler9

AutorGoeckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelGrabschrift auf Junker Hansen
IncipitIch Junker Hanns von sechzehn Ahnen, / Das Schrecken aller Hasen und Fasanen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2385
Seite9
Paginierungar
Objektzaehler10

AutorAmarant #
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelDer Frühlingsmorgen
IncipitDieser Tag ist gänzlich mein! / Und der Himmel ist so blau,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 9
InhaltNr2386
Seite10
Paginierungar
Objektzaehler11

AutorKarschin
RealnameKarschin, Anna Louisa
TitelDer / kranke Schäfer
IncipitIhr kleinen nutzenlose Spatzen, / Die ihr dem Neste früh enteilt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2387
Seite14
Paginierungar
Objektzaehler12

Autorv. St. #
RealnameStamford, Heinrich Wilhelm von
TitelDas / verdiente Lob
IncipitStax, der in seinem ganzen Leben / Nichts that, wodurch er Lob erwarb,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr2388
Seite16
Paginierungar
Objektzaehler13

AutorHe.
Realname 
TitelCain / eine Cantate
IncipitHinunter war die Nacht, / Und Balsam hauchte schon der Frühlingsmor-/ gen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2389
Seite16
Paginierungar
Objektzaehler14

AutorY** #
Realname 
TitelKlagen an die Liebe
IncipitDu, die ich voll Mädchenmilde, / Halb schon deinen Freuden nah,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 28 von Geisler irrigerweise in seine Höltyausgabe aufgenommen.
InhaltNr2390
Seite19
Paginierungar
Objektzaehler15

AutorL. #
RealnameLenz, Jakob Michael Reinhold
TitelOb das Epigramm eine Gattung der Po- / esie zu nennen?
IncipitUnd gab denn die Natur / Dem Bienenvolk den Honig nur?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr2391
Seite21
Paginierungar
Objektzaehler16

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelDer / Fall bey manchen, / oder: / Ungerechte Klagen
IncipitIm ersten Wochenbette / Rief voll Verdruß Lisette
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2392
Seite21,01
Paginierungar
Objektzaehler17

AutorY** #
Realname 
TitelAn / die Nachtigall
IncipitIm Hain, im Tal, am Wasserfall / Sangst du mir frohen Scherz,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 28 von Geisler irrigerweise in seine Höltyausgabe aufgenommen.
InhaltNr2393
Seite22
Paginierungar
Objektzaehler18

AutorL. #
RealnameLenz, Jakob Michael Reinhold
TitelDie / Recensenten, / ein Gespräch
IncipitEin jeder Hahn auf seinem Mist! / Und wenn du wahrer Meister bist
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr2394
Seite23
Paginierungar
Objektzaehler19

AutorP. #
RealnameHölty, Ludwig Christoph Heinrich
TitelFrühlingslied
IncipitDer Schnee zerrinnt, / Der May beginnt; Die Blüthen keimen
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Ludwig Christoph Heinrich Hölty's Sämtliche Werke, kritisch und chronologisch herausgegeben von Wilhelm Michael. Weimar 1914. Bd. 1. S. 130; s. Re 22
InhaltNr2395
Seite24
Paginierungar
Objektzaehler20

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelUeber / Eulenspiegels Grabmal
IncipitStaunt sich die Eul' im Spiegel an, / So läßt dieß Bild uns sonder Inschrift lesen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2396
Seite25
Paginierungar
Objektzaehler21

AutorP.
Realname 
TitelAn meinen Freund; / warum ich seine Verbindung nicht be- / singen kann
IncipitDen Abgott aller schönen Herzen, / Der Weisen Furcht, der Narren Spott,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2397
Seite26
Paginierungar
Objektzaehler22

AutorK. E. K. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn Madam Fritze, bey Übersendung einer, durch Stuben- / wärme, zum Grünen gebrachten / Maye
IncipitGute Freundin, hold, und schüchtern sprießt / Diese Maye, wie die schöne Seele,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2398
Seite27
Paginierungar
Objektzaehler23

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelUeber mich, und andere ältere und neuere / Epigrammschreiber
IncipitStreich aus, mein Freund, der Einfall / ist gestohlen, / Beym Britten, Gallier und Wälschen las / ich ihn.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2399
Seite27,001
Paginierungar
Objektzaehler24

AutorP.
Realname 
TitelFrühlingslied
IncipitDie Luft ist blau, das Thal ist grün, / Die kleinen Mayenglocken blühn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2400
Seite28
Paginierungar
Objektzaehler25

AutorK. E. K. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelPrüfung des Küssens
IncipitMeine weise Mutter spricht: / Küssen, Küssen, Kind ist Sünde!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2401
Seite29
Paginierungar
Objektzaehler26

AutorEngelschall
RealnameEngelschall, Joseph Friedrich
TitelAuf die Statue der Niobe / von Praxiteles / (Nach dem Griechischen der Anthologie)
IncipitDie Götter, Niobe! Versteinten deine Glieder;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2402
Seite30
Paginierungar
Objektzaehler27

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelTimant und sein Nachbar
IncipitDer Griechen Raphael, Timant, / Versucht' es einst den Zeus zu mahlen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2403
Seite31
Paginierungar
Objektzaehler28

AutorGoeckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAn Nettchen, / Als Doctor Fritze ihr die Pocken / einimpfte
IncipitDie Lieb' ist eine Krankheit wie die / Pocken! / Denn jeder steht sie einmal aus!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2404
Seite31,001
Paginierungar
Objektzaehler29

AutorAmarant #
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAn Nantchen. / Alles, nur nicht die Ruhe
IncipitEin jeder Schurk' ist Herr von meinem Le- / ben / Wie Ravaillac von Heinrichs Leben war;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 9
InhaltNr2405
Seite32
Paginierungar
Objektzaehler30

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelDer / Geyer und der Rabe
IncipitEin Hain, dem Phöbus heilig, war / Die Wohnung eines alten Raben,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2406
Seite33
Paginierungar
Objektzaehler31

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelAuf einen Advocaten
IncipitTraut Klops, dem Advocaten, nicht, / Es trügt sein ehrliches Gesicht;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2407
Seite34
Paginierungar
Objektzaehler32

AutorGoeckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAuf den / Dichter Hedwig
IncipitDaß Hedwig, dieß Genie, nur in den Ne- / benstunden,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2408
Seite35
Paginierungar
Objektzaehler33

AutorAmarant #
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAls er Nantchen auf seinem Schooße / hielt
IncipitWie? Du würdest mir zu schwer? / Sieh! Wie wunderbar das ist!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 9
InhaltNr2409
Seite35
Paginierungar
Objektzaehler34

AutorPr.
Realname 
TitelAuf einen / schlechten Musikus
IncipitAls Zerberus der Hund der Hölle, / Des Orpheus Saitenspiel vernahm,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2410
Seite36
Paginierungar
Objektzaehler35

AutorY** #
Realname 
TitelRadegast und Adelgunde. / Ein Rittermärchen
IncipitDer edle Ritter Radegast, / Ein Riese von zwölf Ellen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 28 von Geisler irrigerweise in seine Höltyausgabe aufgenommen.
InhaltNr2411
Seite36
Paginierungar
Objektzaehler36

AutorSc.
Realname 
TitelNach einem / abkühlenden Gewitter
IncipitO! wie im leichten Aether-Kleide, / Die wieder aufgelebte Freude,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2412
Seite42
Paginierungar
Objektzaehler37

AutorMr.
Realname 
TitelBüffons Theorie der Erde
IncipitSehr weißlich fand er sie; und will er / gleich nichts wissen
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2413
Seite44
Paginierungar
Objektzaehler38

AutorH. S.
Realname 
TitelEigene Kritik von meinen Versen
IncipitIch liebe meine Zucht nicht blind. / Herr Momus sagt davon mit Recht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2414
Seite44,001
Paginierungar
Objektzaehler39

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelGrabschrift / eines Geizigen
IncipitHinz war mit Recht, schon eh' er starb / vergessen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2415
Seite45
Paginierungar
Objektzaehler40

AutorDt. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelWalzlied
IncipitWelch Entzücken! Wie ein Ring, Um mein Mädchen mich zu drehen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 12
InhaltNr2416
Seite45
Paginierungar
Objektzaehler41

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelDer / Freund in der Noth
IncipitIn einer Nacht verlohr Aret / Sein Guth durch einen Brand,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2417
Seite46
Paginierungar
Objektzaehler42

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelGleichniß, in Fontans Manier, der eine / Quelle besungen hatte
IncipitGleich wie des Wandrers Hitz' erlischt, / Wenn ihm ein kühler Trunk aus kühlem / Quell erfrischt:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2418
Seite47
Paginierungar
Objektzaehler43

Autor** #
RealnameReichard, Heinrich August Ottokar
TitelAn / eine Dame, / die auf einer Maskerade als Gabriele / de Vergy erschien ##
IncipitEndlich, Abgott meiner Seele! / Ewigtheure Gabriele
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 29; ## Anm. am Objekt: Die Leser werden Coucy und Gabrielen aus dem Fayell, und dem Trauerspiele Gabrielle de Vergy kennen.
InhaltNr2419
Seite48
Paginierungar
Objektzaehler44

AutorK. E. K. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelDer unglückliche Liebhaber
IncipitMein Leben neigt sich, reißend, hin zum Ende, / Wie sich mein Herz zu Doris ihrem neigt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2420
Seite50
Paginierungar
Objektzaehler45

AutorGoeckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAuf Buttler
IncipitHätt' er den Geist, die Zeit zum Wuchern / angewendet, / Die Hudibras allein verschlang;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2421
Seite50
Paginierungar
Objektzaehler46

AutorDresler
RealnameDressler, Ernst Christoph
TitelAn Amarant
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »An Amarant« von Nantchen, d. i. Goekingk INr 2422, Obj 48
InhaltNr2523
Seite50,01
Paginierungar
Objektzaehler47

AutorNantchen #
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAn Amarant / Krank vor Liebe
IncipitMeine Mutter frägt mich immer: / Trinkst du auch den Mandeltrank?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. mit einer Musikbeigabe s. INr 2523, Obj 47
InhaltNr2422
Seite51
Paginierungar
Objektzaehler48

AutorAmarant #
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAn Nantchen. / Danck für das Glück ihrer Liebe
IncipitDaß mir diese Welt, mit allen / Ihren Narren wohl gefällt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 9
InhaltNr2423
Seite52
Paginierungar
Objektzaehler49

AutorKarschin
RealnameKarschin, Anna Louisa
TitelDer / bange Schäfer
IncipitLaßt mich, Schäfer! Laßt mich fort! / Ach! Ihr könnt mir nichts verleihen
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2424
Seite54
Paginierungar
Objektzaehler50

Autorv. St. #
RealnameStamford, Heinrich Wilhelm von
TitelDer Schluß
IncipitSelbst meinem Freunde, spricht Erann, / Vertrau ich nie mein Pferdchen an!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr2425
Seite55
Paginierungar
Objektzaehler51

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelBeitrag / zur Characteristik der Nationen
IncipitIm Coliseo zu Paris / Ließ man zwey Hähn' auf Hieb und Biß
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2426
Seite55,001
Paginierungar
Objektzaehler52

AutorP. #
RealnameHölty, Ludwig Christoph Heinrich
TitelErinnerung
IncipitWie war ich doch so wonnereich, / Dem Kayser und dem König gleich
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Ludwig Christoph Heinrich Hölty's Sämtliche Werke, kritisch und chronologisch herausgegeben von Wilhelm Michael. Weimar 1914. Bd. 1. S. 114; s. Re 22
InhaltNr2427
Seite56
Paginierungar
Objektzaehler53

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelDas Orakel
IncipitDarf ich, o Phöbus, mich dem Dienst der / Musen weyhn?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2428
Seite57
Paginierungar
Objektzaehler54

AutorGoeckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelEpistel / an Goldhagen, in Nohra. / 1771
IncipitDer Mann von Geist kennt seinen Werth! / Ists Wunder, wenn er das begehrt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2429
Seite58
Paginierungar
Objektzaehler55

AutorGl. #
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelJudith
IncipitMich wunderts nicht, daß Judiths Zorn / entbrennet,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr2430
Seite76
Paginierungar
Objektzaehler56

AutorAmarant #
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAn Nantchen. / Stolz und Bescheidenheit
IncipitWenn ich große Dichter lese, / Wie bescheiden / Denck ich von mir selber dann!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 9
InhaltNr2431
Seite76
Paginierungar
Objektzaehler57

AutorWeiß
RealnameWeiß, Friedrich Wilhelm
TitelRobert
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Robert« von Bürger INr 2433, Obj 60
InhaltNr2522
Seite76,01
Paginierungar
Objektzaehler58

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelZwey Wölfe, / Vater und Sohn
IncipitEin junger Wolf zerriß ein junges Lamm, / Und als der Vater-Wolf, den Sohn zu se- / hen, kam,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2432
Seite77
Paginierungar
Objektzaehler59

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelRobert. / Ein Gegenstück zu Claudius Romanze: / Phidile
IncipitIch war wohl recht ein Springinsfeld, / in meinen Jünglingstagen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 2522, Obj 58; Entgegnung auf: M. Claudius »Phidile« in: Musenalmanach (Göttinger) 1772 INr 4988
InhaltNr2433
Seite77
Paginierungar
Objektzaehler60

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelDer / Puterhahn und das Hühnchen
IncipitEin großer Puterhahn mit schönen rothen / Kamm / ging auf dem Hühnerhoff stolz tretend auf und / nieder,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2434
Seite80
Paginierungar
Objektzaehler61

AutorWs. #
RealnameDöring, Johann von
TitelHerr von Klock
IncipitDer Herr von Klock / Kann mit dem Stock / Soldaten als Hunde dressiren,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 27
InhaltNr2435
Seite81
Paginierungar
Objektzaehler62

AutorSangerhausen
RealnameSangerhausen, Christoph Friedrich
TitelWer hat Recht
IncipitWenn Könige sich schlagen, / Wer hat da Recht? Wer tapfer ficht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2436
Seite82
Paginierungar
Objektzaehler63

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelLeichen-Carmen
IncipitDen Mann, auf den ihr mir ein Traum- / lied befohlt, / Hat uns der liebe Gott genommen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2437
Seite82,001
Paginierungar
Objektzaehler64

AutorWs. #
RealnameDöring, Johann von
TitelDer kleine Ws. An die Frau von L.
IncipitMit aller Schönheit bald vergeht / Die Rose die im Garten steht.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 27
InhaltNr2438
Seite83
Paginierungar
Objektzaehler65

AutorWs. #
RealnameDöring, Johann von
TitelAn den kleinen Ws. von seinem Vater
IncipitDie Größe Ihres Geists siehst du lang / noch nicht ein;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 27
InhaltNr2439
Seite83
Paginierungar
Objektzaehler66

Autorv. D. #
RealnameDöring, Johann von
TitelStandes-Erhöhung
IncipitAls Henriette Mirian / Durch Staxen jüngst zu Falle kam,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 12
InhaltNr2440
Seite84
Paginierungar
Objektzaehler67

Autord.* R.**
Realname 
TitelAuf den Tersites
IncipitWem ist doch wohl Tersites gleich? / Wem sonst, als dem Koloß bey Rhodus auf / dem Meere,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2441
Seite84
Paginierungar
Objektzaehler68

AutorSchink
RealnameSchink, Johann Friedrich
TitelBallade
IncipitSchwarz, fürchterlich, war schon die / Nacht / Auf Leipzig hingesunken,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2442
Seite85
Paginierungar
Objektzaehler69

AutorL. #
RealnameLenz, Jakob Michael Reinhold
TitelLied eines schiffbrüchigen Europäers, [...]
IncipitWenn ichs noch bedenke - / Auf der langen Seereis' - überall -
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr2443
Seite98
Paginierungar
Objektzaehler70

AutorW-r.
Realname 
TitelThyrsis und Daphne
IncipitWürd ich noch geliebt von dir, / Wär ich mehr als König,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2444
Seite99
Paginierungar
Objektzaehler71

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelMarull, ein Alter
IncipitMarull zählt sich den Alten bey; / In einem Stück scheints daß ers würklich sey:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2445
Seite101
Paginierungar
Objektzaehler72

AutorP. #
RealnameHölty, Ludwig Christoph Heinrich
TitelTrauerlied
IncipitDu blaues Aug, du Quelle meiner Freuden, / Wann lachst du mir,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Ludwig Christoph Heinrich Hölty's Sämtliche Werke, kritisch und chronologisch herausgegeben von Wilhelm Michael. Weimar 1914. Bd. 1. S. 109; s. Re 22
InhaltNr2446
Seite101,001
Paginierungar
Objektzaehler73

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelDer dringende Liebhaber; nach d' Aceilly
IncipitDu hast mich lange schon gequält, / O Lottchen, wenn du mich erwählt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2447
Seite102
Paginierungar
Objektzaehler74

AutorE. #
RealnameEngelschall, Joseph Friedrich
TitelBrutus und Porcia / am Abend vor Cäsars Ermordung
IncipitEh, Porcia, der Ahndung tiefe Sorgen / Dich nagten, ach ! schwermüthig schönes Kind:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 13
InhaltNr2448
Seite103
Paginierungar
Objektzaehler75

AutorGoeckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelDorilis
IncipitSie ist am Geist und Herzen ohne Tadel, / Verbindlich gegen Jedermann,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2449
Seite106
Paginierungar
Objektzaehler76

AutorLw. #
Realname 
TitelAn Carolinens Bildniß
IncipitO Bildnis, du entzückest mich! In jeder süßen Miene / In jedem Zuge find ich dich,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re: Aufgenommen in Geisler's Hölty, aber gewiß nicht von diesem; vielleicht von Leisewitz, von dem ein Gedicht in diesem Almanach stehen soll.
InhaltNr2450
Seite106,001
Paginierungar
Objektzaehler77

AutorAmarant #
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAls Nantchen sang
IncipitHalt ein! Halt ein! Denn tausend Ströme / füllen / Mein Herz, und heben mich empor!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 9
InhaltNr2451
Seite108
Paginierungar
Objektzaehler78

AutorGoeckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelDer / Comödien-Schmierer Meliet
IncipitEr mag zu Hause seyn, mag auf der Straße / wanken
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2452
Seite108,001
Paginierungar
Objektzaehler79

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelDer / Löwe und die Mauß
IncipitEin Löwe brüllte! plözlich kroch / Aus seinem dunkeln Mauseloch
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2453
Seite109
Paginierungar
Objektzaehler80

AutorAmarant #
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAn / den Schlaf
IncipitWeißt du, Grambezwinger du! / Das mein Nantchen ohne Ruh
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 9
InhaltNr2454
Seite109
Paginierungar
Objektzaehler81

Autorv. St. #
RealnameStamford, Heinrich Wilhelm von
TitelNach dem Martial
IncipitDich lieb ich nicht Kleant! / Warum darfst du nicht fragen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr2455
Seite110
Paginierungar
Objektzaehler82

AutorSc.
Realname 
TitelGalanterie
IncipitDer ungefühlte Plapperton, / In dem izt gar der deutsche Kaufmanns Sohn, / Mit seinen Tändelpuppen spricht:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2456
Seite110,001
Paginierungar
Objektzaehler83

AutorMr.
Realname 
TitelVerschiedene Absichten
IncipitDie Spinne webt ihr Netz, sich zu entlasten / Wie Bonnet sagt, Bedürfniß kennt sie nicht.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2457
Seite112
Paginierungar
Objektzaehler84

AutorL. #
RealnameLenz, Jakob Michael Reinhold
TitelStrephon an Seraphinen
IncipitIch beklage mich, / Brachtst du gleich mich ins Gedränge,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr2459
Seite112
Paginierungar
Objektzaehler85

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelJedes Ding hat seine Kunst
IncipitVeit schenkte Bier und Brandtewein / Ward plötzlich reich; und flugs will jeder / Wirthschaft treiben.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2458
Seite113
Paginierungar
Objektzaehler86

AutorDt. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelGeburtstags-Betrachtung
IncipitRosenroth, gezeichnet hab ich, heute, / Freud' und Leben in mein Taschenbuch!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 12
InhaltNr2460
Seite113,001
Paginierungar
Objektzaehler87

AutorH. S.
Realname 
TitelFritz
IncipitBis Fritz Vernunft bekömmt, darf er sich / nicht beweiben;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2461
Seite114
Paginierungar
Objektzaehler88

AutorSangerhausen
RealnameSangerhausen, Christoph Friedrich
TitelWunderbare Wirkung des Klima's
IncipitWer in Europa mäßig lebt, / Dem Zorn und Lüsten widerstrebt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2462
Seite114
Paginierungar
Objektzaehler89

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelAuf Artemisien
IncipitDer Einfall ist von einem Frauenzimmer. / Von Mausols Witwe wird Jahrtausende / gesungen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2463
Seite115
Paginierungar
Objektzaehler90

Autorv. St. #
RealnameStamford, Heinrich Wilhelm von
TitelTriolet
IncipitSo lange mich mein Röschen liebt, / Bin ich vergnügt und bin zufrieden;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr2464
Seite116
Paginierungar
Objektzaehler91

Autorv. D. #
RealnameDöring, Johann von
TitelDuns, / über Lessings Abhandlung vom Epigramm
IncipitSo viel vom Epigramm! Das ist mir lä- / cherlich
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 12
InhaltNr2465
Seite116,001
Paginierungar
Objektzaehler92

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelGrabschrift eines elenden Scribenten
IncipitHier liegt ein Mann, der eh er starb, / Zwei hundert Rieß Papier verdarb.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2466
Seite116,002
Paginierungar
Objektzaehler93

AutorWp. #
RealnameWeppen, Johann August
TitelAuf / den Tod der Donna, / eines Schooßhundes
IncipitLaß sie mir, o Libitine, / Meine Donna, laß sie mir!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 27
InhaltNr2467
Seite117
Paginierungar
Objektzaehler94

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelDie Nachtigall und der Star
IncipitDie gattenlose Philomele, / Die manche trübe Winternacht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2468
Seite119
Paginierungar
Objektzaehler95

AutorDt. #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAls Minna zur Beichte ging
IncipitMein liebes Mädchen geht zur Beichte; / Seht doch, ihr Engel, wie vergnügt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 12
InhaltNr2469
Seite120
Paginierungar
Objektzaehler96

AutorGoeckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAls er den leeren Parade-Sarg eines / Fürsten besah
IncipitWie izt sein Sarg, auf dieser Todtenbahre / Mit seinem Körper uns belogen:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2470
Seite121
Paginierungar
Objektzaehler97

AutorNantchen #
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAn / Amarant / Lob und Tadel
IncipitLobt dich ein guter weiser Mann, / Wie tanzt mein Herz vor Freuden!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr2471
Seite121
Paginierungar
Objektzaehler98

AutorGoeckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelZur Entscheidung
IncipitDie versteht nur ihr Gewerbe, jene nichts / als ihr Filet:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2472
Seite122
Paginierungar
Objektzaehler99

Autorv. St. #
RealnameStamford, Heinrich Wilhelm von
TitelHirtenlied
IncipitFrey von Sorgen / Treib ich jeden Morgen, / meine Heerd' ins Feld.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr2473
Seite122,001
Paginierungar
Objektzaehler100

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelDas / neue Leben
IncipitEya! Wie so wach und froh, / Froh und wach sind meine Sinnen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 2521, Obj 102
InhaltNr2474
Seite124
Paginierungar
Objektzaehler101

AutorWeiß
RealnameWeiß, Friedrich Wilhelm
TitelDas neue Leben
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts » Das neue Leben« von G. A. Bürger INr 2474, Obj 101
InhaltNr2521
Seite124,01
Paginierungar
Objektzaehler102

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelAuf Newtons Grabmal
IncipitLängst ist von Euch, der Geist, der Welten / abgewogen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2475
Seite126
Paginierungar
Objektzaehler103

AutorH. S.
Realname 
TitelFür / manche Räthe
IncipitWohin so früh? Wo geht die Reise zu? / 's ist Session!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2476
Seite126
Paginierungar
Objektzaehler104

AutorKarschin
RealnameKarschin, Anna Louisa
TitelSterbelied an eine Rose
IncipitBlume, die du von den Adern / Einer Göttin bist gefärbt;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2477
Seite127
Paginierungar
Objektzaehler105

AutorMichälis
RealnameMichaelis, Johann Benjamin
TitelDer / Canarien-Vogel
IncipitEin Vogel aus Canaria / Ließ einst in deutscher Luft sich nieder.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2478
Seite128
Paginierungar
Objektzaehler106

AutorK. g. S. #
Realname 
TitelAbschied / von dem Grabe meiner Mutter
IncipitBebt nicht zurück, ihr wankenden Gebeine! / Durchirret nur den finstern Aufenthalt
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 17
InhaltNr2479
Seite129
Paginierungar
Objektzaehler107

AutorL. #
RealnameLenz, Jakob Michael Reinhold
TitelUeber die kritischen Nachrichten vom Zu- / stande des deutschen Parnasses
IncipitEs wimmelt heut zu Tag von Sekten / auf dem Parnaß / Und von Insekten.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr2480
Seite134
Paginierungar
Objektzaehler108

AutorD. #
RealnameHölty, Ludwig Christoph Heinrich
TitelErndtelied
IncipitSicheln schallen / Aehren fallen / Unter Sichelschall;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Ludwig Christoph Heinrich Hölty's Sämtliche Werke, kritisch und chronologisch herausgegeben von Wilhelm Michael. Weimar 1914. Bd. 1. S. 145
InhaltNr2481
Seite135
Paginierungar
Objektzaehler109

AutorHensler d. J.
RealnameHensler, Peter Wilhelm (d. J.)
TitelAn / einen Lügner
IncipitNie werden deine Träume wahr; / Das kann ich füglich reimen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2482
Seite136
Paginierungar
Objektzaehler110

AutorK. E. K. Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelUnterricht für den Genuß
IncipitWer genießt, der grüble nicht zu viel: / Der Genuß kann selten Licht vertragen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2483
Seite137
Paginierungar
Objektzaehler111

AutorR-d. #
RealnameReichard, Heinrich August Ottokar
TitelEpistel / an einen jungen Ehemann
IncipitGekommen ist der frohe Tag, / An dem zu deinem Wohlbehagen
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 23
InhaltNr2484
Seite137
Paginierungar
Objektzaehler112

AutorWp. #
RealnameWeppen, Johann August
TitelBav
IncipitBav, der sein Ich nur immer fühlt, / Gleicht meinem Hunde
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 27
InhaltNr2485
Seite140
Paginierungar
Objektzaehler113

AutorGöckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelNerann
IncipitEin Cavalier! Ein Edelmann! - / So prahlt Nerann uns immer vor.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2486
Seite140
Paginierungar
Objektzaehler114

AutorAmarant #
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAn Nantchen. / als er erfuhr, daß sie ihre Hand an / einen Andern überlassen wolle
IncipitHa! Nun kenn ich endlich deine Tücke! / O du falsche! 0 du Buhlerin!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. s. Re 9
InhaltNr2487
Seite141
Paginierungar
Objektzaehler115

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelPhidile eine Romanze
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Phidile« von M. Claudius in: Musenalmanach (Göttinger) 1772 INr 4988
InhaltNr2520
Seite144,01
Paginierungar
Objektzaehler116

AutorGl. #
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelUeber Evens Verführung
IncipitUnmöglich! Unschuldsvoll und Engelrein / Sollt' Eve noch gewesen seyn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 15
InhaltNr2488
Seite145
Paginierungar
Objektzaehler117

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelSeufzer / eines Ungeliebten
IncipitHast du nicht Liebe zugemessen / Dem Leben jeder Creatur?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2489
Seite145
Paginierungar
Objektzaehler118

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelAm 1ten May 1775
IncipitWeg mit allen euren Klagen, / Dudeldum und Dudeldey!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2490
Seite146
Paginierungar
Objektzaehler119

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelAm 1ten May 1775
IncipitHeut wollen wir beysammen seyn, / Mein Mädchen, ich, und meine Nachtigallen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2491
Seite147
Paginierungar
Objektzaehler120

Autorv. St. #
RealnameStamford, Heinrich Wilhelm von
TitelTriolet, an die Musen. / Als der H. L. G. mir am ersten May / obige zwey Liedchen zuschickte
IncipitAm lieben, holden ersten May, / Laßt mir doch auch ein Lied gelingen
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr2492
Seite148
Paginierungar
Objektzaehler121

AutorHmm. #$
Realname 
TitelPhillis
IncipitWillkommen selige Gefilde, / Allein durch Phillis Reiz beglückt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 16: vermutl. V. Hymmen; mit einer Musikbeigabe s. INr 2524, Obj 123
InhaltNr2493
Seite148
Paginierungar
Objektzaehler122

AutorDresler
RealnameDressler, Ernst Christoph
TitelPhillis
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Phillis« von Hmm. INr 2493, Obj 122
InhaltNr2524
Seite148,01
Paginierungar
Objektzaehler123

Autorv. D. #
RealnameDöring, Johann von
TitelDer / Herr und die Köchin
IncipitZur Köchin sprach der Herr: Nie schmeckt / ein Kuß so süße
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 12
InhaltNr2494
Seite150
Paginierungar
Objektzaehler124

AutorGöckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelAn / einen armen, aber Ahnenstolzen / Edelmann. / (/Der Einfall gehört, als ein würkliches / Imorompte, meiner Freundin / O**f*d*.)
IncipitErb ich, ich hoff es, bald, Zwey Tonnen / Gold,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2495
Seite151
Paginierungar
Objektzaehler125

AutorZachariä
RealnameZachariä, Just Friedrich Wilhelm
TitelAn / seine Henriette, an ihrem Geburtstage, den 13ten März / 1774
IncipitBeglückter Tag! Da ward sie dir gebohren! / Da lächelt das Antlitz von Auroren
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2496
Seite151
Paginierungar
Objektzaehler126

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelRecensentenstyl. / 1774
IncipitSchau'st lieber Leser, Staxen recensiren, / Die Sprach' verhunzen, seltsam grimasiren;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2497
Seite154
Paginierungar
Objektzaehler127

Autorv. St. #
RealnameStamford, Heinrich Wilhelm von
TitelTriolet
IncipitEs war der ersteTag im May / Der schönste Tag im meinem Leben,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr2498
Seite154
Paginierungar
Objektzaehler128

AutorD. Weiß
RealnameWeiß, Friedrich Wilhelm
Titel 
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Ständchen« von Bürger INr 2500, Obj 131
InhaltNr17320
Seite154,01
Paginierungar
Objektzaehler129

AutorSangerhausen
RealnameSangerhausen, Christoph Friedrich
TitelAuf Klopstocks Republik der Gelehrten
IncipitMit schöpferischer Geisteskraft / Schaft Klopstock Dichterwelten, schaft
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2499
Seite155
Paginierungar
Objektzaehler130

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelStändchen
IncipitTrallyrum, larum höre mich! / Trallyrum larum Leyer / Trallyrum larum! das bin ich,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 17320, Obj 129
InhaltNr2500
Seite155,001
Paginierungar
Objektzaehler131

AutorLr.
Realname 
TitelDer Spötter
IncipitStax spottet stets der großen Lehre / Vom Evangelio, und lacht der Ewigkeit.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2501
Seite157
Paginierungar
Objektzaehler132

AutorWs. #
RealnameDöring, Johann von
TitelHans
IncipitAls Hans die Betglock' jüngst im Dorfe / schlagen hörte,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 27
InhaltNr2502
Seite157,001
Paginierungar
Objektzaehler133

Autorv. D. #
RealnameDöring, Johann von
TitelGrabschrift
IncipitLieß dieses Helden Ruhm, o Wandrer, mit / Entzücken!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 12
InhaltNr2503
Seite158
Paginierungar
Objektzaehler134

Autortt #
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelMeine Steckenpferde. / An den Herrn Regierungsrath R* / in S***
IncipitDer vielgeliebte Sterne sprach / Im Shandy kaum von Steckenpferden,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr2504
Seite158
Paginierungar
Objektzaehler135

AutorKästner
RealnameKästner, Abraham Gotthelf
TitelWieder / Lorenz Rohrdommeln
IncipitDaß ihm, durch zaubrisches Bemühn / Der Geist von manchem Buch' erschien
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2505
Seite175
Paginierungar
Objektzaehler136

Autor*
Realname 
TitelDie Wohltat
IncipitJüngst als ich, da die Sonne wich, / Froh unter Blumen spielte,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2506
Seite175,001
Paginierungar
Objektzaehler137

AutorWs. #
RealnameDöring, Johann von
TitelPaul Sandre
IncipitPaul Sandre / hat ein Weib
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 27
InhaltNr2507
Seite178
Paginierungar
Objektzaehler138

AutorO. a. N.
Realname 
TitelAuf eine schlechte Predigt von der Kürze / des menschlichen Lebens
IncipitZwar schreit der Pastor Dick: Wie kurz ist / diese Zeit!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2508
Seite178
Paginierungar
Objektzaehler139

AutorUng.
Realname 
TitelDie Puppe
IncipitEs war einmal vor Jahren / Ein Mädchen, jung und scheu,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2509
Seite179
Paginierungar
Objektzaehler140

AutorWs. #
RealnameDöring, Johann von
TitelEin Vater, der sein einziges Kind nach / Paris gesandt
IncipitWarum opfert ich mein Glücke, / zügellose Hauptstadt dir!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 27
InhaltNr2510
Seite180
Paginierungar
Objektzaehler141

AutorSangerhausen
RealnameSangerhausen, Christoph Friedrich
TitelKritik
IncipitSo wie die Medicin, so heilte / Sonst die Kritik den Text nur innerlich,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2511
Seite181
Paginierungar
Objektzaehler142

AutorBkm.
Realname 
TitelFreundschaft
IncipitWeisheit und Tugend! Göttliche! Rächt euch / am Mann,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2512
Seite181,001
Paginierungar
Objektzaehler143

AutorUs. #
RealnameEschenburg, Johann Joachim
TitelHorst. / Eine Ballade
IncipitHart am Strand der Weser hatte / Seine Burg der Ritter Horst.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 26; E 646: Ursinus, August Friedrich
InhaltNr2513
Seite183
Paginierungar
Objektzaehler144

AutorO. a. N.
Realname 
TitelZeus und Merkur
IncipitGeht Zeus wie sonst vertraut mit Erden- / töchtern um,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2514
Seite186
Paginierungar
Objektzaehler145

AutorSangerhausen
RealnameSangerhausen, Christoph Friedrich
TitelLycurgs Verbot
IncipitIn seiner strengen Republik / Verbot Lycurgus Geld zu haben.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2515
Seite186
Paginierungar
Objektzaehler146

AutorUng.
Realname 
TitelDie Rose
IncipitSanfteinladend blickt / Lenz! Von dir geschmückt / Früh noch deine Rose,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2516
Seite187
Paginierungar
Objektzaehler147

AutorGoeckingk
RealnameGoekingk, Leopold Friedrich Günther von
TitelDie / glücklichste Ehe
IncipitWelch' ist die glücklichste der Ehen? / Die, wo man alle Tag' im Jahr,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2517
Seite188
Paginierungar
Objektzaehler148

AutorBm. #
RealnameBlum, Joachim Christian
TitelAn Doris
IncipitMeiner ersten Jugend Geliebte, / Doris! Oder wie sonst in seinen süßen
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 11
InhaltNr2518
Seite188,001
Paginierungar
Objektzaehler149

AutorLdk.
Realname 
TitelAn Minna
IncipitVon deinem Reiz gefesselt, umhüllte mich / der Schleyer
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr2519
Seite191
Paginierungar
Objektzaehler150

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektI-Verz
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr17319
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler151