ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Frauenzimmer-Almanach 1806

HerausgeberFranz Ehrenberg #
RealnameClaudius, Georg Karl
OrtLeipzig (A. Fr. Böhme)
Jahr1806
TitelFrauenzimmer / ALMANACH / zum / NUTZEN u. VERGNÜGEN. / für das Jahr / 1806. / Leipzig / bey A. F. Böhme
ReihentitelFrauenzimmer-Almanach 1806
Strukturverso G, T, 8 BB darin 7 GG, T, B I-Verz C, SS 1-282, gAA, 2 BB Anm d Hrsg VrlgM
Norm keine detaillierte Angabe zum Jg bei K; der 2. Titel gibt 10 GG an
Anmerkungen# Pseud.
AlmanachNr651


72 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

AutorSchubert del. W. Böhm sc.
RealnameSchubert, Johann David u. Böhm, Amadeus Wenzel
TitelAch Herr Amtmann, wenn sie wüssten, wie / lieb wir uns haben
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenTitelgraphik paginiert VII. Illustration zu »Scenen aus der Familie Ehrenberg. 2. Die Jubelhochzeit« INr 47806, Obj 65
InhaltNr47741
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler1

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelFrauenzimmer / ALMANACH / zum / NUTZEN u. VERGNÜGEN. / für das Jahr / 1806. / Leipzig / bey A. F. Böhme
Incipit 
ObjektTitel FOTO
AbbildungJ
Anmerkungengest. Titel
InhaltNr47742
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektKalendarium
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47743
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler3

AutorSchubert del. Meno Haas sc. Berlin 1805
RealnameSchubert, Johann David u. Haas, Meno
TitelUnd nun erst war ihre Freude vollkommen
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenGraphik im Kalendarium paginiert I. Illustration zu »Clara von Senneterre oder: Liebe der Tugend Lohn. Geschichte aus dem sechzehnten Jahrhundert« INr 47783, Obj 42
InhaltNr47744
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler4

AutorSchubert del. Meno Haas sc. Berlin 1805
RealnameSchubert, Johann David u. Haas, Meno
TitelSey frey, und lerne menschlich seyn!
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenGraphik im Kalendarium paginiert II. Illustration zu »Clara von Senneterre oder: Liebe der Tugend Lohn. Geschichte aus dem sechzehnten Jahrhundert« INr 47783, Obj 42
InhaltNr47745
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler5

AutorSchubert del. G. Boettger senior sc. 1805
RealnameSchubert, Johann David u. Boettger, Gottlieb
TitelAch Gott, wie viel vermag ein Mutterherz!
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenGraphik im Kalendarium paginiert III. Illustration zu »Seelengröße. Eine italienische Novelle aus dem fünfzehnten Jahrhundert« INr 47784, Obj 43
InhaltNr47746
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler6

AutorSchubert del. Hoppe sc.1805
RealnameSchubert, Johann David
TitelHäusliches Glück
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenGraphik im Kalendarium paginiert IV. Illustration zu »Häusliche Glückseligkeit, oder Dießmal hatte sich der Onkel nicht wenig geirrt« INr 47785, Obj 44
InhaltNr47747
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler7

AutorSchubert del. Meno Haas sc. Berlin 1805
RealnameSchubert, Johann David u. Haas, Meno
TitelLieber Vater, da bin ich
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenGraphik im Kalendarium paginiert V. Illustration zu »Scenen aus der Familie Ehrenberg. 1. Charlotte« INr 47805, Obj 64
InhaltNr47748
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler8

AutorSchubert del. W. Böhm sc.
RealnameSchubert, Johann David u. Böhm, Amadeus Wenzel
TitelStehe, du Sinnbild deutscher Redlichkeit und sey / ein Denkmal für die Nachwelt
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenGraphik im Kalendarium paginiert VI. Illustration zu »Scenen aus der Familie Ehrenberg. 2. Die Jubelhochzeit« INr 47806, Obj 65
InhaltNr47749
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler9

AutorSchubert del. Meno Haas sc. Berlin 1805
RealnameSchubert, Johann David u. Haas, Meno
TitelDie Jubelhochzeit
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenGraphik im Kalendarium paginiert VIII. Illustration zu »Scenen aus der Familie Ehrenberg. 2. Die Jubelhochzeit« INr 47806, Obj 65
InhaltNr47750
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler10

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelLeipziger / Taschenbuch / für / Frauenzimmer. / Zum / Nutzen und Vergnügen / auf das Jahr 1806. / Mit 10 Kupfern / nach den Zeichnungen des Herrn Prof. Schuberts / in Dresden, von den Herren W. Böhme, Bött- / cher sen. Hoppe und Meno Haas gestochen; nebst
Incipit 
ObjektTitel FOTO
AbbildungJ
Anmerkungen 
InhaltNr47751
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler11

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektI-Verz
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47752
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler12

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelI. Auswahl von Gedichten
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenEs folgen die Gedichte des Almanachs
InhaltNr47753
Seite1
Paginierungar
Objektzaehler13

AutorC. A. H. Clodius
RealnameClodius, Christian August Heinrich
TitelRomanze
IncipitDurch Blumen sah vom Burgaltan / Ein Fräulein, jung und züchtig.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47754
Seite1,001
Paginierungar
Objektzaehler14

AutorC. A. H. Clodius
RealnameClodius, Christian August Heinrich
TitelFilomele. / An ***
IncipitIm ewgen Schönen, / Im Aethertönen / Hat Filomele / Ihr Vaterland.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47755
Seite4
Paginierungar
Objektzaehler15

AutorC. A. H. Clodius
RealnameClodius, Christian August Heinrich
TitelLied im May
IncipitSchon spielt der West mit Blüthenstaub / der Wälder, / Und athmet Duft umher.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47756
Seite6
Paginierungar
Objektzaehler16

AutorJ. G. Eck der Sohn
RealnameEck, Johann Georg
TitelDer Genius
IncipitFroh schweb ich in dem süßen Wahn, / Ein Genius zu seyn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47757
Seite8
Paginierungar
Objektzaehler17

AutorAmalie
Realname 
TitelEinst und Jetzt. / An meine Mitschwestern von einer aus / ihrer Mitte
IncipitEinst träumt' ich in der Jungendzeit / Der künft'gen Tage Loos;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47758
Seite10
Paginierungar
Objektzaehler18

AutorJ. G. Eck der Sohn
RealnameEck, Johann Georg
TitelDie Winterbirne. / Nach Leo Baptista Alberti
IncipitMinchen brach vom vollen Baume, / Der in ihres Vaters Garten / Mit so vielen andern prangte,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenAnm. am Objekt mit Hinweis auf: A. G. Meißner: »Leben des Leo Baptista Alberti« und Übersetzung von fünfundsechzig Fabeln in: Für ältere Literatur und neuere Lectüre. 1. Jg. 1. Stück. Leipzig 1783
InhaltNr47759
Seite12
Paginierungar
Objektzaehler19

AutorLouiser Brachmann
RealnameBrachmann, Karoline Marie Luise
TitelSehnsucht
IncipitWie so ganz dahingegeben / In ein dunkles Feenland? Wie so ganz mit Seel' und Leben / Lieb und Sehnsucht hingebannt?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47760
Seite13
Paginierungar
Objektzaehler20

AutorFreudentheil
RealnameFreudentheil, Wilhelm Nikolaus
TitelAn die Gesundheit
IncipitWinkt mir der Liebe Myrthe freundlich / wieder, / Nicht mehr der Todtenkranz von Rosma-/ rin,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47761
Seite14
Paginierungar
Objektzaehler21

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelRath an Jünglinge. / Nach dem Französischen
IncipitO Jüngling! der dem Sinnentrug / Entrückt, nach der verwandten Seele / Sich umsieht, die er auf dem Zug / Durchs Leben zur Gefährtin wähle.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47762
Seite17
Paginierungar
Objektzaehler22

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelAntwort einer Unbekannten
IncipitDu, der, wie Pallas im Gewand / Des Mentors, sich zum Jüngling neiget,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47763
Seite19
Paginierungar
Objektzaehler23

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelReplik
IncipitWas denkst du, Mädchen, daß du mir, / Der schon sein Haar erbleichen siehet,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47764
Seite20
Paginierungar
Objektzaehler24

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelDie Unbekannte
IncipitKein Zweifel quält mehr meinen Geist, / Dich, Trauter, wählt mein Herz vor Allen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47765
Seite21
Paginierungar
Objektzaehler25

AutorJ. G. Eck der Sohn
RealnameEck, Johann Georg
TitelErinnerung. / 1798
IncipitDein gedenk ich, meine Schöne! / Wann der junge Tag erwacht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47766
Seite21
Paginierungar
Objektzaehler26

AutorC. A. H. Clodius
RealnameClodius, Christian August Heinrich
TitelVor dem Fenster der Geliebten
IncipitDurch der Nacht vertrauter Stille / Steigt mein Lied zu dir empor.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47767
Seite23
Paginierungar
Objektzaehler27

AutorSusanne v. Bondemer, geb. v. Franklin
RealnameBandemer, Susanne von
TitelAn Selmar
IncipitSchönheit, Jugend und das Leben schwin- / det, / Gleich dem süßen, wonnevollen Traum;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47768
Seite24
Paginierungar
Objektzaehler28

AutorFriedrich Kind
RealnameKind, Friedrich
TitelDer Mensch und die Biene
IncipitDu gefällst mir, muntre Biene! / Sprach der Mensch mit gnäd'ger Miene / Zu der Honigsammlerin
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47769
Seite25
Paginierungar
Objektzaehler29

Autor***
Realname 
TitelDas glückliche Dorchen
IncipitAch, denke nur, du liebe Kleine, / Wie froh und glücklich ich jetzt bin!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47770
Seite26
Paginierungar
Objektzaehler30

AutorF. H. Bothe
RealnameBothe, Friedrich Heinrich
TitelLied der fröhlichen Schwestern
IncipitMuntre Schwestern, / Heut, wie gestern, / Hüpfen wir dahin,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47771
Seite27
Paginierungar
Objektzaehler31

AutorFriedrich Kind
RealnameKind, Friedrich
TitelSchön Gretel
IncipitDer schlanke Junker am Lindensitz stand / Mit Büchs' und Waidtasch' und Horn.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47772
Seite28
Paginierungar
Objektzaehler32

AutorCarl Rößler
Realname 
TitelEmpfindungen
IncipitDu bleiches Mondenlicht / Erhellst den dunkeln Pfad mir nicht.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47813
Seite32
Paginierungar
Objektzaehler32.01

AutorG. A. H. Gramberg
RealnameGramberg, Gerhard Anton Hermann
TitelSchlafe wohl
IncipitSchlaf wohl, du müdes Leben! / Schlaf wohl in stiller Nacht!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47773
Seite33
Paginierungar
Objektzaehler33

AutorSophie Rößler
Realname 
TitelAn Lieb' und Freundschaft
IncipitLieb' und Freundschaft, was verbirgt der / Schimmer, / Der in euer Netz uns lockend zieht?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47775
Seite35
Paginierungar
Objektzaehler34

AutorCarl Rößler
Realname 
TitelSonett. / An Jettchen zum 2ten Julius 1805
IncipitEin Bild der Rose' sey dein irdisch Leben: / An Herzensreinheit ihren Blättern gleich,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47776
Seite37
Paginierungar
Objektzaehler35

AutorProfessorin Julia Clodius
RealnameClodius, Julie Friedrike Henriette (geb. Stölzel)
TitelII. / Aus den Papieren der verstorbenen / Professorin Julia Clodius
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenSammlung von 4 Beiträgen INr 47778-47781, Obj 37-40
InhaltNr47777
Seite38
Paginierungar
Objektzaehler36

AutorJulia Clodius
RealnameClodius, Julie Friedrike Henriette (geb. Stölzel)
Titel1. / An eine Freundin über ihren / kranken Hund
IncipitErröthe nicht, meine Emilie, über die Thräne, die Deinem Auge bey den Leiden Deines kleinen Lieblings entfällt.
ObjektProsa
AbbildungN
AnmerkungenII. Aus den Papieren der verstorbenen Professorin Julia Clodius (Sammlung INr 47777, Obj 36)
InhaltNr47778
Seite38,001
Paginierungar
Objektzaehler37

AutorJulia Clodius
RealnameClodius, Julie Friedrike Henriette (geb. Stölzel)
Titel2. / An Herrn A...d über ein Fa- / miliengemälde
IncipitZürne nicht, lieber Künstler, daß Dein forschendes Auge das Lächeln eines Dir gewohnten Beyfalls auf meinem ernsten Gesichte vermißt.
ObjektProsa
AbbildungN
AnmerkungenII. Aus den Papieren der verstorbenen Professorin Julia Clodius (Sammlung INr 47777, Obj 36)
InhaltNr47779
Seite39
Paginierungar
Objektzaehler38

AutorJulia Clodius
RealnameClodius, Julie Friedrike Henriette (geb. Stölzel)
Titel3. / Nach dem Englischen des Miß Char- / lotte Smith. / An eine Nachtigall
IncipitArmer melancholischer Vogel - der du die ganze Nacht hindurch dem Monde deine zärtlichen Leiden erzählst
ObjektProsa
AbbildungN
AnmerkungenII. Aus den Papieren der verstorbenen Professorin Julia Clodius (Sammlung INr 47777, Obj 36)
InhaltNr47780
Seite40
Paginierungar
Objektzaehler39

AutorJulia Clodius
RealnameClodius, Julie Friedrike Henriette (geb. Stölzel)
Titel4. / An die Hoffnung
IncipitO! Hoffnung, du süße Schmeichlerin bekümmerter Sterblichen, wie soll ich dich wieder zu meinem verlassenen Aufenthalt hinlocken?
ObjektProsa
AbbildungN
AnmerkungenII. Aus den Papieren der verstorbenen Professorin Julia Clodius (Sammlung INr 47777, Obj 36)
InhaltNr47781
Seite41
Paginierungar
Objektzaehler40

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelIII. Kleine Erzählungen
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenEs folgen die Prosabeiträge des Almanachs
InhaltNr47782
Seite43
Paginierungar
Objektzaehler41

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel1. / Clara von Senneterre / oder: / Liebe der Tugend Lohn. / Geschichte aus dem sechzehnten Jahrhundert
IncipitUnter den Tausenden, die für die berüchtigte Bartholomäusnacht in Paris zum Schlachtopfer auserlesen wurden, fiel auch Egid von Senneterre
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungenmit 2 Illustrationen s. Graphiken INr 47744, 47745; Obj 4, 5
InhaltNr47783
Seite43,001
Paginierungar
Objektzaehler42

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel2. / Seelengröße. / Eine italienische Novelle aus dem fünfzehnten / Jahrhundert
IncipitMetelli, was für ein schöner Mann! rufte mit inniger Bewunderung Agnese aus, als sie acht Tage nach ihrer Hochzeit mit ihrem Gatten von einem Spaziergange zurückkehrte
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Illustration s. Graphik INr 47746, Obj 6
InhaltNr47784
Seite175
Paginierungar
Objektzaehler43

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel3. / Häusliche Glückseligkeit, / oder Dießmal hatte sich der Onkel / nicht wenig geirrt
IncipitLeonore und Auguste, sie waren Schwestern, wurden allgemein zu den schönsten, tugendhaftesten, und was jetzt bey der jungen, bisweilen sogar auch bey der ältern männlichen Welt nicht weniger bedeuten soll, zu den reichsten Mädchen der Stadt gezählt,
ObjektProsa
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Illustration s. Graphik INr 47747, Obj 7
InhaltNr47785
Seite193
Paginierungar
Objektzaehler44

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelIV. / Staaten und Völkerkunde. / Ceylon. / Nach den neuern vorzüglichsten Geographen und / Reiseschreibern
IncipitCeylon, Ceylan, Zeylan, Seilan; in der Sprache der Eingebornen aber Selandiva eine der Inseln des indischen Oceans, welche über 1700 Quadratmeilen groß ist, liegt am Eingange in die Bay von Bengalen
ObjektText
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47786
Seite207
Paginierungar
Objektzaehler45

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelV. / Naturgeschichte. / Der Zimmtbaum
IncipitUnter allen Gewächsen der Insel Ceylon ist der Zimmt das kostbarste und wichtigste.
ObjektText
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47787
Seite223
Paginierungar
Objektzaehler46

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelVI. Wirthschaftliches Vademecum
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenSammlung von 9 Beiträgen INr 47789-47797, Obj 48-56
InhaltNr47788
Seite229
Paginierungar
Objektzaehler47

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel1) Ein feuerfester Kitt zum Verstreichen eiserner Ofenplatten
Incipit 
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVI. Wirthschaftliches Vademecum (Sammlung INr 47788, Obj 47)
InhaltNr47789
Seite229,001
Paginierungar
Objektzaehler48

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel2) Alte Glasfenster wieder hell und durchsichtig zu machen
Incipit 
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVI. Wirthschaftliches Vademecum (Sammlung INr 47788, Obj 47)
InhaltNr47790
Seite229,002
Paginierungar
Objektzaehler49

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel3) Gläsernes geschliffenes Ge- / schirr zu reinigen
Incipit 
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVI. Wirthschaftliches Vademecum (Sammlung INr 47788, Obj 47)
InhaltNr47791
Seite230
Paginierungar
Objektzaehler50

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel4) Spiegelgläser zu reinigen
Incipit 
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVI. Wirthschaftliches Vademecum (Sammlung INr 47788, Obj 47)
InhaltNr47792
Seite331
Paginierungar
Objektzaehler51

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel5) Porzellan und Steingut / zu reinigen
Incipit 
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
AnmerkungenVI. Wirthschaftliches Vademecum (Sammlung INr 47788, Obj 47)
InhaltNr47793
Seite231,001
Paginierungar
Objektzaehler52

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel6) Seidene Bänder zu waschen
Incipit 
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVI. Wirthschaftliches Vademecum (Sammlung INr 47788, Obj 47)
InhaltNr47794
Seite232
Paginierungar
Objektzaehler53

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel7) Flanell zu waschen
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenVI. Wirthschaftliches Vademecum (Sammlung INr 47788, Obj 47)
InhaltNr47795
Seite233
Paginierungar
Objektzaehler54

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel8) Verfertigung des Arque- / busadewassers
Incipit 
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVI. Wirthschaftliches Vademecum (Sammlung INr 47788, Obj 47)
InhaltNr47796
Seite234
Paginierungar
Objektzaehler55

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel9) Korallen zu reinigen
Incipit 
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVI. Wirthschaftliches Vademecum (Sammlung INr 47788, Obj 47)
InhaltNr47797
Seite234,001
Paginierungar
Objektzaehler56

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelVII. / Waarenkunde / für / den Hausbedarf und den weiblichen Putz
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenFortsetzung des Beitrags aus: Frauenzimmer-Almanach 1805, INr 47724 /) Sammlung von 4 Beiträgen INr 47799-47802, Obj 58-61
InhaltNr47798
Seite235
Paginierungar
Objektzaehler57

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelVom Batist
IncipitDer Batist ist unstreitig unter dem leinenen Gewebe das feinste.
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVII. Waarenkunde für den Hausbedarf und den weiblichen Putz (Sammlung INr 47798, Obj 57)
InhaltNr47799
Seite235,001
Paginierungar
Objektzaehler58

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelVom Cambrai oder Kammer- / tuche
IncipitDieses feine leinene Gewebe, das aber weniger dicht ist, als der Batist,
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVII. Waarenkunde für den Hausbedarf und den weiblichen Putz (Sammlung INr 47798, Obj 57)
InhaltNr47800
Seite237
Paginierungar
Objektzaehler59

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelVom Linon
IncipitDie Linons sind noch weniger dicht, als der Cambrai,
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVII. Waarenkunde für den Hausbedarf und den weiblichen Putz (Sammlung INr 47798, Obj 57)
InhaltNr47801
Seite237,001
Paginierungar
Objektzaehler60

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelVom Pelzwerk #
IncipitIm vorigen Taschenbuche lieferte ich meinen Leserinnen eine Anleitung, die echten Zobel von den verfälschten unterscheiden zu lernen. #
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenVII. Waarenkunde für den Hausbedarf und den weiblichen Putz (Sammlung INr 47798, Obj 57) # s. Frauenzimmer-Almanach 1805; INr 47725
InhaltNr47802
Seite240
Paginierungar
Objektzaehler61

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelVIII. / Diätetik. / Vorsichtsmittel bey zu befürch- / tenden oder schon vorhandenen / ansteckenden Krankheiten
IncipitWie heftig seit einiger Zeit und vorzüglich im vorigen Jahre bis zum März dieses (1805) in ganz Deutschland die Masern und das Scharlachfieber wütheten,
ObjektText
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47803
Seite242
Paginierungar
Objektzaehler62

AutorFranz Ehrenberg
RealnameClaudius, Georg Karl
TitelIX. / Franz Ehrenbergs Reden / über die / körperliche Erziehung der Kinder
IncipitZeither sprach ich von der körperlichen Erziehung der Kinder im Allgemeinen und ohne Ausnahme des Geschlechts,
ObjektText
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47804
Seite265
Paginierungar
Objektzaehler63

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelX. / Scenen / aus der Familie Ehrenberg. / (Fortsetzung des Taschenbuchs 1805.) / I. Charlotte
IncipitFreundlich, und an seiner Hand die kleine Karoline, ging mit patrarchalischer Würde der alte Nathan Charlotten und ihrem Gatten entgegen
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenFortsetzung des Beitrags aus: Frauenzimmer-Almanach 1805; INr 47730; mit einer Illustration s. Graphik INr 47748, Obj 8
InhaltNr47805
Seite273
Paginierungar
Objektzaehler64

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel[X. / Scenen / aus der Familie Ehrenberg. / (Fortsetzung des Taschenbuchs 1805.)] 2. / Die Jubelhochzeit
IncipitMit tiefer Rührung kehrten Vater und Mutter Ehrenberg mit ihrer Enkelin zurück. Keins von ihrer zahlreichen Familie ließ sich sehen
ObjektProsa
AbbildungN
AnmerkungenFortsetzung des Beitrags aus: Frauenzimmer-Almanach 1805; INr 47732 /) mit 3 Illustrationen s. Titelgraphik INr 47741, Obj 1; Graphiken INr 47749, 47750; Obj 9, 10
InhaltNr47806
Seite278
Paginierungar
Objektzaehler65

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelXI. / Erklärung / der beyden Strick- und Stickmusterblätter / vom Herrn Böttcher sen. in Leipzig
Incipit 
ObjektSammlung
AbbildungN
AnmerkungenSammlung von 2 Beiträgen INr 47808, 47809; Obj 67, 68 zu 2 graph. Anleitungen INr 47809, 47810; Obj 69, 70
InhaltNr47807
Seite284
Paginierungar
Objektzaehler66

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
IncipitDas Strickmuster enthält eine Geldbörse
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenXI. Erklärung der beyden Strick- und Stickmusterblätter vom Herrn Böttcher sen. in Leipzig (Sammlung INr 47807, Obj 66)
InhaltNr47808
Seite284,001
Paginierungar
Objektzaehler67

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
IncipitDa jetzt das Sticken mit Garn auf weißem und farbigen Grund sehr üblich ist,
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenXI. Erklärung der beyden Strick- und Stickmusterblätter vom Herrn Böttcher sen. in Leipzig (Sammlung INr 47807, Obj 66)
InhaltNr47809
Seite284,002
Paginierungar
Objektzaehler68

AutorBöttcher sen. in Leipzig
RealnameBoettger, Gottlieb
Titel 
Incipit 
Objektgraph. Anleitung FOTO
AbbildungJ
Anmerkungenkol.graph. Strickanleitung s. Textbezug INr 47808, Obj 67
InhaltNr47810
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler69

AutorBöttcher sen. in Leipzig
RealnameBoettger, Gottlieb
Titel 
Incipit 
Objektgraph. Anleitung FOTO
AbbildungJ
Anmerkungengraph. Stickanleitung s. Textbezug INr 47809, Obj 68
InhaltNr47811
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler70

Autorunbezeichnet
RealnameClaudius, Georg Karl
TitelAnzeige
IncipitDer oft wiederholte Wunsch, daß die Sammlung des Leipziger Taschenbuchs für Frauenzimmer, welches sich seit 1784 eines ununterbrochenen Beyfalls erfreut, wieder vollständig beysammen seyn möchte, bestimmte mich, einige fehlende Jahrgänge neu aufzulegen.
ObjektText
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr47812
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler71