ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Musenalmanach (Göttinger) 1784

Herausgeberunbezeichnet
RealnameBürger, Gottfried August
OrtGöttingen (J. C. Dieterich)
Jahr1784
TitelMusen Almanach. / A. MDCCLXXXIV. / Göttingen bey J. C. Dietrich
ReihentitelMusenalmanach (Göttinger) 1784
StrukturUG, VB, gT, 27 SS Kal, nT, nT, SS 1-209 darin 2 MusBB, 9 SS I-Verz, 2 SS Anm d Hrsg
Norm
Anmerkungen
AlmanachNr108


177 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenUmschlaggprägung r.
InhaltNr36280
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler0.01

AutorThönert del. sc.
RealnameThoenert, Medardus
TitelMusen Almanach. / A. MDCCLXXXIV. / Göttingen bey J. C. Dietrich
Incipit 
ObjektTitel FOTO
AbbildungJ
Anmerkungengraph. Titel
InhaltNr5120
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler1

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektKalendarium
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr17674
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelPoetische / Blumenlese / Auf das Jahr / 1784. / Göttingen / Bey Johann Christian Dieterich
Incipit 
ObjektTitel
AbbildungN
Anmerkungen1. Nachtitel
InhaltNr12786
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler3

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelPoetische / Blumenlese / Auf das Jahr / 1784. / Göttingen / Bey Johann Christian Dieterich
Incipit 
ObjektTitel
AbbildungN
Anmerkungen2. Nachtitel
InhaltNr12787
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler4

AutorH. / J. E. V. #$
Realname 
TitelDer neue Planet
IncipitWünscht Glück dem folgenden Geschlecht! / Der Menschheit widerfährt nun / wiederum ihr Recht:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 27: vielleicht Johann Caspar Velthusen; mit kleiner Graphik über dem Titel
InhaltNr12732
Seite1
Paginierungar
Objektzaehler5

AutorA. E. #
RealnameElwert, Anselm
TitelZeitvertreib
IncipitDas Weib schuf Gott zum Zeitvertreibe, / Sprach Jobst der frohen Tage satt;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 9
InhaltNr12733
Seite3
Paginierungar
Objektzaehler6

AutorM. #
RealnameMüller, Johann Gottwerth (von Itzehoe)
TitelDer Virtuose
IncipitDu frommer Gott! wie muß man um / sein bischen Brot / Sich selbst verleugnen! sich bezwingen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 19
InhaltNr12734
Seite3
Paginierungar
Objektzaehler7

AutorGramberg
RealnameGramberg, Gerhard Anton
TitelAn Goekingk
IncipitEntreißen will ich mich dem städtischen / Getümmel! / Hinaus auf's Land, wo unter heiterm Himmel
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12735
Seite4
Paginierungar
Objektzaehler8

AutorLangbein
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelDer Schwätzer
IncipitDer Zahn der Zeit frißt alles. Doch / Ist traun! der Schwätzer Veit
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12736
Seite13
Paginierungar
Objektzaehler9

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelEin Pächter und ein Sittenlehrer
IncipitWollten Sie von Tugend, Recht und / Pflichten / Meine Söhne mir wohl unterrichten?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12737
Seite14
Paginierungar
Objektzaehler10

AutorXz. #$
Realname 
TitelDer Fuchs und der Bär
IncipitEin alter Bär, der seinem Großsultan, / Dem Löwen, schon von Jugend an,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 28: vermutl. Kl. Schmidt
InhaltNr12738
Seite15
Paginierungar
Objektzaehler11

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelAn einige Leute von Stande, / die mit vielem Lärm auf einer Wiese / herumsprangen, und sich auf dem / Boden wälzten
IncipitIhr springt und brüllt und wälzet euch, / Den Rindern auf der Weide gleich.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12739
Seite19
Paginierungar
Objektzaehler12

AutorJ. Chr. Wagner
Realname 
TitelBergmannslied
IncipitGlück auf, komm liebe Cyther, komm, / Ertönen mußt du heute!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 12741, Obj 14
InhaltNr12740
Seite20
Paginierungar
Objektzaehler13

AutorC. F. Prager
Realname 
TitelBergmannslied
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Bergmannslied« von J. Chr. Wagner INr 12740, Obj 13
InhaltNr12741
Seite20,01
Paginierungar
Objektzaehler14

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelEigennützige Heyrath
IncipitLupin wird heut getraut mit Dorimenen, / Der häßlichsten von allen Schönen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12742
Seite25
Paginierungar
Objektzaehler15

AutorA. E. #
RealnameElwert, Anselm
TitelGeschichte von Squama
IncipitIn Squama blühten einst Provinzen, / Durch Bidersinn und regen Pflug;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 9
InhaltNr12743
Seite26
Paginierungar
Objektzaehler16

AutorG. Schs. #$
Realname 
TitelAns Mädel, das mich wohl kennt
IncipitDies Lied e'm Mädel gelten soll, / das mich wohl kennt, und ich sie wohl,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 24: vielleicht Gottfried Schledehaus
InhaltNr12744
Seite29
Paginierungar
Objektzaehler17

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelAntwort an Filidor. / (S. vorigjährigen M. Alm.) #
IncipitSage, Freund! was lohnt den wackern / Sänger? / Ist es Gold aus Fürstenhand,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s.: Musenalmanach (Göttinger) 1783, INr 2972
InhaltNr12745
Seite31
Paginierungar
Objektzaehler18

AutorSander in D.
RealnameSander, Levin Christian
TitelDer Nachtwandler. / Ein häusliches Gedicht
IncipitEinsam stand, emporgehoben vom jähen / Gestade, / Sandwichs eigenes Häuschen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12746
Seite35
Paginierungar
Objektzaehler19

AutorG. C. L. #
RealnameLichtenberg, Georg Christoph
TitelDie Champagner Bouteille / im Kühlfaß
IncipitSolang' ich fest steh', steht mein Herr; / So bald ich tanze, tanzt auch er;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr12747
Seite48
Paginierungar
Objektzaehler20

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelDie Lerche
IncipitDie Lerche sang ihr frommes Morgenlied: / Wie Weyrauch stieg es durch die Lüfte
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12748
Seite49
Paginierungar
Objektzaehler21

AutorOverbeck
RealnameOverbeck, Christian Adolf
TitelFritzchens Verlegenheit
IncipitDas find' ich wunderlich: / Die Reichen sondern sich / Weit ab von armen Leuten.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12749
Seite50
Paginierungar
Objektzaehler22

AutorLangbein
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelDer Kunstrichter / auf der Galeere
IncipitVor alten Zeiten war ein König, / An Land und Namen liegt hier wenig
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12750
Seite52
Paginierungar
Objektzaehler23

AutorLudwig #
RealnameGiseke, August Ludwig Christian
TitelAuf die Genesung / des Herrn Präsidenten Poll
IncipitAls an der Hektik jüngst Poll schwer darniederlag / Und schon auf seinen Sterbetag
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenlt. Re 19 vermutl.: August Ludwig Christian Giseke
InhaltNr12751
Seite54
Paginierungar
Objektzaehler24

AutorUng. #
RealnameRüling, Georg Ernst von
TitelAm funfzehnten April 1782
IncipitBebend reicht aus Deinem Sterbebette / Diesen Ring mir Deine heilge Hand!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 30
InhaltNr12752
Seite55
Paginierungar
Objektzaehler25

AutorM. #
RealnameMüller, Johann Gottwerth (von Itzehoe)
TitelVorzeichen des jüngsten Tages
IncipitWas giebt es in der Stadt? Das Neuste, das wir hören, / Ist dieses:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 19
InhaltNr12753
Seite57
Paginierungar
Objektzaehler26

AutorM. #
RealnameMüller, Johann Gottwerth (von Itzehoe)
TitelAuf tausend und aber tausend
IncipitSo manchen edlen Mann seh ich im / Staube liegen, / Und Matz ward schier aus nichts zum / großen Matador.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 19
InhaltNr12754
Seite57
Paginierungar
Objektzaehler27

AutorA. #
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelLiebeserklärung des Schneiders / Leichtfuß
IncipitRosinchen, schönstes Zuckerkind, / Dir wein' ich manche Zähre.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 9
InhaltNr12755
Seite58
Paginierungar
Objektzaehler28

AutorC. G. Franke
Realname 
TitelAuf Herrn Bause
IncipitAthen gebar der Künstler viel, / Ihr Geist errang das höchste Ziel:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12756
Seite62
Paginierungar
Objektzaehler29

AutorLangbein
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelDer Stern am Kleide eines / durchlauchtigen Menschenfeindes
IncipitIch glaube deine Noth, du armes Länd- / chen, gern: / Dir leuchtet ein fataler Stern.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12757
Seite63
Paginierungar
Objektzaehler30

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDie theure Fracht
IncipitChrysandern hatt' ein Dieb sein ganzes / Geld gestohlen. / Beruhigt euch, sprach Blasius,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12758
Seite63,001
Paginierungar
Objektzaehler31

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelAn den ungerechten Marks
IncipitDas wär' die Grabschrift, die sich auf / dein Leben schickte:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12759
Seite64
Paginierungar
Objektzaehler32

Autorv. Döring
RealnameDöring, Johann von
TitelDer Vater und sein Kind
IncipitHier sind Aepfel und auch Birnen! / Liebes Kind, nun wähle dir.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12760
Seite64
Paginierungar
Objektzaehler33

AutorF. M. #
Realname 
TitelAm vierundzwanzigsten März, / 1783
IncipitHeilig ist des Gesangs Lohn, wenn sein / himmlischer Thau / der Entschlafenen Asche netzt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 19: Fr. Münter
InhaltNr12761
Seite65
Paginierungar
Objektzaehler34

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelSinngedicht
IncipitLorchen will ein Sinngedicht? / Ha, das wird mir leicht gelingen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12762
Seite68
Paginierungar
Objektzaehler35

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelLudowig der Große und der / englische Lord
IncipitKennt ihr, sprach Ludowig der Große / Aus Spott zu einem Lord, als er in sei- / nem Schlosse
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12763
Seite69
Paginierungar
Objektzaehler36

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDie Belehrung
IncipitFi, welch ein bittrer Trank! der schmeckt / ja wie die Sünde!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12764
Seite70
Paginierungar
Objektzaehler37

AutorA. E. #
RealnameElwert, Anselm
TitelDas Bild der Gerechtigkeit / in der Fahne des Rathhaus- / turmes
IncipitPreis dir! der dieß Emblem erdachte / Und Themis Bild zur Fahne machte.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 9
InhaltNr12765
Seite70
Paginierungar
Objektzaehler38

Autorv. Döring
RealnameDöring, Johann von
TitelDer Invalide. / An die Officiers vom Militairorden
IncipitSeyd immerhin auf euren Orden stolz. / Den größten habt ihr doch mit uns gemein:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12766
Seite71
Paginierungar
Objektzaehler39

AutorEngelschall
RealnameEngelschall, Joseph Friedrich
TitelHalbwahr
IncipitNun pranget trotz der Zeit spricht / Jungfer Velten, / Mit mannigfalt'gem Reize mein Gesicht.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12767
Seite71,001
Paginierungar
Objektzaehler40

AutorUng.
Realname 
TitelGespräch
IncipitDarf ich Sie, gnäd'ger Herr, wohl fragen, / Was Sie zur neuen Liedersammlung sagen?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12768
Seite72
Paginierungar
Objektzaehler41

Autorv. Döring
RealnameDöring, Johann von
TitelUeber den Speisesaal / eines Hochwohlweisen Herrn zu N.
IncipitAllhier ißt und trinkt man gut / Das ist alles, was man allhier thut.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12769
Seite72,001
Paginierungar
Objektzaehler42

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDas Sündenrepetitorium
IncipitSo oft Markulph zur Beichte gieng, / Pflegt' er sein Weib zuvor ganz jämmerlich / zu schlagen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12770
Seite73
Paginierungar
Objektzaehler43

AutorG. C. L. #
RealnameLichtenberg, Georg Christoph
TitelAn die liederliche Thais
IncipitWie jetzt bey dir Reiz und Gesundheit / stehen / Kannst du an deinem Spiegel sehen:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr12771
Seite75
Paginierungar
Objektzaehler44

AutorG. C. L. #
RealnameLichtenberg, Georg Christoph
TitelAls der Wirth zum goldnen Fisch / zum Schild einen Regenbogen / wählte
IncipitHa, ha! Herr Wasserschenk, bereut Er / seine Sünden? / Nun wird sein Wein bald wieder Käufer / finden:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr12772
Seite75,001
Paginierungar
Objektzaehler45

AutorEngelschall
RealnameEngelschall, Joseph Friedrich
TitelDie Erscheinung. / Nach einer Vorstellung von Romeo und / Julie
IncipitGeärgert durch die Eitelkeit / Der bösen Welt, saß Mirabelle
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12773
Seite76
Paginierungar
Objektzaehler46

AutorG. C. L. #
RealnameLichtenberg, Georg Christoph
TitelOpim und Nachbar Scip
IncipitKomm schönste Hälfte, sagt Opim, / Und meint damit sein Weib:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr12774
Seite78
Paginierungar
Objektzaehler47

AutorLangbein
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelAuf des Herrn von ** an den Platz einer Windmühle, gebautes / Schloß
IncipitDie Mühl' ist zwar nun fort! / Allein der Wind blieb dort.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12775
Seite78,001
Paginierungar
Objektzaehler48

AutorC. W. Justi
RealnameJusti, Karl Wilhelm
TitelAn den Geist meines Vaters
IncipitDort senkt im goldenen Gewölke / Die Sonne sich hinab ins Thal;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12776
Seite79
Paginierungar
Objektzaehler49

AutorG. C. L. #
RealnameLichtenberg, Georg Christoph
TitelNoah der Stifter der zweyten / Sündfluth
IncipitDer Wasserfluth entgieng der brave / Mann, / Und baute drauf den Weinstock an,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr12777
Seite80
Paginierungar
Objektzaehler50

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelAufmunterung zur Freude. / An meine Henriette
IncipitHeitre dich, mein Weibchen, auf! / Wenig Zeit ist uns gegeben,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12778
Seite81
Paginierungar
Objektzaehler51

AutorB*k.
Realname 
TitelGewissenhaftigkeit
IncipitEhe sey des Tages Licht / Meinem Blick verlohren, / Eh dieß Herz die Treue bricht!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12779
Seite82
Paginierungar
Objektzaehler52

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelDie gleichgesinnten Eheleute
IncipitEr ist hitzig, stolz und zänkisch; hitzig, / zänkisch, stolz auch sie:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12780
Seite82
Paginierungar
Objektzaehler53

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelFragment eines Gesprächs mit / einem deutschen Stutzer
IncipitAus Frankreich kommen Sie? Zu dienen. / Sind Sie auch oft bey Hof erschienen?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12781
Seite83
Paginierungar
Objektzaehler54

AutorM. #
RealnameMüller, Johann Gottwerth (von Itzehoe)
TitelAn Phryne
IncipitIch weiß nicht ob dein Herz der Liebe Glut erfährt: / Das weiß ich wohl,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 19
InhaltNr12782
Seite83,001
Paginierungar
Objektzaehler55

AutorJ. G. Struckmann
Realname 
TitelAls Dafne weinte
IncipitWunderschön ist die Natur / all' auf ihren Wegen! / Lieblich Hain und Thal und Flur,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12783
Seite84
Paginierungar
Objektzaehler56

AutorC. F. Prager
Realname 
TitelDer Sonderling
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Der Sonderling« von J. Chr. Wagner INr 12784, Obj 58
InhaltNr12785
Seite84,01
Paginierungar
Objektzaehler57

AutorJ. Chr. Wagner
Realname 
TitelDer Sonderling
IncipitBaut stolze Schlösser in die Luft, / Von Marmor ihre Säle! / Ich ziehe Schatten, süß von Duft,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe. s. INr 12785, Obj 57
InhaltNr12784
Seite85
Paginierungar
Objektzaehler58

AutorB*k.
Realname 
TitelDer Cammerrath zum Verwalter
IncipitWißt, uns bevortheilt man nicht so; / Wir kennen eure Pfiff' und Sprünge.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12788
Seite87
Paginierungar
Objektzaehler59

AutorA. E. #
RealnameElwert, Anselm
TitelLied eines Negersklaven / in Amerika
IncipitHinter'm Meeresstrande, Wo die Sonn' erwacht; / Fern, aus jenem Lande, Bin ich hergebracht.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 9
InhaltNr12789
Seite88
Paginierungar
Objektzaehler60

AutorG. C. L. #
RealnameLichtenberg, Georg Christoph
TitelDer Seelenarzt zu N. / an seine Gemeinde
IncipitDen ganzen Tag, hör' ich, sey unter / Euch die Frage:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr12790
Seite100
Paginierungar
Objektzaehler61

AutorL *** #
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelDamon an Egle
IncipitWas seh ich, Egle? Ha Mordio! / An deinem Munde klebt ein Floh;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr36324
Seite100,001
Paginierungar
Objektzaehler61.01

Autorv. Lingen
Realname 
TitelWohlangebrachter Mechanismus / oder / Matzens Ehecur
IncipitEin Fuhrmann, welcher zwanzig Jahr' / und länger schon ein Fuhrmann war,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12791
Seite101
Paginierungar
Objektzaehler62

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelNoch ein Lied von der Liebe
IncipitLiebe, Liebe beseligt das Leben; / kann die Erde zum Himmel erhaben:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12792
Seite103
Paginierungar
Objektzaehler63

AutorB*k
Realname 
TitelDer bekehrte Freygeist
IncipitDen Freygeist Phanor hat, o Schimpf! / sein Weib bekehrt:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12793
Seite105
Paginierungar
Objektzaehler64

AutorUng. #
RealnameRüling, Georg Ernst von
TitelWie Sie war. / Den 4ten May 1782
IncipitWer war so gut, wie Sie! wo war / so rein ein Wille! / Hell war Ihr edler Geist,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 30
InhaltNr12794
Seite106
Paginierungar
Objektzaehler65

AutorX.
Realname 
TitelFrage und Antwort / betreffend einige Vocationen
IncipitWarum mag der Fürst Die Leute vociren? / Eine Grotte des Aeolus auszustaffiren.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr36325
Seite107
Paginierungar
Objektzaehler65.01

AutorW. G. Becker
RealnameBecker, Wilhelm Gottlieb
TitelAn die Musik. / 1781
IncipitHolde Göttin, schwebe nieder, / Rühre deine Laute wieder,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12795
Seite108
Paginierungar
Objektzaehler66

AutorB*k.
Realname 
TitelAuf ein schönes Mädchen
IncipitSieh! dort geht Venus selbst, so wahr / ich bin! / Nicht Venus selbst, nur ihre Priesterin.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12796
Seite110
Paginierungar
Objektzaehler67

AutorOverbeck
RealnameOverbeck, Christian Adolf
TitelDer Kaiser
IncipitIch möchte nun der Kaiser seyn. / Wär' ich der Held von Preußen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12797
Seite111
Paginierungar
Objektzaehler68

AutorH.
Realname 
TitelDas Schlimmste, und das Beste
IncipitManch festlich Mahl, und manche Rede / zeigt, / Gelehrte **, eure Freude,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12798
Seite112
Paginierungar
Objektzaehler69

AutorAnselm Elwert
RealnameElwert, Anselm
TitelHandwerks-Vortheil
IncipitZwar von Sanct Peters Geist / Ruht wenig oder nichts zu Rom
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12799
Seite113
Paginierungar
Objektzaehler70

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelAuf einen neugebackenen hoch- / adelichen Schriftsteller
IncipitDaß er sich adeln ließ, das will ich just / nicht tadeln; / Doch ließen sich nur auch nun seine Schrif- / ten adeln.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12800
Seite113,001
Paginierungar
Objektzaehler71

AutorLangbein
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelDer stolze Fürst und der wiz-/ zige Abt
IncipitWas sagten Sie vom Himmelreich: / Dort wären wir einander gleich?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12801
Seite114
Paginierungar
Objektzaehler72

Autorv. Döring
RealnameDöring, Johann von
TitelDer Herr Gemahl
IncipitEr kann so viel, er kann von allen Sa- / chen sprechen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12802
Seite114,001
Paginierungar
Objektzaehler73

AutorPfeffel
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelDer Frosch
IncipitVor Eglens offnem Fenster saß / In düstern Gram gehüllt, / Ein grüner Frosch in einem Glas,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12803
Seite115
Paginierungar
Objektzaehler74

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDer Fleischerknecht
IncipitBeladen mit zwey Schöpsen, schritt / Ein Fleischerknecht mit schwerer Tritt
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12804
Seite116
Paginierungar
Objektzaehler75

AutorJ. Chr. Wagner
Realname 
TitelAn einen Mayabend
IncipitLachst du schon, entschwebt des Him- / mels lichten Höhen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12805
Seite117
Paginierungar
Objektzaehler76

AutorEngelschall
RealnameEngelschall, Joseph Friedrich
TitelAn Luna. / Nach dem Theokrit. / (Aus dem Französischen)
IncipitSprich, Königinn der Nacht, wie glü- / hend ich geliebt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12806
Seite120
Paginierungar
Objektzaehler77

AutorA. E. #
RealnameElwert, Anselm
TitelGewissenhaftigkeit
IncipitEr buhle, schmäht ihr, Doctor Saft? / Nein! Sagt: Er lebt gewissenhaft!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 9
InhaltNr12807
Seite121
Paginierungar
Objektzaehler78

Autor- Ludwig - - #$
Realname 
TitelKlage eines armen Gärtners, der in einem fremden Garten ge- / arbeitet hatte, im Julius 1782
IncipitDer Sommer ist dahin; die Winde wer- / den kalt! / Die Blumen sterben ab;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 19: vermutl. Ludwig Gieseke
InhaltNr12808
Seite122
Paginierungar
Objektzaehler79

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelAn Krauf
IncipitDie Spottgedichte, sagest du, / Sind dir ein Gräuel. / Aber Krauf,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12809
Seite124
Paginierungar
Objektzaehler80

AutorKlinguth
Realname 
TitelUeber ein spanisches geistliches / Schauspiel: die Schöpfung, ge- / nannt
IncipitDaß mir für dieses spanische Genie / Und für sein Stück ja Jeder Achtung hege,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12810
Seite125
Paginierungar
Objektzaehler81

AutorG. C. L. #
RealnameLichtenberg, Georg Christoph
TitelThraso und der Astronom, / ein Einfall des Schakespear
IncipitWars nicht unterm feurigen / Mars, da mich meine Mutter gebahr?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr12811
Seite125
Paginierungar
Objektzaehler82

AutorM. #
RealnameMüller, Johann Gottwerth (von Itzehoe)
TitelKennzeichen eines Christen
IncipitAn Zinsen nimmt Bathyll, der Ehren- / mann / Vom Thaler monatlich zwar einen Gro-schen an,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 19
InhaltNr12812
Seite126
Paginierungar
Objektzaehler83

AutorM. #
RealnameMüller, Johann Gottwerth (von Itzehoe)
TitelKennzeichen eines Bösewichts
IncipitMit Gut und Blute dient Amynt zwar, / wem er kann:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 19
InhaltNr12813
Seite126,001
Paginierungar
Objektzaehler84

Autorv. E. #
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelMeister Scheere und sein / Lehrjunge
IncipitHe Schlingel, träumest du? o nein, / ich simuliere / Und was?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# vollst. Bezeichnung im I-Verz
InhaltNr12814
Seite127
Paginierungar
Objektzaehler85

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelAn den Pastor Petz
IncipitDaß du gleich um dich blickst, wie eine wilde Katze, / Wenn ich ganz still einmal in deiner Predigt schwatze,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12815
Seite128
Paginierungar
Objektzaehler86

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelAuf einen alten Bösewicht, der / sich Zähne gekauft hatte
IncipitSolch einen eitlen Greis sah ich noch / nie! / In wenig Tagen muß er fort aus diesem Leben,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12816
Seite128,001
Paginierungar
Objektzaehler87

AutorFridrich
RealnameFridrich, Karl Julius
TitelFragment eines Tete a Tete / zwischen einer Modedame und / ihrem Gemahl
IncipitFi, Herr Gemahl! Sie sollten sich doch / schämen / Mit ihrer albernen Prätension!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12817
Seite129
Paginierungar
Objektzaehler88

AutorX.
Realname 
TitelDer hoffärtige Grabstein
IncipitHier liegt der halben Welt Furcht, Jam- / mer, Angst und Schrecken.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12818
Seite130
Paginierungar
Objektzaehler89

AutorLangbein
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelAn ein Kunstrichterlein
IncipitDenkst du etwa, / Du hast den Blick des / Falken, / Und willst die Splitterchen aus, meinem Au-/ ge ziehn?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12819
Seite131
Paginierungar
Objektzaehler90

Autorv. X.
Realname 
TitelDer Tadler
IncipitVon Gott und von sich selber spricht / Marulph, der Fuchs, nur gut.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12820
Seite131,001
Paginierungar
Objektzaehler91

Autorv.--m. / gebl. v.--m.
Realname 
TitelZum neuen Jahr. / 1781
IncipitDie schönsten Freuden dieser Erde / Sind Freuden, die die Liebe giebt.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12821
Seite132
Paginierungar
Objektzaehler92

Autorv. Döring
RealnameDöring, Johann von
TitelAntwort / in meiner Frauen und meinem Namen
IncipitDu wünschest uns in künftigen Stunden / Noch größres Glück, als wir bisher empfunden.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12822
Seite132
Paginierungar
Objektzaehler93

AutorB.*k.
Realname 
TitelWeibliche Mathematik
IncipitProfessor Duns bewies im Beyseyn sei- / ner Frau / das erste Grundgesetz der Statik sehr genau:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12823
Seite133
Paginierungar
Objektzaehler94

AutorJohann Christian Dieterich #
RealnameDieterich, Johann Christian
TitelBey dem erfreulichen Geburts- / fest zweyer ihm sehr lieben Per- / sonen der Gattin und des Schwie- / gersohns, wagte Johann Christian Dieterich der nun seit 61 Jahren keine Verse mehr gemacht hat, / es endlich einmal wieder. / Im Junius 1783
IncipitMelle! Den Pegasus muß er / mir fertig machen! / Und schnall' er ja die Flügel fest und / gleich:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Bezeichnung aus dem Titel
InhaltNr12824
Seite134
Paginierungar
Objektzaehler95

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelAuf einen hochmüthigen und / gewaltthätigen Befehlshaber
IncipitSeht doch, wie sich der Mensch nicht bläht! / Was mir dabey zu Herzen geht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12825
Seite136
Paginierungar
Objektzaehler96

Autorv. Döring
RealnameDöring, Johann von
TitelSittenspruch
IncipitSein eigenes Gewehr hat jeder gute Schütze; / Geborgter Witz ist wenig nütze.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12827
Seite136,001
Paginierungar
Objektzaehler97

AutorC. W. Justi
RealnameJusti, Karl Wilhelm
TitelAn einem heitern Frühlings- / morgen
IncipitWillkommen mir, o Birkenhain! / In dir erweitert sich die Seele!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12826
Seite137
Paginierungar
Objektzaehler98

Autorv. Döring
RealnameDöring, Johann von
TitelGrabschrift
IncipitHier liegt ein Mann, / Der immer sann, / Und nie begann.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12828
Seite137
Paginierungar
Objektzaehler99

AutorXy. #
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelDas Stiergefecht
IncipitDa seht nur das erboste Vieh, / Wie die sich Stöße geben!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 28
InhaltNr12830
Seite138
Paginierungar
Objektzaehler100

AutorM. #
RealnameMüller, Johann Gottwerth (von Itzehoe)
TitelExercitatio non semper facit / magistrum
IncipitDie Liebe war doch stets und wird / wohl in der That / Bis an den jüngsten Tag
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 19
InhaltNr12831
Seite138
Paginierungar
Objektzaehler101

AutorLieu-u. #$
Realname 
TitelVor einer Reise im Winter
IncipitMorgen, Morgen geht es fort! / Hin an den gewünschten Ort,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 18: vermutl. Liebau
InhaltNr12832
Seite139
Paginierungar
Objektzaehler103

AutorA. E. #
RealnameElwert, Anselm
TitelChloris Vertheidigung
IncipitSie ist nicht schön! sprecht ihr mit Hohn. / Wie könnt ihr's jetzt zu leugnen wagen?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 9
InhaltNr12833
Seite140
Paginierungar
Objektzaehler103.01

AutorSchr.
Realname 
TitelFür die Schauspieler
IncipitVon Düsseldorf bis nach Berlin, / Von Hamburg bis zum fernen Wien,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12834
Seite140
Paginierungar
Objektzaehler104

AutorH.
Realname 
TitelNutzen Schleyers
IncipitWarum wohl Fulvia das alternde / Gesicht / Mit buhlerischem Flor,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12835
Seite141
Paginierungar
Objektzaehler105

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelGrabschrift / auf einen, der den größten Theil seines / Lebens auf dem Ruhebette zuge- / bracht hatte
IncipitDer dicke Sanssouci liegt hier, und hat / es gut;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12836
Seite141
Paginierungar
Objektzaehler106

AutorXy. #
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelZwey Bauerngespräche. / Ueber den Tod einer Maitresse
IncipitWas neues, Hans! Nerine, / Des Junkers Concubine
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 28
InhaltNr12837
Seite142
Paginierungar
Objektzaehler107

AutorXy. #
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelUeber den Sturz ihres Edelmanns
IncipitIm Jagen stürzte heut auf einem jähen / Pfade / Der Junker gräßlich hin;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 28
InhaltNr12838
Seite142,001
Paginierungar
Objektzaehler108

AutorG. #$
Realname 
TitelAn Herrn Professor Lichtenberg / welcher viel schönes sagte zum Lobe / der Königinn von Engelland
IncipitWas ich von Ihr am liebsten hätte / Zum Andenken bis ins Grab?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 14: vermutl. Gramberg
InhaltNr12839
Seite143
Paginierungar
Objektzaehler109

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDie Pariserinnen
IncipitDie Ostern nah heran, und unsre / Sünden-Lasten / Sind leider groß,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12840
Seite144
Paginierungar
Objektzaehler110

AutorJ. F.
Realname 
TitelSeufzer
IncipitSoll diese Welt, bey deinen zehn Geboten / Und unserm Wein,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12841
Seite144,001
Paginierungar
Objektzaehler111

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelCrebillon
IncipitEinst wurde Crebillon der Alte / Gefragt, was für ein Stück er für sein beß- / tes halte?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12842
Seite145
Paginierungar
Objektzaehler112

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelJungfer Lech
IncipitZwey Dinge liebet Jungfer Lech, / Die süßen Herrn und Apfelsinen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12843
Seite145,001
Paginierungar
Objektzaehler113

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelDie beyden Mahler
IncipitSie loben mich oft recht mit Pracht, / Und freun sich dessen, was ich dichte:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12844
Seite146
Paginierungar
Objektzaehler114

AutorLangbein
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelGespräch über den Fändrich / von **
IncipitDer Offizier, der dort so lahm und sacht / herumschleicht, kam wohl jüngst mir Wun- / den aus der Schlacht?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12845
Seite147
Paginierungar
Objektzaehler115

AutorLangbein
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelUeber Laurenz Sterne Reden / an Esel
IncipitTraun! diese Predigten sind gut; / Denn mancher aus dem Eselsorden
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12846
Seite147,001
Paginierungar
Objektzaehler116

AutorW. G. Becker
RealnameBecker, Wilhelm Gottlieb
TitelDas Liebesgrab / 1780
IncipitSelmar war ein guter Junge / Jedem Menschen war er lieb.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12847
Seite148
Paginierungar
Objektzaehler117

AutorL. *** #
RealnamePfeffel, Gottlieb Conrad
TitelGrabschrift einer Xantippe / nach dem Französischen
IncipitHier liegt mein Weib, wie wohl ist ihr / Hier liegt mein Weib, wie wohl ist mir!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr12848
Seite149
Paginierungar
Objektzaehler118

AutorLangbein
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelRufins Bekänntniß
IncipitJüngst sang ich der Begeisterung ein Lied, / Und stellte mich von ihr durchglüht:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12849
Seite150
Paginierungar
Objektzaehler119

AutorLangbein
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelWachsthum verschiedener Hörner
IncipitWen's Wunder nimt, daß das Geweih / Des Hirsches jährlich wächst
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12850
Seite150,001
Paginierungar
Objektzaehler120

AutorEngelschall
RealnameEngelschall, Joseph Friedrich
TitelPhilistis
IncipitDein Königreich, und deine Kriege, / Mit wem? und wo? und deine Siege,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12851
Seite151
Paginierungar
Objektzaehler121

AutorJ. G. Zimmermann
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelEin Schwank über die großen / Hüte
IncipitDer Hut bewahret, wie bekannt, / Den Kopf, nicht aber den Verstand:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12852
Seite152
Paginierungar
Objektzaehler122

AutorLangbein
RealnameLangbein, August Friedrich Ernst
TitelAn die Oberältesten der Kunst- / richtergilde
IncipitDa jede Zunft die Pfuscher, Winkel- / meister / Und Störer von sich jagt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12853
Seite152,001
Paginierungar
Objektzaehler123

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelAn eine schöne Müssiggängerin
IncipitWenn dich Arist so oft den Lilien ver- / gleicht, / Amalie, so sey nicht stolz darauf!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12854
Seite153
Paginierungar
Objektzaehler124

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelGrabschrift / auf einen Neidischen
IncipitDen Neider, der hier fault, begrub mit / Jubiliren das Dorf, ob seinem Tod vergnügt.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12855
Seite153,001
Paginierungar
Objektzaehler125

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelEinwurf gegen einen biblischen / Spruch von einem Geizigen
IncipitWer sich des Dürftigen erbarmt, der / leiht dem Herrn
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12856
Seite154
Paginierungar
Objektzaehler126

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelFrage, die nicht uneben war
IncipitIch will nicht ehrlich seyn, wenn Eng- / land diesmal siegt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12857
Seite154,001
Paginierungar
Objektzaehler127

Autorv. Lingen
Realname 
TitelContrast alter und neuer Zeit
IncipitAls vormals Lentulus dem Urtheil fol- / gen mußte / Das ihn aus Rom verwies,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12858
Seite155
Paginierungar
Objektzaehler128

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelJungfer Rübezahl
IncipitMan saget, Jungfer Rübezahl / Soll bloß von ihren Reizen leben.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12859
Seite156
Paginierungar
Objektzaehler129

AutorXy. #
RealnameZimmermann, Johann Georg
TitelEtwas von den heutigen Schrift- / stellern
IncipitJetzt kommt mir mancher Autor vor, / Als wenn er eine Trommel wär;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 28
InhaltNr12860
Seite156,001
Paginierungar
Objektzaehler130

AutorY.
Realname 
TitelProbe von der Bußfertigkeit der / Franzosen
IncipitSonst reizten sie die Welt zum eitlen / Wesen sehr: / Sie bessern sich und thun es nun nicht / mehr.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12861
Seite157
Paginierungar
Objektzaehler131

Autorv. Lgck
Realname 
TitelHarpax
IncipitWohin ist Harpax wohl geschieden? / Gen Himmel? Nein! den ließ er Rechter- / hand;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12862
Seite157,001
Paginierungar
Objektzaehler132

AutorM. #
RealnameMüller, Johann Gottwerth (von Itzehoe)
TitelAuf denTod eines gefürchteten / Geistlichen
IncipitDas weiß ich, Diophant zu dem in / seinem Leben / Wohl niemand ohne Zittern kam,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 19
InhaltNr12863
Seite158
Paginierungar
Objektzaehler133

AutorC. H. Zimmermann
RealnameZimmermann, Christian Heinrich
TitelEhrenrettung eines Junkers
IncipitSein Pfarrer klagte oft, in seinem Her- / zen wäre / Auch nicht ein Fünklein Liebe mehr;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12864
Seite158,001
Paginierungar
Objektzaehler134

AutorG. #
RealnameGramberg, Gerhard Anton
TitelDer Gefangene und sein Freund
IncipitDu im Gefängniß, Freund, geschlossen / und gebunden?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 14
InhaltNr12865
Seite159
Paginierungar
Objektzaehler135

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelHerr von Kracht
IncipitTrotz aller Furcht, die Herr von Kracht / Der Töchter wegen euch,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12866
Seite159,001
Paginierungar
Objektzaehler136

AutorA. E. #
RealnameElwert, Anselm
TitelDer Wirth und sein reisefer-tiger Gast
IncipitWie sich die Flut in's Thal ergießt! / Ach! daß du nicht unglücklich bist!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 9
InhaltNr12867
Seite160
Paginierungar
Objektzaehler137

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelRecept zu einer guten Ehe, / aus einer alten Handschrift
IncipitDer Mann ihr Weiber faßt es wohl! / Des Weibes Haupt seyn soll,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12868
Seite160,001
Paginierungar
Objektzaehler138

Autor**
Realname 
TitelNeujahrswunsch an Polygraphus
IncipitDer du bereits so manchen dicken / Band / Dir und der Welt zum Heil hinausgegeben,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12869
Seite161
Paginierungar
Objektzaehler139

AutorAnselm Elwert
RealnameElwert, Anselm
TitelHohe Warnung
IncipitWenn du Geliebter eines Mädchens bist, / So frag' dich selbst:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12870
Seite161,001
Paginierungar
Objektzaehler140

AutorJ. G. Struckmann
Realname 
TitelDie weinende Chloe nach dem / Englischen
IncipitDu weinst! o schöne Chloe sieh' / die ganze Welt mit dir in Sympathie!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12871
Seite162
Paginierungar
Objektzaehler141

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDas friedliche Ehepaar
IncipitSo friedlich war / wohl nie ein Paar,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12872
Seite162,001
Paginierungar
Objektzaehler142

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelDas Haupt des heiligen Piat
IncipitIn einem Kloster wie es hieß, / Und wo es lag, / hab' ich noch nicht erfahren / können!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12873
Seite163
Paginierungar
Objektzaehler143

AutorH.
Realname 
TitelParallele zur Göttergeschichte
IncipitSie, schön, wie Cypris; / Er, hinkend, / wie Vulkan;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12874
Seite164
Paginierungar
Objektzaehler144

AutorSchlez
RealnameSchlez, Johann Ferdinand
TitelHannchen. / nach dem Französischen
IncipitNachbar Veitens Hannchen, gieng / Neulich Gras zu mähen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12875
Seite165
Paginierungar
Objektzaehler145

AutorW.***
Realname 
TitelUnpartheylichkeit des Schicksals
IncipitDas Schicksal gab dem Orient / Die Pest; partheyisch war es nie:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12876
Seite166
Paginierungar
Objektzaehler146

AutorP.**
Realname 
TitelAn eine empfindsame Romanen- / leserin 1781
IncipitHärme dich doch so vergeblich nicht, / Armes Mädchen, trockne dir die Zähre
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12877
Seite167
Paginierungar
Objektzaehler147

AutorW.***
Realname 
TitelRäthsel
IncipitEin Wunderthier nennt uns das Alter- / thum / Lernäens Schlang':
ObjektRätsel
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12878
Seite171
Paginierungar
Objektzaehler148

AutorX.
Realname 
TitelRomanze. / Romanze / Mel. Ein artig Bauernmädchen kam etc
IncipitEin Fräulein, gut und schön, gewann / Den Sohn des Bürgers lieb.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12879
Seite172
Paginierungar
Objektzaehler149

AutorKosegarten
RealnameKosegarten, Gotthard Ludwig Theobul
TitelDie Narzisse
IncipitHat die Sonne dich doch, duftiges Mayenkind, / Deiner Kammer entlockt, wo du so traulich / schliefst,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12880
Seite175
Paginierungar
Objektzaehler150

AutorEngelschall
RealnameEngelschall, Joseph Friedrich
TitelDer Nebel
IncipitGeliebter Duft, der Dämmrung trüber / Spiegel, / Dein breiter Flügel
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12881
Seite177
Paginierungar
Objektzaehler151

AutorJ. G. Schulz
RealnameSchulz, Johann Gottlob
TitelDie gute Ehe
IncipitDas beßte Paar aus Adams Sünden- / flamme: / Sie liefert ihm das Kind;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12882
Seite179
Paginierungar
Objektzaehler152

AutorOtto Graf Haugwitz
RealnameHaugwitz, Otto von
TitelAn Herrn Kollenetz, Lehrer an / der Universität zu Breslau
IncipitDer Lehrer mir, der Vater, und Freund / mir war, / Gott war es, der dem Jünglinge, - dich / mir gab,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12883
Seite180
Paginierungar
Objektzaehler153

AutorRf. #$
Realname 
TitelDer begrabene Hund
IncipitEin Priester unsrer Kirchen - Nein! / Das würde nicht zu glauben seyn -
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 23: vermutl. Rathlef
InhaltNr12884
Seite182
Paginierungar
Objektzaehler154

AutorWeppen
RealnameWeppen, Johann August
TitelEine Parabel / am 20sten Januar 1783. als am Tage / des Friedenschlusses zu Versailles. / Omne simile claudicat
IncipitAngelika steuert' ihr Töchterlein aus, / Mit Betten und Kleidern, meublirte ihr Haus,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12885
Seite183
Paginierungar
Objektzaehler155

AutorSz. #
RealnameSchatz, Georg
TitelAn Delien
IncipitKannst du durch deinen Tod nichts als / ein Engel werden;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 25
InhaltNr12886
Seite188
Paginierungar
Objektzaehler156

AutorRosemann #$
Realname 
TitelDer Garten des Lebens
IncipitDer Garten des Lebens / Ist lieblich und schön! / Es keimen und sprossen, / Auf lachenden Höhn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ vermutl. Johann Aegidius Klöntrup
InhaltNr12887
Seite189
Paginierungar
Objektzaehler157

AutorG. A. B. #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelAuf einen Erzcujon
IncipitO wüßt' ers nur, der Erzcujon, / Der nun so manches Unheil schon
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 11
InhaltNr12888
Seite192
Paginierungar
Objektzaehler158

AutorKlöntrup
RealnameKlöntrup, Johann Aegidius
TitelKlagen
IncipitHa! was soll das Klopfen hier im Her- / zen! / Und die Nacht die meinen Blick umhüllt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12889
Seite193
Paginierungar
Objektzaehler159

AutorSchlez
RealnameSchlez, Johann Ferdinand
TitelDer Arme an einen Reichen. / Veranlaßt durch Horazens 18 Ode, B. 2
IncipitFreund! in meiner strohbedeckten Klause / Thront nicht die verwöhnte Ueppigkeit;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12890
Seite197
Paginierungar
Objektzaehler160

AutorG. A. B. #
RealnameBürger, Gottfried August
TitelGänsegeschrey und Gänsekiele
IncipitIhr dummer Kikak rettet' einst / Roms Capitolium;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 11
InhaltNr12891
Seite200
Paginierungar
Objektzaehler161

AutorC. G. Franke
Realname 
TitelDie Prästabilirte Harmonie
IncipitDu fragst mich, was wohl Leibniz dachte, / Als er die Harmonie vor die Gelehrten brachte?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr36282
Seite200,001
Paginierungar
Objektzaehler161.01

AutorHoek
Realname 
TitelAn die Natur
IncipitSuchen will ich dich, Natur! / Keine Mühe schrecke / Mich im Suchen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12892
Seite201
Paginierungar
Objektzaehler162

AutorA. E. #
RealnameElwert, Anselm
TitelParadoxie unsers Jahrzehnts
IncipitMan raubt der Bibel Göttlichkeit / Und zankt um Lithurgie.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 9
InhaltNr12893
Seite202
Paginierungar
Objektzaehler163

AutorA. E. #
RealnameElwert, Anselm
TitelAuf Puff
IncipitSein dankbar Herz kennt keine Schranken / Kaum schickt man ihm ein klein Präsent,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 9
InhaltNr12894
Seite202,001
Paginierungar
Objektzaehler164

AutorD. Schm.
Realname 
TitelReiselied eines Frohen. / Parodie eines Gassenliedes
IncipitWenn ich aufgestanden bin, / Seh' die Schöpfung wieder;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12895
Seite203
Paginierungar
Objektzaehler165

Autorv. Einem
RealnameEinem, Johann Konrad von
TitelBey Markulphs Beerdigung in der Kirche zu ***
IncipitWarum wird in des Tempels Grüfte / Der Wucherer Markulph gebracht?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12896
Seite205
Paginierungar
Objektzaehler166

AutorKlöntrup
RealnameKlöntrup, Johann Aegidius
TitelWeisheit und Ruhe
IncipitWie? du bekümmerst dich um Weis- / heit / nicht? / Suchst nur die Ruhe? Armer Thor!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12897
Seite205,001
Paginierungar
Objektzaehler167

AutorP.**
Realname 
TitelAn die Mädchen. / 1783
IncipitMädchen, meßt es mir nicht bey, / Daß so unbefangen / Von der Liebe Zauberey
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12898
Seite206
Paginierungar
Objektzaehler168

AutorL. E. v. Schenk
Realname 
TitelAls / Jemand das Fräulein K-p-d / eine Rose nannte
IncipitWie süß! Wie süß das Röschen riecht! / Wohl dem, ders unter sein Weiszeug kriegt!!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12899
Seite208
Paginierungar
Objektzaehler169

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelDusch-Cantate auf dem obersten / Altane abzupauken. / (Eigentlich freylich auf Pauken gesetzt, es geht aber auch auf Gießkannen)
IncipitBrennt, ihr Cometen! / Schallt, ihr Trompeten! / Tönet, ihr Flöten
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr12900
Seite209
Paginierungar
Objektzaehler170

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektI-Verz
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr17675
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler171

AutorBürger
RealnameBürger, Gottfried August
TitelAnkündigung
IncipitMeine Gedichte sind längst, und vollends seitdem die erste Auflage ganz vergriffen ist, die Beute sudelnder Nachdrucker gewesen.
ObjektText
AbbildungN
AnmerkungenAnmerkung des Herausgebers
InhaltNr17676
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler172

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenUmschlaggprägung v.
InhaltNr36281
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler173