ALMA-Datenbank / Band mit Inhalt


Musenalmanach (Göttinger) 1804

Herausgeberunbezeichnet
RealnameReinhard, Karl
OrtGöttingen und Münster (P. Waldeck)
Jahr1804
TitelMusen-Almanach / für das Jahr 1804. / Göttingen / und / Münster, bei Peter Waldeck
ReihentitelMusenalmanach (Göttinger) 1804
StrukturUG, verso G, T, 16 BB Kal, S 1 nT, SS 3-210 darin 4 MusBB, SS 211-220 I-Verz u. VrlgM
Norm
Anmerkungens. Anm. Musenalmanach (Göttinger) 1803 (1) Alm-127
AlmanachNr101


129 Inhalte
Sortierung: Objektzaehler [A...Z]

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenUmschlaggraphik r.
InhaltNr18391
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler1

AutorH. Ramberg ad viv. del.
RealnameRamberg, Johann Heinrich
TitelI. W. L. GLEIM. / Geb. am 2. Aprill, 1719. / Gest. Am 18. Februar, 1803
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenTitelportrait
InhaltNr4691
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler2

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelMusen-Almanach / für das Jahr 1804. / Göttingen / und / Münster, bei Peter Waldeck
Incipit 
ObjektTitel FOTO
AbbildungJ
Anmerkungen 
InhaltNr18390
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler3

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektKalendarium
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr18392
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler4

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelPoetische / Blumenlese / für das Jahr 1804. / Göttingen, und / Münster, bei Peter Waldeck
Incipit 
ObjektTitel
AbbildungN
AnmerkungenNachtitel
InhaltNr18393
Seite1
Paginierung 
Objektzaehler5

AutorKarl Reyer
Realname 
TitelDie Reise nach dem Vilm. / Eine Rügische Ekloge
IncipitEilig schiffte das Both, es braus'te die schäu- / mende Welle / Um das wankende Bort;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4692
Seite3
Paginierungar
Objektzaehler6

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelVerzweifelung
IncipitAm schroffen Ufer eines Flusses, / Der felsenab durch Felsen brach,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4693
Seite48
Paginierungar
Objektzaehler7

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelAn den Tod. / Am 28. Julius, 1802
IncipitEin Engel bist du nicht, du Tod! / Du bist ein Knochenmann,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4694
Seite49
Paginierungar
Objektzaehler8

AutorKlamer Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn Gleim's Seele. / (Mel. Ruhn in Frieden alle Seelen, etc)
IncipitRuh', o Seele, nun in Frieden! / Von der langen Bahn hienieden,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4695
Seite50
Paginierungar
Objektzaehler9

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAn Molly
IncipitO Molly, höre auf, zu fragen, / Welch Weh aus meinen Thränen spricht.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4696
Seite53
Paginierungar
Objektzaehler10

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelLied
IncipitSegnen und erfreun, / Martern, wie Tyrannen, / Wechselnd Lust und Pein
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 4812, Obj 12
InhaltNr4697
Seite54
Paginierungar
Objektzaehler11

AutorSchwegler
Realname 
TitelLied
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Lied« von Haug INr 4697, Obj 11 (Photos 4812,01; 4812,02)
InhaltNr4812
Seite54,01
Paginierungar
Objektzaehler12

AutorF. B. #$
Realname 
TitelAn die Entschlafene. / Nach dem Portugiesischen des Camoens
IncipitSchöne Seele, die du so schnell die Erde ver- / ließest, / Allzu lange nach dir bleib' ich in Trauer zu- / rück.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 11: vermutl. Bouterwek
InhaltNr4698
Seite55
Paginierungar
Objektzaehler13

AutorSz. #
Realname 
TitelAn -.
IncipitDu, vom Schaum des Meers geboren, / Gleich an reinem Glanz Aurore'n
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 25: Schwarz
InhaltNr4699
Seite56
Paginierungar
Objektzaehler14

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelDie Zeichnerinn
IncipitUnermüdet strebet sie, / Kunst und Geist und Phantasie
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4700
Seite58
Paginierungar
Objektzaehler15

AutorG. W. Ch. Starke
RealnameStarke, Gotthelf Wilhelm Christoph
TitelLied für Kinder. / (Nach der Melodie des Liedes: Hier / schlummern meine Kinder.)
IncipitSie fliehn dahin die Stunden; / Der Kindheit Freude flieht;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4701
Seite59
Paginierungar
Objektzaehler16

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelBraun und blond
IncipitWie durch Zauber herrscht Helene; / Und dennoch / Reitzt Elise.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4702
Seite60
Paginierungar
Objektzaehler17

AutorLappe
RealnameLappe, Karl Gottlieb
TitelKönig Hakon
IncipitHakon, auf zu Hillda's Spiel! / Rascher Held, in's Schlachtgewühl!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4703
Seite61
Paginierungar
Objektzaehler18

AutorMünchhausen
RealnameMünchhausen, Karl Ludwig August von
TitelNach Heinrich von Stretlingen
IncipitDer ich von den Frauen allen / Bis an meines Endes Ziel / Dienen will
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4704
Seite65
Paginierungar
Objektzaehler19

AutorMaßlieben #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelDer Todte
IncipitAls sie mein war, heilige Zeit! Da lebt' ich! / Lebt' unsäglich
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr4705
Seite68
Paginierungar
Objektzaehler20

AutorJ. H. C. Bornhardt
RealnameBornhardt, Johann Heinrich Karl
TitelMancherlei Freuden
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Mancherlei Freuden« von Elisa d. i. Charlotte Elisabeth von der Recke INr 4706, Obj 22
InhaltNr4707
Seite68,01
Paginierungar
Objektzaehler21

AutorElisa #
RealnameRecke, Charlotte Elisabeth von der
TitelMancherlei Freuden
IncipitMit tausendfacher Schöne / Begrüßt der Lenz die Flur
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud. /) mit einer Musikbeigabe s. INr 4707, Obj 21
InhaltNr4706
Seite69
Paginierungar
Objektzaehler22

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelBesiegte Furcht
IncipitNicht dem kleinsten Scherze lachte / Betty von Besorgniß frei,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4708
Seite71
Paginierungar
Objektzaehler23

AutorTiedge
RealnameTiedge, Christoph August
TitelDer Esel und der Kammerherr
IncipitNicht weit von Nero's Sitz, in einer Land- / schafts-Scene, / Lag eine Mühl' am Bach in einem Fürstenhain.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4709
Seite72
Paginierungar
Objektzaehler24

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelLirus Klage
IncipitIch armer Versemann, / Der ihr Sonettchen weihte,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4710
Seite73
Paginierungar
Objektzaehler25

AutorSchink
RealnameSchink, Johann Friedrich
TitelLiebe. / Sonett
IncipitBlickt auf mein Haupt die Morgensonne nie- /der, / Ich trinke Lieb' aus ihrem warmen Strahl;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4711
Seite74
Paginierungar
Objektzaehler26

AutorConz
RealnameConz, Karl Philipp
TitelDas Weinberghäuschen
IncipitKlein ist das Häuschen und eng', das vor der / Sonne mich schützet,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4712
Seite75
Paginierungar
Objektzaehler27

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelErstattung
IncipitZur Dame durch die Hinterthür / Geschlichen, fand ein Officier,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4713
Seite76
Paginierungar
Objektzaehler28

AutorKlamer Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelWas nur ich weiß. / 1774
IncipitWas ich liebe, weiß nur ich. / Ob er blond sey, oder bräunlich?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4714
Seite77
Paginierungar
Objektzaehler29

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelDie Veilchen
IncipitO, wie selig ist euer Loos, ihr Blumen, / Die ihr freundlich dem Morgen euch entfaltet;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4715
Seite78
Paginierungar
Objektzaehler30

AutorOverbeck
RealnameOverbeck, Christian Adolf
TitelAn mein Mädchen. / Nach Catull
IncipitLaß uns leben, mein Mädchen! Laß uns / lieben! / All der Lärm der gestrengen Herrn mit Runzeln
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4716
Seite79
Paginierungar
Objektzaehler31

AutorG. B. Glandorff
Realname 
TitelLebensglück
IncipitWen holde Ruhe und der gefälligen, / Der sanften Weisheit Schwester, Genügsamkeit,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4717
Seite80
Paginierungar
Objektzaehler32

AutorF. B. #$
Realname 
TitelAn das Gebirge bei Cintra. / Nach dem Portugiesischen des D. Anto- / nio Barbosa
IncipitRauhes Felsengebirge, wie ragst du so starr an / die Wolken!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 11: vermutl. Bouterwek
InhaltNr4718
Seite82
Paginierungar
Objektzaehler33

AutorFranz Maßlieben #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelReichthum des Geldes. / An Rosion. / Nach dem Lateinischen eines Ungenannten aus dem 17. Jahrhunderte
IncipitRosion! Staub ist Staub, er stäub' im Weg hin, / Oder werde vom Söldling eines Sultans
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr4719
Seite83
Paginierungar
Objektzaehler34

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelDie Gefallsüchtige
IncipitStets geschäftig, nie beschäftigt, / Wird durch ihrer Augen Spiel
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4720
Seite86
Paginierungar
Objektzaehler35

AutorHg. #
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelTheodora
IncipitIch ließ zu Theodora's Lob / Ein süßes Minnelied erklingen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 16
InhaltNr4721
Seite87
Paginierungar
Objektzaehler36

AutorG. W. Ch. Starke
RealnameStarke, Gotthelf Wilhelm Christoph
TitelDemuth
IncipitMeinest du, herrliche Kraft vereine sich nicht / mit der Demuth,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4722
Seite88
Paginierungar
Objektzaehler37

AutorSz. #
Realname 
TitelAn Doris. / Bei Uebersendung des Gothaischen Ta- / schenbuches
IncipitDie Zeit, so sagt man, habe Flügel, / Nur für getrennte Herzen nicht!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 25: Schwarz
InhaltNr4723
Seite89
Paginierungar
Objektzaehler38

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelDie Freundschaft. / 1802
IncipitDie Freundschaft ging in ihren Tempel, / Und fand ihn leer,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4724
Seite90
Paginierungar
Objektzaehler39

AutorK. L. v. Klenke, geb. Karsch
RealnameKlencke, Caroline Luise von
TitelLalage
IncipitWie irrt sich Damon, wenn er hofft, / Durch Seufzen mich zu rühren!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4725
Seite91
Paginierungar
Objektzaehler40

AutorWeisser
RealnameWeisser, Friedrich Christoph
TitelApoll und Daphne. / Nicht nach dem Ovid. / Geschrieben 1790, und umgearbeitet 1803
IncipitZu enge ward dem Kraft-Genie, / Herrn Phöbus, einst der Himmel.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4726
Seite93
Paginierungar
Objektzaehler41

AutorKlamer Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn Hygieia. / Als Lucanus kränkelte
IncipitHygieia, Gehülfinn der Webegöttin, die nicht / lügt! / Zweite Juventas des greisenden Lebens!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4727
Seite102
Paginierungar
Objektzaehler42

AutorConz
RealnameConz, Karl Philipp
TitelAn die Muse
IncipitMir blüht der Jugend Fabelzeit nicht mehr; / Die schönen Wundertage sind verflossen;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4728
Seite105
Paginierungar
Objektzaehler43

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelSie
IncipitSie sprach mit eines Engels Blick: / O Lieber, kehre bald zurück!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4729
Seite107
Paginierungar
Objektzaehler44

AutorSchink
RealnameSchink, Johann Friedrich
TitelAn Sidonia. / Sonett
IncipitWie um die Flur die laue Abendluft, / So schwebt dein Bild um meine Ruhestätte.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4730
Seite108
Paginierungar
Objektzaehler45

AutorMünchhausen
RealnameMünchhausen, Karl Ludwig August von
TitelNach Rudolph von Rotenburg
IncipitEs hat ein Pilgrimm ungefragt / Und ungekannt mir angesagt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4731
Seite109
Paginierungar
Objektzaehler46

AutorG. B. Glandorff
Realname 
TitelDie Täuschung. / Sonett
IncipitJa, es ist Aurora, die ich schaute. / Ach! Sie eilt zur Flammenbahn zurück,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4732
Seite110
Paginierungar
Objektzaehler47

AutorF. B. #$
Realname 
TitelAn den Strom. / Nach dem Portugiesischen des D. Fran- / cisco Rodriguez Lobo
IncipitSchöner Tajo, wie seh' ich dich jetzt so trüb' / und so anders! / Und wie anders erblickst, trauernder Tajo, / du mich!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 11: vermutl. Bouterwek
InhaltNr4733
Seite111
Paginierungar
Objektzaehler48

AutorLappe
RealnameLappe, Karl Gottlieb
TitelErsatz
IncipitIn die Höhe, voll Verlangen, / Strebt mit sehnsuchtsvollem Drang,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4734
Seite112
Paginierungar
Objektzaehler49

AutorLep. #
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelGerechte Klagen
IncipitKein Kloster, keine Patres mehr! / Rief Wein-Commerciant Valer.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr4735
Seite113
Paginierungar
Objektzaehler50

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelDer Liebescheue
IncipitMag Thoren hienieden / Die Fessel aus Gold, / Wie reich sie gewollt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4736
Seite114
Paginierungar
Objektzaehler51

AutorKlamer Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelDoris Augenblau
IncipitBlau ist Doris Auge! Blau / Zeigt sich auch der Himmelsbau,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4737
Seite115
Paginierungar
Objektzaehler52

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAn Mademoiselle Sophie Mayer. / Göttingen, am 24. Julius, 1803
IncipitHätten deiner Stimme süßen Ton, so / rein, / Wie dein schönes Herz,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4738
Seite116
Paginierungar
Objektzaehler53

AutorKarl Reyer
Realname 
TitelAn den Grafen Malte Wilhelm / Puthus. / Im August, 1801
IncipitStille waltet; linde Lüfte wehen / labend durch die laue Sommernacht;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4739
Seite117
Paginierungar
Objektzaehler54

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelDie Nähterinn
IncipitNie für mich in Arbeit sehn / Soll ich, Preis der Nähterinnen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4740
Seite128
Paginierungar
Objektzaehler55

AutorOverbeck
RealnameOverbeck, Christian Adolf
TitelFalsche Scham. / Nach Pope
IncipitWer kein Gesagtes sagen mag, / Dem spricht auch nie ein Andrer nach.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4741
Seite128
Paginierungar
Objektzaehler56

AutorKlamer Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelElegie auf ein junges Mädchen, das / durch einen unglücklichen Schuß auf / der Stelle getötet wurde. / Im Namen der Gespielinnen
IncipitHeilig bist du! Mädchen, o wie heilig! / Du hast nicht den Schrecklichen gesehn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4742
Seite129
Paginierungar
Objektzaehler57

Autorunbezeichnet
Realname 
TitelRundgesang
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »Rundgesang« von Haug INr 4743, Obj 59 (Photos 4744,01; 4744,02)
InhaltNr4744
Seite130,01
Paginierungar
Objektzaehler58

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelRundesang. / Nach einer alten Volks-Melodie
IncipitHier, hier, Freunde, hier / Ist Alles froh gesellt! / Wir, wir, Freunde, wir / Sind uns die ganze Welt!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 4744, Obj 58
InhaltNr4743
Seite131
Paginierungar
Objektzaehler59

AutorF. B. #$
Realname 
TitelAn eine Nachtigall im Käfich. / Nach dem Portugiesischen des D. Anto- / nio Barbosa
IncipitFreuden der Liebe sangest du sonst, und Schmer- / zen der Liebe
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 11: vermutl. Bouterwek
InhaltNr4745
Seite133
Paginierungar
Objektzaehler60

AutorG. B. Glandorff
Realname 
TitelDie Wandelnde
IncipitSinnend wallt sie auf dem Tannenhügel. / Zephyr schüttelt liebend sanfte Flügel,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4746
Seite134
Paginierungar
Objektzaehler61

AutorG. W. Ch. Starke
RealnameStarke, Gotthelf Wilhelm Christoph
TitelNur lesen
IncipitLesen und lesen allein gewährt nicht Schätze des / Geistes:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4747
Seite135
Paginierungar
Objektzaehler62

AutorG. W. Ch. Starke
RealnameStarke, Gotthelf Wilhelm Christoph
TitelGar nicht lesen
IncipitTraue nicht dir allein; empfang' auch die Lehre: der / Reiche,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4748
Seite135
Paginierungar
Objektzaehler63

AutorMünchhausen
RealnameMünchhausen, Karl Ludwig August von
TitelNach Graf Werner von Honberg
IncipitMit Urlaub muß ich scheiden von dem Lande; / Doch Herz und Ruhe lass' ich ihr zum Pfande.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4749
Seite136
Paginierungar
Objektzaehler64

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelDaphne an ihre Laube
IncipitO, wie fühl' ich hoch das Herz mir schlagen, / Findet Tyrsis hier mich ohne Zeugen!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4750
Seite136,001
Paginierungar
Objektzaehler65

AutorH-t., 14 Jahre alt
Realname 
TitelDie Glückseligkeit
IncipitVerpraßt im Marmorsale des Landmanns Gut, / Ihr, Plutus Söhne! Jauchzet am Schwelgermahl,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4751
Seite137
Paginierungar
Objektzaehler66

AutorFranz Maßlieben #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn den Weinmond
IncipitLaßt Einen hoch die Osterfreude rühmen, / Und ihr gemahltes Ei!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr4752
Seite139
Paginierungar
Objektzaehler67

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelWink
IncipitDie unbelauscht dem Biedermanne lacht, / Läßt nie den Kuß, den sie ihm gab, sich reuen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4753
Seite140
Paginierungar
Objektzaehler68

AutorHg. #
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelRöschen an Woldemar
IncipitIch liebte dich so treu, / So ganz, so wahr. / Du schworst: Am zehnten Mai / Sind wir ein Paar.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 16
InhaltNr4754
Seite141
Paginierungar
Objektzaehler69

AutorUngennannt
Realname 
TitelDer kleine Don Gayferos. / Nach einer alten Spanischen Romanze
IncipitStill und traurig saß die Gräfinn. / Goldgeweb', in zarten Händen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4755
Seite142
Paginierungar
Objektzaehler70

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelUngeduld
IncipitHeut', am glücklichen Sonntag, hat mir Molly / Auf den Dienstag ein Wiedersehn verheissen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4756
Seite150
Paginierungar
Objektzaehler71

AutorElisa #
RealnameRecke, Charlotte Elisabeth von der
TitelDie Freundschaft
IncipitAn Freundeshand, o, wie sich's da durch's / Leben / So sanft, so heiter geht!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr4757
Seite151
Paginierungar
Objektzaehler72

AutorKlamer Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelDer Prüfstein
IncipitMenschenzunge sey dir Prüfstein des Menschenge- / müthes.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4758
Seite152
Paginierungar
Objektzaehler73

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelZweifel
IncipitFünf und zwanzig Wochen schon / Unter der ersehnten Haube,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4759
Seite153
Paginierungar
Objektzaehler74

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelSie und ich
IncipitIch sah, ich liebte Sie. / Mein ward die Holde, mein!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4760
Seite153
Paginierungar
Objektzaehler75

AutorS.
Realname 
TitelAn eine Mutter. / Im Nahmen der Kinder. / 1799
IncipitWohl dem Menschen, dem das Herz / Sitzt an rechter Stelle!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4761
Seite154
Paginierungar
Objektzaehler76

AutorLep. #
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelKlagen
IncipitWarum, Natur! / Stiefmütterliche! Gabst du nur / Der Jugend den Genuß der Liebe,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr4762
Seite156
Paginierungar
Objektzaehler77

AutorK. W. Justi
RealnameJusti, Karl Wilhelm
TitelDie Genesung. / Im Junius, 1803
IncipitWer begrüßte den Waller auf Dornen? War es / ein Bothe / Aus dem Lande der Ruh'?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4763
Seite157
Paginierungar
Objektzaehler78

AutorK. L. v. Klenke, geb. Karsch
RealnameKlencke, Caroline Luise von
TitelAbschied kranker Liebe
IncipitGeh', mit meinem Schicksal, gehe! / Gib ihm willig deine Hand!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4764
Seite159
Paginierungar
Objektzaehler79

AutorHg. #
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelAn Levis
IncipitDie Liebesgöttinn thront auf deinem dünnen / Schopfe,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 16
InhaltNr4765
Seite161
Paginierungar
Objektzaehler80

AutorSz. #
Realname 
TitelCharade. / An Fr. v. d. N. an ihrem Namenstage
IncipitEin Wort vereint in zehn gefälligen Tönen / Der Dinge drei, wovon schon eins beglückt!
ObjektRätsel
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 25: Schwarz
InhaltNr4766
Seite162
Paginierungar
Objektzaehler81

AutorSchink
RealnameSchink, Johann Friedrich
TitelDer Hoffnung
IncipitHoffnung, Hoffnung, höchster Trost im Le- / ben, / Halte immer mich empor!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4767
Seite163
Paginierungar
Objektzaehler82

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelDas versprochne Gedicht, dergleichen / Sie des Verfassers Sünden / zu nennen pflegte
IncipitTräg' ein wenig, zu begehn, / Was du meine Sünden nennest,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4768
Seite164
Paginierungar
Objektzaehler83

AutorLep. #
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelFrancis und Otto. / 1779
IncipitWeine, Francis! Engelmädchen, weine! / Bald erlauscht der nahe Wiederhall
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr4769
Seite165
Paginierungar
Objektzaehler84

AutorG. B. Glandorff
Realname 
TitelTodtenklage
IncipitEuch im Schooß, ihr Mitternächte, / Wein' ich meine Thränen aus.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4770
Seite168
Paginierungar
Objektzaehler85

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelSchildkröte und Scorpion
IncipitBewegt von seiner Bitte Ton, / Hatt' auf ein heiliges Versprechen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4771
Seite171
Paginierungar
Objektzaehler86

AutorK. R. #
RealnameReinhard, Karl
TitelAn Ismene'ns Mund
IncipitMich plagt die Neugier lange Zeit. / O, zieh mich doch aus der Verlegenheit,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 23
InhaltNr4772
Seite172
Paginierungar
Objektzaehler87

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelAn den Satyr meines Freundes. / Am 8. Februar, 1803
IncipitHat dein Satyr tausend Pfeile / So behutsam zugespitzt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4773
Seite173
Paginierungar
Objektzaehler88

AutorKlamer Schmidt
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelAn Pompejus Varus. / Nach Horaz'ens 7. Ode des II. Buches
IncipitO du, der manche Todesgefahr mit mir / Getheilt, wohin auch Brutus uns führte,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4774
Seite174
Paginierungar
Objektzaehler89

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelAn Olympia
IncipitMich blendet Ahnenschimmer nicht, / Nie werd' ich Höhern sclavisch fröhnen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4775
Seite176
Paginierungar
Objektzaehler90

AutorFranz Maßlieben #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelWeibermund. / Nach Abraham de St. Clara
IncipitEh' heißest du am Himmelsrund / Die Sonne stille stehn,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr4776
Seite176,001
Paginierungar
Objektzaehler91

AutorJ. H. C. Bornhardt
RealnameBornhardt, Johann Heinrich Karl
TitelAn den Mai
Incipit 
ObjektMusikbeigabe FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenVertonung des Gedichts »An den Mai« von Tiedge INr 4777, Obj 93
InhaltNr4781
Seite176,01
Paginierungar
Objektzaehler92

AutorTiedge
RealnameTiedge, Christoph August
TitelAn den Mai. / Nach dem Englischen
IncipitErscheine, Wonnezeit! / Gib, von Gesang umhallt, Der Wies' ihr Blumenkleid
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungenmit einer Musikbeigabe s. INr 4781, Obj 92
InhaltNr4777
Seite177
Paginierungar
Objektzaehler93

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelWoher?
IncipitVon Blumen, die auf ihr gepflückt, / Ich in den Händen trug, entzückt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4778
Seite178
Paginierungar
Objektzaehler94

AutorSz. #
Realname 
TitelAn Doris. / Bei Uebersendung meines Bildes
IncipitAus dem fernen Vaterlande, / Doris, eil' ich bald zu dir.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 25: Schwarz
InhaltNr4779
Seite179
Paginierungar
Objektzaehler95

AutorOverbeck
RealnameOverbeck, Christian Adolf
TitelAmor, kein Kind
IncipitJa, fabelt nur, er sey ein Kind! / Was hätt' ich dann vor ihm zu fliehn?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4780
Seite181
Paginierungar
Objektzaehler96

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAn -. / Die mir einen Kuß in einem Briefe / schickte
IncipitDein Briefchen, halb schon auf der Flucht / Geschrieben, bringt mir einen Kuß.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4782
Seite182
Paginierungar
Objektzaehler97

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelDas Von
IncipitMit des Hahnes erstem Triller / Und bei ernster Lampe spat
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4783
Seite183
Paginierungar
Objektzaehler98

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelSeufzer
IncipitAch, das holde Leben flieht! / Erde, die so herrlich blüht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4784
Seite183,001
Paginierungar
Objektzaehler99

AutorG. W. Ch. Starke
RealnameStarke, Gotthelf Wilhelm Christoph
TitelLied des Treuen bei'm Tode seiner / Gattinn
IncipitWar's ein Traum, daß ich dich hatte? / Träum' ich, daß ich dich verlor?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4785
Seite184
Paginierungar
Objektzaehler100

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelLucinde. / Am 9. Februar, 1803
IncipitWer ist's? Wer rettet Ihn vom Tode seiner / Sünde?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4786
Seite185
Paginierungar
Objektzaehler101

AutorMünchhausen
RealnameMünchhausen, Karl Ludwig August von
TitelDas höchste Schöne. / An meine Heynona
IncipitWonnig, wonnig ist es anzuschauen, / Wann die Welt mit jungem Grün sich schmückt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4787
Seite186
Paginierungar
Objektzaehler102

AutorLep. #
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelAnekdote
IncipitZehn Räuber, welche schon voraus / Vom unermeßlichen Gewinne sprachen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 18
InhaltNr4788
Seite187
Paginierungar
Objektzaehler103

AutorUngenannter
Realname 
TitelWunder über Wunder. / Nach Kellgren
IncipitDer Esel Bileam's sprach nur ein einzigs / Mahl. / Indeß ein Wunder bleibt's,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4789
Seite187
Paginierungar
Objektzaehler104

AutorSchink
RealnameSchink, Johann Friedrich
TitelAn Sidonia. / Nach einem Gewitter. / Sonett
IncipitEntschwunden mit des Donners Schlägen / Fühlt' ich des Sommers Schwül';
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4790
Seite188
Paginierungar
Objektzaehler105

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelAn die Mädchen
IncipitWollt ihr von Rüge frei und Tadel / Euch, Mädchen, sehn
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4791
Seite189
Paginierungar
Objektzaehler106

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelFernando's Klage
IncipitIch schrieb den Nahmenszug der liebenden / Olinde, / Mit meinem schön verflochten, in den Sand.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4792
Seite190
Paginierungar
Objektzaehler107

AutorKarl Reinhard
RealnameReinhard, Karl
TitelAn Elise. / Ueber die Aehnlichkeit ihres Portraits
IncipitVerbirg dieß Bild voll Geist, das dir so / ähnlich ist,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4793
Seite190
Paginierungar
Objektzaehler108

AutorWeisser
RealnameWeisser, Friedrich Christoph
TitelDie Nacht und unser Pfarrer. / Geschrieben 1785, und umgearbeitet / 1802
IncipitVergleicht, was sich vergleichen läßt, / Die Propaganda mit der Pest,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4794
Seite191
Paginierungar
Objektzaehler109

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelRaupe und Schmetterling
IncipitMan kriechet in der Liebe Reich, / Und windet sich in Schmeichelreden;
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4795
Seite193
Paginierungar
Objektzaehler110

AutorFranz Maßlieben #
RealnameSchmidt, Klamer Eberhard Karl
TitelDie Gabe
IncipitGib fröhlich, was du gibst! Stets in Ge- / danken habe:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# Pseud.
InhaltNr36308
Seite193,001
Paginierungar
Objektzaehler110.01

AutorF. B. #$
Realname 
TitelAn den Gedanken. / Nach dem Portugiesischen des D. Anto- / nio Barbosa
IncipitEndlich sind wir allein, unruhiger Trauergedan- / ke. / Alles ist still um uns her.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen#$ lt. Re 11: vermutl. Bouterwek
InhaltNr4796
Seite194
Paginierungar
Objektzaehler111

AutorSz. #
Realname 
TitelJuristischer Galvanismus
IncipitWas nennt man denn Galvanisieren? / Sprach Pächter Pflug zum doctorierten Sohn.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 25: Schwarz
InhaltNr4797
Seite195
Paginierungar
Objektzaehler112

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelAn den Hofrath Abel zu Düs- / seldorf. / Als er mit dem Verfasser von den schö- / nen Idealen, die Herr Director Lan- / ger zu Düsseldorf zu mahlen ge- / dächte, gesprochen hatte. / 1802
IncipitVon den schönen Idealen / Bitt' ich ihn, den Gott zu mahlen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4798
Seite196
Paginierungar
Objektzaehler113

AutorConz
RealnameConz, Karl Philipp
TitelAmor
IncipitAmor, ihr Blinden sey blind? Wo trifft auch / ein Schütze, wie er trifft?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4799
Seite197
Paginierungar
Objektzaehler114

AutorHg. #
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelBibax
IncipitEr hat zum Symbolon / Das Wort der Passion:
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 16
InhaltNr4800
Seite197,001
Paginierungar
Objektzaehler115

AutorG. B. Glandorff
Realname 
TitelDas Herrlichste. / Sonett
IncipitSchön ist's, wann in lieblicher Magie / Sich des Geistes süße Kinder falten,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4801
Seite198
Paginierungar
Objektzaehler116

AutorWeisser
RealnameWeisser, Friedrich Christoph
TitelWarnung an einen berühmten Schau- / spieler. / 1802
IncipitO, dulde doch du, der Bühne Zier, / Nicht ewig den Arzt Bombast bei dir!
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4802
Seite199
Paginierungar
Objektzaehler117

AutorK. R. #
RealnameReinhard, Karl
TitelDer Castrat
IncipitNun, wie gefällt der Sänger Ihnen, meine / Schöne?
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 23
InhaltNr4803
Seite199
Paginierungar
Objektzaehler118

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelAls Ida einschenkte
IncipitDankbarer, als aus Amor's Händen / Sie jüngst mein Herz, nehm' ich dieß Glas / aus Ida's Hand.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4804
Seite200,001
Paginierungar
Objektzaehler119

AutorGleim
RealnameGleim, Johann Wilhelm Ludwig
TitelGrabschrift auf den Richter Johann / Bloch. / 1802
IncipitIn diesem Grabe ruht der Richter Johann / Bloch. / Als Richter hat er viel Rechtsprüche gern ge- / sprochen.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4805
Seite201
Paginierungar
Objektzaehler120

AutorC.
Realname 
TitelDer Selbst-Biograph
IncipitAuf deine Selbst-Biographie / Läßt du bei heiler Haut, Scriboldus, subscri- / bieren.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4806
Seite201
Paginierungar
Objektzaehler121

AutorSz. #
Realname 
TitelFreundschaft und Liebe. / In Justine'ns Stammbuch
IncipitFreundschaft ist die grüne Myrte, / Die im Lenz des Lebens sproßt,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# lt. Re 25: Schwarz
InhaltNr4807
Seite202
Paginierungar
Objektzaehler122

AutorW. #
RealnameWeisser, Friedrich Christoph
TitelOriginalität des gestiefelten Katers
IncipitTiek's Kater, grimmig ist er zwar; / Doch frißt er nicht die Mäuse.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 26
InhaltNr4808
Seite203
Paginierungar
Objektzaehler123

AutorB. #
RealnameBoie, Heinrich Christian
TitelDie Zeit
IncipitHaben diese Menschen nun / Meiner nicht vonnöthen,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen# s. Re 10
InhaltNr4809
Seite204
Paginierungar
Objektzaehler124

AutorHaug
RealnameHaug, Johann Christoph Friedrich
TitelBescheidenheit und Völlerei
IncipitFrühe rühmt der Freunde Kreis: / Bibo sagt nicht, was er weiß.
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4810
Seite204
Paginierungar
Objektzaehler125

AutorPhilippine Engelhard, geb. Gatterer
RealnameEngelhard, Magdalene Philippine, geb. Gatterer
TitelAn Adelheim, nach einem Balle. / Aus einem ungedruckten Romane
IncipitMächtig hüllt ein sanfter Schauer / Alles ein in schwarze Nacht,
ObjektGedicht/Lied
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr4811
Seite205
Paginierungar
Objektzaehler126

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektI-Verz
AbbildungN
Anmerkungen 
InhaltNr18394
Seite211
Paginierungar
Objektzaehler127

Autorunbezeichnet
Realname 
Titel 
Incipit 
ObjektGraphik FOTO
AbbildungJ
AnmerkungenUmschlaggraphik v.
InhaltNr36132
Seite 
Paginierung 
Objektzaehler128